orellfuessli.ch

Leni Behrendt 45 - Liebesroman

Es ist das Herz ein trotzig Ding

Leni Behrendt nimmt längst den Rang eines Klassikers der Gegenwart ein. Mit grossem Einfühlungsvermögen charakterisiert sie Land und Leute. Über allem steht die Liebe. Leni Behrendt entwickelt Frauenschicksale, wie sie eindrucksvoller nicht gestaltet werden können.
Mit kühnem Schwung nahm der Zweisitzer die Kurve, die von der Strasse zu der grossen Tankstelle führte, und fuhr unverweilt durch das grosse Tor in die riesige Garage, die in Boxen aufgeteilt war. Gleich darauf wurde der Schlag geöffnet, eine Dame stieg aus und grüsste freundlich zu dem Mann hin, der eilfertig nahte. »Guten Tag, Borwe, sieht arg aus, mein ›David‹, wie?« »Bei dem Dreckwetter gar kein Wunder, gnädiges Fräulein. Soll aber wieder bald in Glanz erstrahlen, unser Guter. Wird er morgen gebraucht?« »Nein, da kann er genauso faulenzen, wie es Frauchen zu tun gedenkt. Also können Sie sich mit der Verschönerung Zeit lassen.« Während sie sprach, liess sie ein Geldstück in der braunen Männerfaust verschwinden, gewissermassen als Privileg für den biederen Alten, der sich neben seiner Rente noch einen Nebenverdienst in der Tankstelle geschaffen hatte. »Denn schönen Dank auch, gnädiges Fräulein.« »Bitte, gern geschehen.«
Portrait
Ihre Romane sind berühmt. Sie werden von einem vielfachen Millionenpublikum gelesen. Leni Behrendt versteht sich wie kaum eine andere in die Herzen der Menschen zu schreiben. Ihr Werk vermittelt eine Botschaft der Liebe und Güte. Als Schriftstellerin ist sie ein wahres Naturtalent. Mit ihrer bewusst schlicht gehaltenen Sprache findet sie Anklang und Beifall auch von Seiten der Literaturwissenschaft. Eines ihrer Erfolgsgeheimnisse liegt darin, dass für jeden ihrer mitreissenden Romane Bilder und Begebenheiten aus ihrem eigenen schicksalhaften Leben erwachsen sind.

Als Privatlehrerin gewann Leni Behrendt schon früh einen tiefen Einblick in die adlige Gesellschaft. In vielen ihrer Romane spiegeln sich die Bilder unserer Welt wider. Aus den Erlebnissen stammt die Glaubwürdigkeit ihrer bewundernswerten Moral. Mit grossem, sicherem Einfühlungsvermögen charakterisiert sie Land und Leute. Über allem steht die Liebe, besonders eindrucksvoll schildert sie die liebende Frau.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 128, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959795647
Verlag Martin Kelter Verlag
eBook
Fr. 3.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 3.00 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44562730
    Leni Behrendt 49 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44439335
    Leni Behrendt 46 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44016540
    Leni Behrendt 42 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.00
  • 42330956
    Leni Behrendt 39 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 40905057
    Leni Behrendt 28 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 42043019
    Leni Behrendt 12 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44072635
    Leni Behrendt 43 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.00
  • 44439336
    Leni Behrendt 47 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50
  • 44262061
    Karin Bucha 17 - Liebesroman
    von Karin Bucha
    eBook
    Fr. 2.00
  • 42330941
    Leni Behrendt 38 - Liebesroman
    von Leni Behrendt
    eBook
    Fr. 3.50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Leni Behrendt 45 - Liebesroman

Leni Behrendt 45 - Liebesroman

von Leni Behrendt

eBook
Fr. 3.00
+
=
Leni Behrendt 48 - Liebesroman

Leni Behrendt 48 - Liebesroman

von Leni Behrendt

eBook
Fr. 3.50
+
=

für

Fr. 6.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen