orellfuessli.ch

Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen

Roman. Originalausgabe

(78)
Der erste Teil einer Reihe
Der Beginn einer fantastischen Reise … Göteborg. Im Leben des erfolgreichen jungen Unternehmensberaters Lennart Malmkvist geschehen sonderbare Dinge. Ein Leierkastenmann in rotem Frack und zerbeultem Zylinder verfolgt ihn nicht nur am helllichten Tag, sondern bis in seine Träume, er verliert kurzzeitig die Sprache, was ihm die fristlose Kündigung einbringt, und schliesslich vermacht ihm sein skurriler Nachbar, der alte Buri Bolmen, auch noch seinen Zauber- und Scherzartikel laden - inklusive übellaunigem Mops. Alles ziemlich seltsam, bis es noch seltsamer wird. Mops Bölthorn beginnt während eines Gewitters zu sprechen: Lennart sei der Auserwählte. Er müsse sein magisches Erbe annehmen und ausserdem den Mord an Buri aufklären. Mord? Magisches Erbe? Ein Hund, der spricht? Lennart sieht sich bereits auf der Couch eines Therapeuten … Doch am Ende behält Bölthorn recht, und es geht um weitaus mehr als schlichte Magie.
Rezension
"Dieses Buch ist eine humorvolle Mischung aus Fantasy und Krimi mit skurrilen und schrulligen Personen."
Margit Meier, Buchhandlung Lesezeichen, Westdeutsche Allgemeine Zeitung 12.11.2016
Portrait
Lars Simon, Jahrgang 1968, hat nach seinem Studium lange Jahre in der IT-Branche gearbeitet, bevor er mit seiner Familie nach Schweden zog, wo er als Handwerker tätig war. Heute lebt und schreibt der gebürtige Hesse wieder in der Nähe von Frankfurt am Main. Bisher sind von ihm bei dtv die Comedy-Romane >ElchscheisseKaimankackeRentierköttelLennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 14.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21651-7
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 193/121/28 mm
Gewicht 314
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 2.316
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45824546
    Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen
    von Lars Simon
    (78)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 41195527
    Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens
    von Sebastian Niedlich
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 47707662
    Warrior Cats - Die Welt der Clans. Die letzten Geheimnisse
    von Erin Hunter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 74361829
    Sleeping Beauties
    von Stephen King
    (15)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 45127794
    Winter is Coming
    von Carolyne Larrington
    (38)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 28.90
  • 47929385
    Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge
    von Ruth Hogan
    (103)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 45320587
    Hier Selbst
    von Jacques Tardi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 43969580
    Die letzte Gemahlin des Königs
    von Philippa Gregory
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 45244832
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B. A. Paris
    (41)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 33710367
    Das Labyrinth der Wörter
    von Marie-Sabine Roger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45047262
    Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei
    von Joanne K. Rowling
    (157)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 45165505
    Ally Hughes hat manchmal Sex
    von Jules Moulin
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 45060958
    Sally Jones - Mord ohne Leiche
    von Jakob Wegelius
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 40974115
    Pakete an Frau Blech
    von Rolf Bauerdick
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 40319815
    Beasty Bar
    von Stefan Kloss
    (1)
    Spielwaren
    Fr. 22.90
  • 45165002
    Plötzlich Banshee
    von Nina MacKay
    (69)
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90
  • 45244415
    Dunkelsprung
    von Leonie Swann
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 43765736
    Perfidia
    von James Ellroy
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 45622520
    Rotkäppchen und der Hipster-Wolf
    von Nina MacKay
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 26655479
    Zu viele Flüche
    von A. Lee Martinez
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 28846192
    Die Flüsse von London / Peter Grant Bd.1
    von Ben Aaronovitch
    (146)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 28851619
    Alles Sense / Scheibenwelt Bd.11
    von Terry Pratchett
    (20)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (118)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 35301739
    Die Buchmagier
    von Jim C. Hines
    (7)
    eBook
    Fr. 9.00
  • 37256254
    Elchscheiße
    von Lars Simon
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39145493
    Kaimankacke
    von Lars Simon
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39978391
    Dunkelsprung
    von Leonie Swann
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40990881
    Miss Minotaurus
    von A. Lee Martinez
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42221880
    Rentierköttel
    von Lars Simon
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45217269
    Der Weg ins Labyrinth / Magisterium Bd. 1
    von Cassandra Clare
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • 47953663
    Der Freund der Toten
    von Jess Kidd
    (114)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
78 Bewertungen
Übersicht
43
24
11
0
0

Unterhaltsam und spannend
von Diamondgirl aus Stolberg am 03.01.2017

Lennart Malmkvist erbt einen Laden mit Zauberartikeln von einem älteren Herrn namens Buri Bolmen, der unter äußerst merkwürdigen Umständen plötzlich verschwunden ist. Bedingung ist jedoch, den Mops des Besitzers zu übernehmen und den Laden mindestens 1 Jahr zu betreiben. Aus dieser Grundidee entwickelt sich ein humorvoller Fantasy-Krimi, der sich... Lennart Malmkvist erbt einen Laden mit Zauberartikeln von einem älteren Herrn namens Buri Bolmen, der unter äußerst merkwürdigen Umständen plötzlich verschwunden ist. Bedingung ist jedoch, den Mops des Besitzers zu übernehmen und den Laden mindestens 1 Jahr zu betreiben. Aus dieser Grundidee entwickelt sich ein humorvoller Fantasy-Krimi, der sich sehen lassen kann! So viele skurrile Ideen kann es fast nur in skandinavischen oder englischen Büchern geben. Es fängt schon damit an, dass Lennart eine Bindungs-Allergie hat - was wörtlich zu nehmen ist. D. h. er bekommt juckenden Ausschlag, wenn er sich in eine Frau zu verlieben droht, weshalb er keine engen Beziehungen knüpfen kann. Weiter geht es damit, dass Buris Mops Bölthorn (alleine der Name...) bei Gewitter sprechen kann und selbstverständlich einiges zu berichten weiß. Ausgesprochen gekonnt versteht Lars Simon es, ordentlich Spannung aufzubauen. Mir war wirklich keine Sekunde langweilig. Es hagelt nur so verrückte Ideen und Verwicklungen. Man kommt von einem Dilemma ins nächste, ohne dass es überladen wirkt oder ins comedyhafte abdriftet. Simon ist das Kunststück gelungen, Krimi und Fantasy miteinander zu verbinden und das auch noch mit humorigem Einschlag. Dabei sind die Personen so gut ausgearbeitet und beschrieben, dass man wirklich gerne auf dieser Reise dabei ist. Eigentlich ist die Aufklärung des Verbrechens gar nicht so wichtig - nicht nur für den Leser, sondern sogar für die Geschichte, denn es wird immer magischer im Verlauf der Story. Das Ende des Buches lässt einen mit dem sicheren und guten Gefühl zurück, dass es eine Fortsetzung geben wird. Und die werde ich garantiert lesen! Fazit: Ein rundum gelungenes Buch das mächtig Spaß bereitet und sich irgendwie keinem Genre so recht zuordnen lässt.

Zauberei, ein Scherzartikelladen und ein zielstrebiger Geschäftsmann...
von einer Kundin/einem Kunden am 14.01.2018

Buri Bolmens Tod bringt Lennart, dem seine Karriere über alles geht, in ein paar schwierige Situationen. Doch glücklicherweiße steht Bölthörn - der sprechende Mops - ihm mit Rat und Tat zur Seite. Klingt kurios? Ist es auch!

Mops, sweet Mops
von Estelle am 26.11.2017

Lennart Malmkvist ist ein Mann, der mit beiden Beinen fest im Leben steht. Er ist erfolgreich, hat Schlag bei Frauen (was zwar einen üblen Ausschlag zur Folge hat, wenn er glaubt, sie wollen "mehr" von ihm, aber immerhin) und er weiß, was er will. Jedenfalls bis er eine überraschende Erbschaft... Lennart Malmkvist ist ein Mann, der mit beiden Beinen fest im Leben steht. Er ist erfolgreich, hat Schlag bei Frauen (was zwar einen üblen Ausschlag zur Folge hat, wenn er glaubt, sie wollen "mehr" von ihm, aber immerhin) und er weiß, was er will. Jedenfalls bis er eine überraschende Erbschaft antreten soll, die sein Leben ab dem Zeitpunkt gehörig durcheinander wirbelt. Sein Nachbar Buri Bolmen vermacht Lennart nach seinem Ableben seinen Zauber- und Scherzartikelgeschäft, inklusive seines Mopses Bölthorn, worüber Lennart nicht gerade angetan ist. Will er doch als Unternehmensberater auf der Karriereleiter weiter emporklettern. Was soll er dann mit so einem überfüllten Laden? Zumal er keine Ahnung hat, wie er zu dieser zweifelhaften Ehre gekommen ist. Fortan ist nichts mehr wie es war, denn auch wenn Lennart es nicht glauben will, so wird er in eine andere Welt voller Magie und dunkler Mächte gezogen, in der er eine entscheidende Rolle spielt. Der Auftakt der Reihe gefiel mir ausgesprochen gut. Ich mag Geschichten, die sich absetzen, die anders sind und viel Fantasie beherbergen. Allein schon der sprechende Mops ist herrlich, denn bei den Dialogen ist man dauernd am Schmunzeln. Anfangs kommt er gar nicht gut weg, aber Rache ist süß. Und Möpse, die sich plötzlich artikulieren können, sagen frei weg ihre Meinung. Langsam, ganz langsam wird Lennart bewusst, dass er nicht wahnsinnig wird, wenn ein kleiner, dicker Hund bei Gewitter mit ihm redet. Ich meine, da würde doch jeder erst einmal am Rad drehen. Und Bölthorn ist weit mehr als ein übergewichtiger und verfressener Mops. Auch die Beschreibungen, vorallem des Ladens, empfand ich als sehr bildlich. Lennarts Freund Frederik war auch noch ein Highlight, der ein absoluter Star Wars-Fan ist: "Möge der Mops mit dir sein!" - Noch Fragen? Als Leser kann man wunderbar miträtseln, was hinter dem Mord steckt, und wer wohl die Fäden zieht. Bis zuletzt bleibt es schön undurchsichtig. Ein ruhig erzählter und beeindruckender Auftakt, der humorvoll, spannend und voller Magie daherkommt. 5 Sterne.


Wird oft zusammen gekauft

Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen - Lars Simon

Lennart Malmkvist und der ziemlich seltsame Mops des Buri Bolmen

von Lars Simon

(78)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen - Lars Simon

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

von Lars Simon

(11)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 30.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale