Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Level 6 - Unsterbliche Liebe

(7)
Die 16-jährige Kira erwacht in einem dunklen Raum, verstört und hilflos. Aber nicht allein: Sie teilt ihr Gefängnis mit dem 17-jährigen Rogan, einem verurteilten Mörder. Unfreiwillig sind die beiden Kandidaten in der Gameshow "Countdown", in der es um Leben und Tod geht: Scheitern sie am nächsten Level, sterben sie live in der Sendung. Den Teenagern bleibt keine Wahl - sie müssen mitspielen, wenn sie überleben wollen. Doch kann man einem Mörder trauen, und wenn er noch so schöne blaugrüne Augen hat? Trotz aller Versuche, sie gegeneinander aufzuhetzen, kommen Kira und Rogan sich immer näher - und stossen auf die schreckliche Wahrheit hinter dem grausamen Spiel …
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.09.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783733785482
Verlag Books2read
Dateigröße 1340 KB
eBook
Fr. 6.93
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Alien - Nächte: Science Fiction Liebesroman (Scifi Alien Invasion Abduction Romance Deutsch, #1)
    von Zola Bird
    eBook
    Fr. 3.99
  • Dark Hope - Gebieter der Nacht
    von Vanessa Sangue
    (12)
    eBook
    Fr. 6.00
  • Level
    von Hugh Howey
    eBook
    Fr. 10.00
  • Doppeltes Spiel
    von Lucy M. Talisker
    (8)
    eBook
    Fr. 4.61
  • Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (7)
    eBook
    Fr. 4.90
  • Nightwatchers - 2-teilige Serie von Michelle Rowen
    von Michelle Rowen
    eBook
    Fr. 20.80
  • Zorn des Geliebten
    von J. R. Ward
    (4)
    eBook
    Fr. 11.90
  • Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (26)
    eBook
    Fr. 12.90
  • Das zweite Kind
    von Cordula Hamann
    (1)
    eBook
    Fr. 4.61
  • Flying Hearts
    von Claudia Balzer
    (2)
    eBook
    Fr. 4.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Die Macht der Angst
    eBook
    Fr. 12.00
  • Wonderland
    (20)
    Buch (Paperback)
    Fr. 17.90
  • Stunde der Vergeltung
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Die Nacht hat viele Augen
    (17)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Gray Kiss
    (10)
    eBook
    Fr. 9.24
  • Spiel ohne Regeln
    eBook
    Fr. 11.00
  • Tage ohne Wiederkehr
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Scherben der Erinnerung
    (2)
    eBook
    Fr. 11.00
  • Tödlich ist die Erinnerung / Love Undercover Bd.3
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

Spannend & kurzweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Mengen am 03.02.2018
Bewertet: Taschenbuch

Im Sale auf das Buch gestossen, wobei mir Titel und Cover eigentlich nicht allzu sehr ansprachen - die Inhaltsangabe dafür um so mehr. Aufgrund des Preisangebotes dann zugegriffen und absolut positiv überrascht worden! Spannende Story und interessante Charaktere, ich hab das Buch geradezu verschlungen.

Mir hat was gefehlt
von Sabrina Müller aus Görlitz am 14.10.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch ist ein MUSS für alle Dystopien, zudem ist es ein guter Jugendroman. Das Buch ist eine sehr gute Idee, nur leider verliert es nach der Hälfte den Reiz.

Tolle Dystopie! :)
von Rebecca H. aus Hamburg am 18.04.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dies ist mein erstes Buch von Michelle Rowen und es hat mich mitgerissen, zumindest in der ersten Hälfte. Für Kira und Rogan ist es ein Kampf ums Überleben, bei dem sie sich blind vertrauen müssen, obwohl sie sich noch nie vorher begegnet sind. Gemeinsam müssen sie, wie der Buchtitel... Dies ist mein erstes Buch von Michelle Rowen und es hat mich mitgerissen, zumindest in der ersten Hälfte. Für Kira und Rogan ist es ein Kampf ums Überleben, bei dem sie sich blind vertrauen müssen, obwohl sie sich noch nie vorher begegnet sind. Gemeinsam müssen sie, wie der Buchtitel „Level 6“ schon aussagt, sechs Level überleben um das Spiel zu gewinnen und wieder frei zu sein. Durch gedankliche Reisen in die Vergangenheit der Hauptprotagonistin Kira kann man viele Reaktionen oder Ängste besser verstehen und einordnen. Das machte sie wesentlich authentischer und ließ mehr als die anfänglich oberflächliche Art erkennen. Rogan bleibt die erste Zeit ein wenig undurchsichtig und distanziert. Erst nachdem er begriffen hat, dass er Kira vertrauen kann, kamen mit der Zeit Geständnisse hinzu. Der Reiz am Buch hat sich ab Level vier aber ein wenig verloren. Ich kannte dann die meisten Hintergründe der Protagonisten und mir ging es plötzlich zu sehr um die aufkeimende Liebe zwischen Rogan und Kira. Das ging mir viel zu schnell und es war zudem manchmal richtig kitschig. Das „Spiel“ an sich geriet dadurch etwas in den Hintergrund, auch wenn er immer Bestandteil einer Szene war. Das Ende vom Buch war dagegen wieder super spannend und mitreißend! Also ich kann das Buch allen Dystopie und Jugendbuch Fans empfehlen, denn ich finde es einfach cool und spannend :) Copyright © 2014 by Rebecca H.