orellfuessli.ch

Leviathan erwacht

Roman. Deutsche Erstausgabe

Expanse-Serie

(2)
Im Weltall gibt es kein Gesetz ...
Die Menschheit hat das Sonnensystem kolonisiert. Auf dem Mond, dem Mars, im Asteroidengürtel und noch darüber hinaus gibt es Stationen und werden Rohstoffe abgebaut. Doch die Sterne sind den Menschen bisher verwehrt geblieben. Als der Kapitän eines kleinen Minenschiffs ein havariertes Schiff aufbringt, ahnt er nicht, welch gefährliches Geheimnis er in Händen hält – ein Geheimnis, das die Zukunft der ganzen menschlichen Zivilisation für immer verändern wird.
Portrait
Hinter dem Pseudonym James Corey verbergen sich die beiden Autoren Daniel James Abraham und Ty Corey Franck. Beide schreiben auch unter ihrem eigenen Namen Romane und leben in New Mexico.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 655
Erscheinungsdatum 09.04.2012
Serie Expanse-Serie
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-52931-1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 209/139/48 mm
Gewicht 663
Originaltitel Leviathan Wakes (The Expanse Series Book 1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Als sähe man Star Wars zum ersten Mal
von MR.Devilappe aus Minden am 02.01.2015

Dank des Epstein-Antriebs hat es die Menschheit zwar nicht bis zu den Sternen geschafft, aber das Sonnensystem ist erobert, Mars und einige der größeren Asteroiden des Gürtels besiedelt. Die Kolonien werden politisch erwachsen und wollen die Vorherrschaft von Mutter Erde nicht mehr dulden, verschiedene Fraktionen lassen die Muskeln spielen,... Dank des Epstein-Antriebs hat es die Menschheit zwar nicht bis zu den Sternen geschafft, aber das Sonnensystem ist erobert, Mars und einige der größeren Asteroiden des Gürtels besiedelt. Die Kolonien werden politisch erwachsen und wollen die Vorherrschaft von Mutter Erde nicht mehr dulden, verschiedene Fraktionen lassen die Muskeln spielen, und ein einziger Funke genügt, das explosive Gemisch zu entzünden. Captain James Holden liefert diesen Funken – nicht ahnend, dass der vermeintlich politische Skandal nur der Deckmantel für ein weitaus größeres Geheimnis ist. Holden gegenüber steht Detective Miller, der auf der Suche nach einem vermissten reichen Mädchen ist. Als sich herausstellt, dass die Gesuchte Teil des Skandals zu sein scheint, wendet sich der zynische Detective an Holden, der bis ins Mark davon überzeugt ist, dass die Menschen alles richtig machen werden, wenn nur jeder alles weiß. Die Dynamik zwischen den beiden ist ein großer Pluspunkt für „Leviathan erwacht“, doch wer denkt, man hätte es mit „Good Guy, Bad Cop“-Stereotypen zu tun, wird enttäuscht: Sowohl der strahlende Ritter Holden als auch der abgehalfterte Detective sind zu wesentlich mehr in der Lage als dem Absondern von Plattitüden. Die Handlung entfaltet sich vor einer sehr detaillierten Welt, und gerade der „Fluff“ ist das Besondere an „Leviathan erwacht“. Auf allen Ebenen können Abraham und Franck überzeugen: Raumschiffe, die nicht aerodynamisch sind, ausgehöhlte Asteroiden mit ganz eigenen sozialen Strukturen und eine Fülle von Kleinigkeiten, die man den Autoren sofort glaubt, machen „Leviathan erwacht“ zu einer Space Opera, die nicht abgeklärt sein will, sondern eine actionreiche Geschichte vor einem Hard-SF-Hintergrund erzählt. „Leviathan erwacht“ will vor allem eins: Unterhalten. Und zeigt uns dabei eine Zukunft in HD, die absolut glaubwürdig ist – und der es dennoch nicht an „sense of wonder“ mangelt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Packend von Anfang an
von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Absolut glaubhafte Science Fiction. Diese Reihe hat mich sofort gefesselt und immer wieder mit Genuss nach dem nächsten Band greifen lassen. Einfach lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?


Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale