orellfuessli.ch

Lillian 1: Zum Glück gibt's die Liebe

Lillian

(7)
**Gefährlich verliebt: Twilight einmal andersrum...**
Das Leben der geheimnisvollen Lillian Takoda war schon immer ein anderes gewesen als das der meisten Jugendlichen in ihrem Alter. Seitdem sie denken kann, ziehen sie und ihre Begleiter von Stadt zu Stadt, von Land zu Land, immerzu auf der Flucht vor etwas, das nicht einmal Lillian wirklich begreifen kann. Doch mit ihrer Ankunft im Städtchen Summerville ändert sich plötzlich etwas in ihrem Leben. Zum ersten Mal darf die Siebzehnjährige eine echte amerikanische High School besuchen, richtige Freunde finden und wird sogar von dem Jungen, der ihr Herz höher schlagen lässt, zum lang erwarteten Valentinstagball eingeladen. Noch nie war sie einem normalen Teenager-Dasein so nahe gewesen. Aber Lillian ist kein gewöhnliches Mädchen und das, vor dem sie flieht, ist schon näher als sie ahnt...
//Alle Bände der süchtig machenden Werwolf-Reihe:
-- Lillian 1: Zum Glück gibt's die Liebe
-- Lillian 2: Zum Glück gibt's die Hoffnung
-- Lillian 3: Zum Glück gibt's die Erinnerung
-- Lillian: Band 1-3
-- Lillian: Tracy - Zwischen Liebe, Hoffnung und Erinnerung (Spin-off der Lillian-Reihe)//
Die Lillian-Reihe ist abgeschlossen.
Portrait
Felicitas Brandt, wohnhaft in dem kleinen Holzwickede, konnte die Finger noch nie von Büchern lassen. Während des Abiturs begann sie, ihre eigenen Geschichten zu schreiben, Figuren ins Leben zu rufen und neue Welten zu erschaffen. Sie möchte die Menschen damit berühren, zum Nachdenken, Lachen und Weinen bringen. Ihr Traum: eine Hütte in der freien Natur, zwei grosse Hunde vor einem prasselnden Kaminfeuer, Laptop auf dem Schoss, den Geruch alter Bücher und Kakao in der Nase und die Idee einer neuen Geschichte vor den Augen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 266, (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 13.02.2014
Serie Lillian
Sprache Deutsch
EAN 9783646600469
Verlag Carlsen
Verkaufsrang 19.829
eBook
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43608045
    Lillian: Band 1-3
    von Felicitas Brandt
    eBook
    Fr. 12.50
  • 44368359
    Lillian: Tracy - Zwischen Liebe, Hoffnung und Erinnerung (Spin-off der Lillian-Reihe)
    von Felicitas Brandt
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44881646
    Chaoskuss (Die Chaos-Reihe 1)
    von Teresa Sporrer
    (16)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42380513
    Gewitterherzen
    von Felicitas Brandt
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47067898
    Erwachen des Lichts / Götterleuchten Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (48)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 45502167
    Beauty Hawk. Der Fluch der Sturmprinzessin
    von Andreas Dutter
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 41115433
    Ewig und eine Stunde
    von Mirjam H. Hüberli
    (12)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 40319648
    Zwischen Schnee und Ebenholz (Die Märchenherz-Reihe 1)
    von Ann-Kathrin Wolf
    (8)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 45558366
    Amor im Gepäck
    von Dana Summer
    (5)
    eBook
    Fr. 2.50
  • 41935701
    Lillian 3: Zum Glück gibt's die Erinnerung
    von Felicitas Brandt
    (9)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
2
2
0
0

Zum Glück gibt's die Liebe
von Kat B. aus Thun am 01.09.2015

Lillian zieht mit ihrer Ersatzfamilie von Land zu Land. Immer weiter, nachdem ihr Ziehvater Dean einen Job erledigt hat. Immer weiter, auf der Flucht vor etwas, dass sie nicht richtig versteht. Doch Lillian wünscht sich sehnlichst ein neues Leben, ein normales Leben, wie es andere Teenager in ihrem Alter... Lillian zieht mit ihrer Ersatzfamilie von Land zu Land. Immer weiter, nachdem ihr Ziehvater Dean einen Job erledigt hat. Immer weiter, auf der Flucht vor etwas, dass sie nicht richtig versteht. Doch Lillian wünscht sich sehnlichst ein neues Leben, ein normales Leben, wie es andere Teenager in ihrem Alter haben. Als sie im verschlafenen Städtchen Summerville ihre Zelte aufschlagen, rückt Lillians Traum näher, denn endlich darf sie einen Kurs in der Schule belegen. Und dann lernt sie Luca kennen, dessen Augen so blau wie das gefrorene Meer und dessen Herz voller Musik ist. Doch ihre Verfolger sind näher als gedacht... Von der ersten Seite an hat mich "Zum Glück gibt's die Liebe" in seinen Bann gezogen. Der Schreibstil ist sehr angenehm, man fliegt richtig durch das Buch. Die Charaktere sind tiefgründig und sehr gelungen, auch wenn gerade die Lovestory etwas klischeehaft scheint. Besonders überzeugt hat mich, dass die Geschichte einen schon von Anfang an richtig fesselt, bevor überhaupt klar wird, wer Lillian genau ist. Lillian ist eine sehr nachdenkliche und oft einsame Protagonistin, die ihre Ersatzfamilie über alles liebt und sich dennoch sehnlichst wünscht normal zu sein. Stets an ihrer Seite sind Dean, ihr Beschützer und Ziehvater, Bill, der etwas mürrische und durch und durch wilde Ire, Steven, der immer hinter ihr steht und die fantastisch aussehende Mia, ihre beste Freundin. Sie alle haben ihre Stärken und Schwächen und sind mir direkt ans Herz gewachsen. Luca ist ein wenig rebellisch, hat die Schule abgebrochen und spielt lieber mit seiner Band oder als Strassenmusiker, als wie die anderen Schüler im Klassenzimmer eingesperrt auf das Schulende zu warten. Auch er hat eine tragische Vergangenheit und führt ein eher eigenbrötlerisches Leben. Dennoch hat er ein gutes Herz und wie er mit Lillian umgeht, ist einfach zauberhaft. 5 von 5 Sterne für diesen wunderbaren Romantasy-Auftakt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
"Zum Glück gibt's die Liebe"
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 01.03.2015

Summerville - wieder eine neue Stadt für Lillian und ihre Begleiter, die auf der Flucht vor ihren gefährlichen Feinden sind. Lillian fühlt sich nirgendwo wirklich zu Hause. Doch als sie nach Summerville kommt, ein für sie einigermaßen "normales" Leben beginnt und sie Luca trifft, ändert sich alles. Ihre neu... Summerville - wieder eine neue Stadt für Lillian und ihre Begleiter, die auf der Flucht vor ihren gefährlichen Feinden sind. Lillian fühlt sich nirgendwo wirklich zu Hause. Doch als sie nach Summerville kommt, ein für sie einigermaßen "normales" Leben beginnt und sie Luca trifft, ändert sich alles. Ihre neu gewonnene Freiheit zerbricht und das Leben, das sie sich wünscht, gerät aus den Fugen. Denn ihre Feinde sind näher als sie denkt und auf der Suche nach ihr ... Lillian's Geschichte hat mich von Anfang an mitgerissen und überzeugt. Sie ist eine Person, mit der ich mich sofort identifizieren konnte. Sie ist ein außergewöhnliches Mädchen, das nur ein normales Leben führen möchte. Je mehr man in ihre Welt eintaucht, desto mehr will man wissen und desto geheimnisvoller wird es. Felicitas Brandt hat eine Welt um Lillian und Luca geschaffen, in der ich mich immer wieder verlieren kann. Ich bin in Summerville gefangen und möchte nicht mehr gehen. Ich hatte Gänsehaut, habe gelacht und habe geweint. Lillian, Luca und die Ereignisse in Summerville haben mich in ihren Bann gezogen. Ich bin süchtig und wahnsinnig auf Band 2 gespannt. Spannend, emotional, faszinierend, besonders und mit einem absoluten Suchtfaktor; meine Impress e-Book Reihe des Jahres 2015.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Fans von geheimnisvollen und übernatürlichen Geschichten sollten hier wirklich mal einen Blick reinwerfen.
von Büchersüchtiges Herz³ am 30.01.2016

INHALT: Lillian trifft diesen Typen auf der Straße, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Eigentlich darf sie sich nicht verlieben, sie ist kein normales Mädchen und sie und die anderen müssen doch eh irgendwann wieder weiterziehen. Dennoch kann sie nicht gegen ihre Gefühle für Luca an und fängt ein... INHALT: Lillian trifft diesen Typen auf der Straße, der ihr nicht mehr aus dem Kopf geht. Eigentlich darf sie sich nicht verlieben, sie ist kein normales Mädchen und sie und die anderen müssen doch eh irgendwann wieder weiterziehen. Dennoch kann sie nicht gegen ihre Gefühle für Luca an und fängt ein halbwegs normales Leben an: Highschool, frisch verliebt sein, Freunde haben - doch dann sind ihre Verfolger wieder da und das Chaos bricht aus. Und der unwissende Luca wird in all das reingezogen... MEINUNG: Lange bin ich schon um diese Reihe herum geschlichen, habe aber nie die Zeit gefunden. Jetzt endlich konnte ich sie lesen und war schon ganz gespannt. Das Cover ist schlicht und doch irgendwie schön und geheimnisvoll, ich finde es passt super zu der Protagonistin Lillian. Der Einstieg in die Geschichte gelang mir ganz leicht. Mir ist wirklich sofort aufgefallen, was für einen wundervollen Schreibstil die Autorin hat. Ich kann es gar nicht erklären, aber alles wirkt so leicht und echt. Die Gespräche zwischen den Figuren sind so schön locker und alltäglich, dass ich mir kaum vorstellen konnte, dass es die Charaktere gar nicht gibt. Ich hab das ein oder andere Mal schmunzeln oder sogar lachen müssen. Es ist wirklich gelungen, wie die Beziehungen untereinander gestaltet werden. Die Protagonistin Lillian war mir von Anfang an sympathisch. Sie ist sehr authentisch und liebenswert. Sie ist nicht perfekt und dennoch nicht zu naiv oder auf den Kopf gefallen. Im Gegenteil, sie ist zwar impulsiv und lässt sich von ihren Gefühlen leiten, ist sich aber der Konsequenzen bewusst. Auch die Nebenfiguren, also quasi die Familie von Lillian, sind alle sehr liebevoll ausgearbeitet. Jeder hat seine eigenen Wesenszüge und das half mir schnell dabei alle auseinander zu halten und Beziehungen zu ihnen aufzubauen. Ich hab sie jetzt schon alle so sehr ins Herz geschlossen, dass ich schon Angst vor dem Ende habe. Im Laufe der Geschichte fand ich mich sehr schnell in die Welt rein, die Felicitas Brandt geschaffen hat. Es war als wäre ich dabei, als wäre ich Teil von dem. Ich fand es gelungen, dass bis zum Ende nicht klar ist, was eigentlich nun das Geheimnis von Lillian ist. Immer mal kommen kleine Andeutungen oder es wird ein Teil erzählt, aber bis zur Lüftung des Geheimnis ist es eigentlich nie ganz klar. Durch die Verfolger gibt es trotz des eher sanften Verlaufs der Geschichte eine untergründige Anspannung, da man weißt oder ahnt, dass da noch was kommt. Das Ende ist dann ein kleines Finale, es wird nochmal spannend und die Geschichte wendet sich von einer leichten geheimnisvollen Liebesgeschichte zu einem dramatischen und spannenden Schluß. FAZIT: Fans von geheimnisvollen und übernatürlichen Geschichten sollten hier wirklich mal einen Blick reinwerfen. So toll und realistisch geschrieben, dass die liebevoll ausgearbeiteten Figuren quasi beim Lesen zu Leben erwachen. Ich bin gespannt, was mich im zweiten Teil erwartet! Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Lillian 1: Zum Glück gibt's die Liebe - Felicitas Brandt

Lillian 1: Zum Glück gibt's die Liebe

von Felicitas Brandt

(7)
eBook
Fr. 3.50
+
=
Lillian 2: Zum Glück gibt's die Hoffnung - Felicitas Brandt

Lillian 2: Zum Glück gibt's die Hoffnung

von Felicitas Brandt

(7)
eBook
Fr. 4.50
+
=

für

Fr. 8.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen