orellfuessli.ch

Linguistik und Schulbuchforschung

Gegenstände - Methoden - Perspektiven

Eckert - Die Schriftenreihe 137

Was kann die Linguistik über Schulbücher offenlegen – und warum ist das Schulbuch für die Sprachwissenschaft ein fruchtbarer Untersuchungsgegenstand? Diesen Fragen geht dieser Sammelband nach und bündelt vielfältige linguistische Perspektiven auf das Schulbuch als zentrales Bildungsmedium. Die methodischen, texttypologischen und empirischen Beiträge zeigen, welches Wissen in Schulbüchern versprachlicht wird, warum ein intensiver Blick auf die Sprache der Lehr- und Lernmittel lohnt und wie sich Schulbücher in ihren textuellen und diskursiven Zusammenhängen erfassen und beschreiben lassen. Die Beiträge machen bestehende Desiderate ausfindig und eröffnen Perspektiven für eine linguistische Forschung an Bildungsmedien, die sich nicht allein auf das Deutschbuch beschränkt.
Portrait
Dr. Jana Kiesendahl ist seit 2006 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Deutsche Philologie der Universität Greifswald tätig. Christine Ott, Mag. Art., ist Wissenschaftliche Assistentin am Institut für deutsche Philologie an der Universität Würzburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Christine Ott, Jana Kiesendahl
Seitenzahl 346
Erscheinungsdatum 09.12.2015
Serie Eckert - Die Schriftenreihe 137
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8471-0515-2
Verlag V&R unipress
Maße (L/B/H) 231/154/22 mm
Gewicht 521
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
Fr. 66.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44403086
    Die Schätze des Franziskus von Assisi
    von Manfred Karsch
    Schulbuch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 31.90
  • 39362703
    Linguistische Diskursanalyse
    von Sylvia Bendel Larcher
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 43025746
    Sprachdidaktik Deutsch
    von Wolfgang Steinig
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 44658991
    Lexikalisch-funktionale Grammatik
    von Christoph Schwarze
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 61.90
  • 40400303
    Einführung in die germanistische Linguistik
    von Jörg Meibauer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 44232098
    The devil lies in the detail - Folge 2
    von Peter Littger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 35191730
    Grundkurs Sprachwissenschaft
    von Anke Lüdeling
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 45288550
    Metzler Lexikon Sprache
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 61.00
  • 62244004
    Benjamin und Brecht
    Buch (Paperback)
    Fr. 44.90
  • 16013660
    Lexikon der Sprachwissenschaft
    von Hadumod Bussmann
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90

Weitere Bände von Eckert - Die Schriftenreihe

  • Band 133

    34043544
    Emotionen, Geschichte und historisches Lernen
    von
    Buch
    Fr.58.00
  • Band 135

    39152421
    Das ›Pruzzenland‹ als geteilte Erinnerungsregion
    von
    Buch
    Fr.77.90
  • Band 136

    39349281
    Kluft am Kap
    von Henning Hues
    Buch
    Fr.42.90
  • Band 137

    43800095
    Linguistik und Schulbuchforschung
    von
    Buch
    Fr.66.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 139

    43867298
    Transnationale Wissenschafts- und Verhandlungskultur
    von Thomas Strobel
    Buch
    Fr.67.90
  • Band 140

    45384897
    Oberschlesien und sein kulturelles Erbe
    von Marcin Wiatr
    Buch
    Fr.57.90
  • Band 142

    50754632
    Mythen in deutschsprachigen Geschichtsschulbüchern
    von
    Buch
    Fr.59.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Linguistik und Schulbuchforschung

Linguistik und Schulbuchforschung

Buch (Taschenbuch)
Fr. 66.90
+
=
Schulbücher auf dem Prüfstand

Schulbücher auf dem Prüfstand

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 47.90
+
=

für

Fr. 114.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale