orellfuessli.ch

Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel

(38)
Wenn Londons Geisterwelt erwacht
Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.
Rezension
"Jonathan Strout ist ein Meister des witzigen Abenteuerromans"
Portrait
Jonathan Stroud wurde in Bedford geboren. Er arbeitete zunächst als Lektor. Nachdem er seine ersten eigenen Kinderbücher veröffentlicht hatte, beschloss er, sich ganz dem Schreiben zu widmen. Er wohnt mit seiner Frau Gina und den gemeinsamen Kindern Isabelle, Arthur und Louis in der Nähe von London.
Berühmt wurde er durch seine weltweite Bestseller-Tetralogie um den scharfzüngigen Dschinn Bartimäus, dessen Abenteuer in Das Amulett von Samarkand, Das Auge des Golem, Die Pforte des Magiers und Der Ring des Salomo erzählt werden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 512, (Printausgabe)
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 27.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641121839
Verlag Cbj
Verkaufsrang 11.387
eBook
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35427553
    Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe
    von Jonathan Stroud
    (85)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 45395127
    Lockwood & Co. - Das Flammende Phantom
    von Jonathan Stroud
    eBook
    Fr. 18.90
  • 45039207
    Die Spur ins Schattenland
    von Jonathan Stroud
    (2)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 17414152
    Das Zeitalter der Fünf 1
    von Trudi Canavan
    (33)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44421819
    Magnus Chase 1: Das Schwert des Sommers
    von Rick Riordan
    eBook
    Fr. 16.50
  • 41109011
    WARP 2 - Der Klunkerfischer
    von Eoin Colfer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 15572411
    Schwarz
    von Stephen M. King
    (47)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17414203
    Die Eisfestung
    von Jonathan Stroud
    eBook
    Fr. 8.90
  • 17209823
    Bartimäus - Das Amulett von Samarkand
    von Jonathan Stroud
    (58)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 17857486
    Valley - Tal der Wächter
    von Jonathan Stroud
    eBook
    Fr. 8.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17209801
    Bartimäus - Das Auge des Golem
    von Jonathan Stroud
    (28)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 17209823
    Bartimäus - Das Amulett von Samarkand
    von Jonathan Stroud
    (58)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 42741907
    Lockwood & Co. - Die Raunende Maske
    von Jonathan Stroud
    eBook
    Fr. 17.90
  • 44611711
    Harry Potter 3 und der Gefangene von Askaban
    von J.K. Rowling
    (114)
    eBook
    Fr. 10.00
  • 30917242
    Die Flüsse von London
    von Ben Aaronovitch
    (130)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 31204379
    Young Sherlock Holmes 1
    von Andrew Lane
    (29)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 41109006
    Skulduggery Pleasant 7 - Duell der Dimensionen
    von Derek Landy
    eBook
    Fr. 11.50
  • 35123744
    Young Sherlock Holmes 3
    von Andrew Lane
    (8)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36508623
    Young Sherlock Holmes 4
    von Andrew Lane
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42378868
    Magisterium
    von Holly Black
    eBook
    Fr. 15.50
  • 23167183
    Percy Jackson, Band 1: Diebe im Olymp, Das Buch zum Film
    von Rick Riordan
    (116)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44600099
    Harry Potter 7 und die Heiligtümer des Todes
    von J.K. Rowling
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
33
4
1
0
0

Die Reihe ist einfach toll
von My Books Paradise am 04.07.2015

Inhalt Es sollte ein normaler Auftrag werden, nichts Ernstes. Doch dann kommt alles anders, als das Team von Lockwood & Co. sich vorher ausgemalt hat. Zuerst wird George von einem ominösen Spiegel wie magisch angezogen und dann verschwindet dieses Artefakt auch noch spurlos. Zwischen der Geisterjagd macht es sich die... Inhalt Es sollte ein normaler Auftrag werden, nichts Ernstes. Doch dann kommt alles anders, als das Team von Lockwood & Co. sich vorher ausgemalt hat. Zuerst wird George von einem ominösen Spiegel wie magisch angezogen und dann verschwindet dieses Artefakt auch noch spurlos. Zwischen der Geisterjagd macht es sich die Agentur nun zur Mission mehr über den Spiegel und deren Hintergründe herauszufinden. Dies ist allerdings auch noch nicht alles, was den Agenten alles widerfahren wird... Meine Meinung "Der Fall ist easy. Das geht ganz leicht. Kurz hin und innerhalb von ein paar Minuten haben wir es hinter uns." Wenn Anthony Lockwood so einen Satz von sich gibt, kann man zu einhundert Prozent davon ausgehen, dass mal wieder irgendetwas in die Hose gehen wird und dieser Fall absolut nicht "mal eben schnell" abgehandelt werden kann. Welche Dinge den Agenten einen Strich durch die Rechnung machen, kann man zu diesem Zeitpunkt zwar noch nicht erahnen, allerdings ist der Weg dahin es zu erfahren, äußerst spannend auch ziemlich lustig. Aber mal von vorne: In Der wispernde Schädel geht es gleich wieder richtig gut los. Der Autor befasst sich nicht lange mit drumherum Gerede, sondern wirft seinen Leser gleich in die Geschichte. Es gibt, für alle, die den ersten Teil der Reihe nicht gelesen haben sollten, auch Rückblicke. Allerdings sind diese so kurz gehalten und so rar gesät, dass ich sie weniger als störend, sondern eher als hilfreich empfunden habe. Die Geschichte wird zu jeder Zeit aus der Sicht von Lucy beschrieben, die uns die Ereignisse in der Ich-Form schildert. Ich bin mir sicher, dass dies einen großen Anteil daran hatte, dass ich mich so gut mit ihr anfreunden konnte. Sie ist eine richtig starke Protagonistin, zwar nicht perfekt, aber absolut authentisch, was ich sehr an ihr schätze. »Der Tod ist flüchtig: Selbst wenn man auf ihn wartet, rinnt einem der tatsächliche Eintritt durch die Finger. Es ist nicht so wie im Film, wo plötzlich der Kopf auf die Brust fällt. Man sitzt einfach da und wartet darauf, dass etwas geschieht, und dann merkt man plötzlich, dass man es verpasst hat. Bitte weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen, nichts mehr, nie wieder.« Zitat aus: "Der Wispernde Schädel" Die Story wirkte auf mich äußerst lebendig. Zuerst sind die Settings unglaublich toll beschrieben. Ich hatte des Öfteren das Gefühl, mir den dreien mitzugehen. Mich mit ihnen zusammen in den dunklen Gassen Londons zu bewegen, bzw. auf dem dunklen Friedhof neben ihnen zu stehen, was mir manchmal ein äußerst beklemmendes Gefühl beschert hat. Und dann sind da noch die Dialoge, die so herrlich erfrischend und manchmal ziemlich lustig zu lesen sind. Hier steht natürlich George im Vordergrund, der mit seinen verrückten Experimenten allerlei, ich nenne es mal, Unruhe stiftet, aber auch der Schädel, der diesem Buch den Titel geschenkt hat, kann sich auf jeden Fall sehen lassen. An dieser Stelle möchte ich aber natürlich nicht allzu viel verraten. Trotz der schon ziemlich düsteren Stimmung bin ich förmlich durch die Seiten geflogen, weil es einfach niemals langweilig wird. Jonathan Stroud schafft es einfach seine Leser bei der Stange zu halten und ist grundsätzlich für die ein oder andere Überraschung gut. Ich kann sagen, dass ich mich im Hause von Lockwood & Co. schon äußerst zu Hause fühle und ich bin absolut geschockt darüber, wie die Geschichte endete. So einen miesen Spoiler hätte ich wirklich nicht erwartet. Aber wie ich schon sagte: Der Autor ist eben immer für eine Überraschung gut... Fazit: Der wispernde Schädel steht dem ersten Band in Nichts nach, Er ist genau so spannend und gut durchdacht, wie es schon in Die seufzende Wendeltreppe der Fall gewesen ist. Die Charaktere sind an sich und ihren Aufgaben gewachsen. Mir gefällt die Entwicklung sehr. Zudem hat das gesamte Buch jede Menge Überraschungen zu bieten. Von mir gibt es auf jeden Fall eine Empfehlung! Die Reihe: 1. Die seufzende Wendeltreppe 2. Der wispernde Schädel 3. Die raunende Maske (26.10.2015)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grauen und Geheimnisse des Jenseits
von einer Kundin/einem Kunden am 09.12.2014

Im neusten Coup von Jonathan Stroud müssen die drei jungen Geister-Agenten Lockwood, Lucy und George einen geheimnisvollen und mordsgefährlichen Spiegel finden, der angeblich Einblicke ins Jenseits gewähren soll. Dumm nur, dass jeder stirbt, der in den Spiegel schaut. Die drei Agenten müssen sich ranhalten, bevor das unsägliche Artefakt ganz... Im neusten Coup von Jonathan Stroud müssen die drei jungen Geister-Agenten Lockwood, Lucy und George einen geheimnisvollen und mordsgefährlichen Spiegel finden, der angeblich Einblicke ins Jenseits gewähren soll. Dumm nur, dass jeder stirbt, der in den Spiegel schaut. Die drei Agenten müssen sich ranhalten, bevor das unsägliche Artefakt ganz London ins Verderben führt. Auch der zweite Band des geisterjagenden Trios namens »Lockwood & Co« hält, was es verspricht: witzige Dialoge, atemraubenden Grusel und Spannung pur!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Geister & Agenten
von einer Kundin/einem Kunden am 01.06.2017
Bewertet: Klappenbroschur

Die Agenten von Lockwood & Co. müssen sich im zweiten Teil der gleichnamigen Reihe nicht nur mit einem boshaften, sprechenden Schädel herumschlagen, sondern auch noch ein verschwundenes Artefakt wieder finden. Der smarte Lockwood, der wissbegierige George und die wagemutige Lucy bilden ein wunderbar skurill-witziges Trio, das sich im Auftrag... Die Agenten von Lockwood & Co. müssen sich im zweiten Teil der gleichnamigen Reihe nicht nur mit einem boshaften, sprechenden Schädel herumschlagen, sondern auch noch ein verschwundenes Artefakt wieder finden. Der smarte Lockwood, der wissbegierige George und die wagemutige Lucy bilden ein wunderbar skurill-witziges Trio, das sich im Auftrag von Scotland Yard auf die Suche nach einem geheimnisvollen Knochenspiegel macht. Unglücklicherweise hat Inspektor Barnes aufgrund der heiklen Situation aber auch die Konkurrenzagentur Fittes angeheuert, deren Mitglieder sich hartnäckig an die Fersen der drei Freunde heften. "Der wispernde Schädel" ist ein würdiger Nachfolger des ersten Bandes "Die seufzende Wendeltreppe". Die Handlung ist spannend und witzig und die Charaktere sind stimmig und überzeugend. Vollkommen klar, dass Lockwood, George und Lucy sich auch aus den brenzligsten Situationen herauswinden können, nichtsdestotrotz fiebert man bei den Geisterszenen mit den Protagonisten mit! Jonathan Strouds Reihen "Lockwood & Co." und "Bartimäus" werden zwar dem Jugendbuch zugeordnet, brauchen sich aber bei Spannung und Wortwitz in keinster Weise hinter den Erwachsenen-Fantasybüchern zu verstecken. Fantasyliebhaber sollten sich seine Bücher nicht entgehen lassen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel

Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel

von Jonathan Stroud

(38)
eBook
Fr. 11.90
+
=
Lockwood & Co. - Die Raunende Maske

Lockwood & Co. - Die Raunende Maske

von Jonathan Stroud

eBook
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen