Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

The Lost Island

A Gideon Crew Novel

Grand Central Publishing

(1)
INSTANT NEW YORK TIMES BESTSELLER

Gideon Crew--brilliant scientist, master thief--is living on borrowed time. When his mysterious employer, Eli Glinn, gives him an eyebrow-raising mission, he has no reason to refuse. Gideon's task: steal a page from the priceless Book of Kells, now on display in New York City and protected by unbreakable security.

Accomplishing the impossible, Gideon steals the parchment--only to learn that hidden beneath the gorgeously illuminated image is a treasure map dating back to the time of the ancient Greeks. As they ponder the strange map, they realize that the treasure it leads to is no ordinary fortune. It is something far more precious: an amazing discovery that could perhaps even save Gideon's life.

Together with his new partner, Amy, Gideon follows a trail of cryptic clues to an unknown island in a remote corner of the Caribbean Sea. There, off the hostile and desolate Mosquito Coast, the pair realize the extraordinary treasure they are hunting conceals an even greater shock-a revelation so profound that it may benefit the entire human race . . . if Gideon and Amy can survive.
Portrait
Douglas Preston arbeitete jahrelang am Naturhistorischen Museum in New York. Er verfasste mehrere Sachbücher zu wissenschaftlichen Themen. 1995 schrieb er gemeinsam mit dem ehemaligen Verlagslektor Lincoln Child den international gefeierten Wissenschaftsthriller "Relic", dem sieben Weltbestseller folgten.

Lincoln Child, ehemaliger Verlagslektor und Herausgeber von Anthologien, schrieb 1995 zusammen mit Douglas Preston den international erfolgreichen Wissenschaftsthriller "Relic". Seither setzt das Bestsellerteam mit bisher acht Romanen seine aufsehenerregende Zusammenarbeit fort.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.08.2014
Sprache Englisch
EAN 9781455525782
Verlag Grand Central Publishing
Verkaufsrang 21.356
eBook
Fr. 7.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Kreuzschnitt
    von Øistein Borge
    (54)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Größenwahn / Jack Reacher Bd.1
    von Lee Child
    (21)
    eBook
    Fr. 12.90
  • The Ice Limit
    von Douglas Preston, Lincoln Child
    eBook
    Fr. 6.50
  • Ice Limit
    von Douglas Preston, Lincoln Child
    eBook
    Fr. 15.00
  • Seelenkrieg
    von Preston Child
    eBook
    Fr. 3.50
  • Demon - Sumpf der Toten / Pendergast Bd.15
    von Douglas Preston, Lincoln Child
    (12)
    eBook
    Fr. 12.00
  • The Lost
    von Jack Ketchum
    eBook
    Fr. 12.90
  • Mission - Spiel auf Zeit
    von Douglas Preston, Lincoln Child
    (20)
    eBook
    Fr. 12.00
  • Outcasts 1
    von Monica Davis, Inka Loreen Minden
    (3)
    eBook
    Fr. 3.90
  • Outcasts – Gesamtausgabe / Box Set
    von Monica Davis, Inka Loreen Minden
    (2)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Für Jugendliche geeignet
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 05.11.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als Gideon Crew den Auftrag erhält, eine einzelne Seite des antiken Book of Kelts zu stehlen, ahnt er noch nicht, dass dies nur der erste Schritt einer abenteuerlichen Reise ist, die ihn bald in Lebensgefahr bringen wird. Preston und Child’s Buch „The Lost Island” hat mir nur teilweise gefallen. Obwohl... Als Gideon Crew den Auftrag erhält, eine einzelne Seite des antiken Book of Kelts zu stehlen, ahnt er noch nicht, dass dies nur der erste Schritt einer abenteuerlichen Reise ist, die ihn bald in Lebensgefahr bringen wird. Preston und Child’s Buch „The Lost Island” hat mir nur teilweise gefallen. Obwohl spannend geschrieben, erscheint es mir eher für Jugendliche geeignet. Viele Handlungsfolgen sind zu offensichtlich, um sie überzeugend erscheinen zu lassen. Ohne viel Fantasie ahnt der Leser frühzeitig, was geschehen wird. Der Handlungstransfer von der Gegenwart in die Historie wirkt kaum glaubhaft, erscheint grotesk, überzeugt kaum. Das Buch ist in relativ leicht lesbarem Englisch geschrieben und sollte kaum Schwierigkeiten bereiten.