orellfuessli.ch

Madame ist willig, doch das Fleisch bleibt zäh

Wie ich in Paris kochen lernte, ohne dabei jemanden umzubringen

„Ich kann nicht kochen“, war für Sigrid Neudecker lange ein Bekenntnis, für das man sich nicht schämen muss. Bis sie nach Paris zieht. Schnell merkt sie: Mit klumpigen Sossen und Muffins à la Beton macht man im Land der Haute Cuisine wenig Eindruck. Was dann folgt, ist ein kalorienreiches Malheur nach dem anderen, bis die Köchin wider Willen schliesslich den Dreh mit Coq au vin, Boeuf und Béchamel raus hat – und die Nummer vom Sushiservice nicht mehr braucht. Nebenbei lernt sie, wieso einem die Pariser immer im Weg stehen, wie man in der Métro sein tägliches Fitnesstraining erledigen kann und warum auf französischen Märkten nicht nur die Ware etwas fürs Auge ist ...
Rezension
"Eine witzige Mischung von kulinarischen Themen und ihrer Zeit in Paris.", Nassauer Tagesblatt, 15.10.2014
Portrait
Sigrid Neudecker, geboren in Wien, lebt seit August 2008 in Paris. Sie gehörte zur Gründungsmannschaft von ZEIT Wissen, für das sie nach wie vor als Autorin tätig ist. Davor schrieb sie unter anderem für die Wiener Stadtzeitung Falter, die ZEIT, sowie die Frankfurter Rundschau. Seit November 2005 verfasst sie für ZEIT online das Sexblog "Man muss ja nicht immer reden", für das sie sich täglich durch derzeit 16 Newsfeeds sowie den üblichen Wahnsinn in Funk und Fernsehen wühlt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 12.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30395-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 191/120/25 mm
Gewicht 260
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39188300
    "Noch ein Martini und ich lieg unterm Gastgeber"
    von Michaela Karl
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 41075129
    Margarete Steiff
    von Gabriele Katz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 2978476
    Eine Zierde in ihrem Hause
    von Asta Scheib
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 37333078
    Herr Tourette auf Tour
    von Pelle Sandstrak
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 41609719
    Das Paradies liegt hinter mir
    von Maarten 't Hart
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39188938
    Schwarze Magnolie
    von David John
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 32159930
    Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend
    von Andreas Altmann
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45261068
    Liebe ist stärker als die Zeit
    von Leslie Maitland
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 41049031
    Unterwegs
    von Gerd Ruge
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90 bisher Fr. 19.90
  • 40893542
    Der Krieg hat kein weibliches Gesicht
    von Swetlana Alexijewitsch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Madame ist willig, doch das Fleisch bleibt zäh

Madame ist willig, doch das Fleisch bleibt zäh

von Sigrid Neudecker

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Mademoiselle Populaire

Mademoiselle Populaire

(4)
Film (DVD)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale