Warenkorb
 

Fr. 30.- Rabatt auf (fast) alles* - Code: 46WEEK

Männer sind Schweine, Frauen aber auch

(1)
"Mario Barth - Männer sind Schweine, Frauen aber auch!" Live aus Berlin im Tempodrom vom 24. und 25 Juni 2005. Tracklisting: 01 Begrüssung 02 Popstars 03 Scheiss Klingeltöne 04 Der dicke Tanzlehrer 05 Fabrazios Schlüpper 06 Boygroup 07 Bahn; Bus; LKW 08 Frauen im Stau 09 Subtext 10 Kalte Füsse 11 Männer haben auch Gefühle 12 Möhreneintopf 13 Am Anfang der Beziehung 14 Ich musste kacken 15 Frauen und ihre Fragen 16 Frauen haben's einfacher 17 Der Urlaub 18 Kuscheln 19 Einkaufen 20 Schuhe 21 Aftershopping-Revivalparty 22 Fruchtzwergebecher 23 Fününününününüh 24 Menstruation 25 Geheimsprache der Frau 26 Die Dosenwurst 27 Wenn Frauen meckern 28 Mütter und Väter 29 Kleiner Bruder 30 Das erste Mal 31 Männer sind Schweine, Frauen aber auch! 32 Unveröffentlichte Zugabe
Portrait
Der Comedy Star und mittlerweile auch erfolgreiche Autor Mario Barth erblickte zum ersten Mal am 1.November 1972 das Licht der Welt in Berlin-Mariendorf. Der Mann, der mit seiner Übersetzungshilfe für den Mann mit "Frau - Deutsch/Deutsch - Frau" einen Hit landete und sogar das Bürgerliche Gesetzbuch von Platz 1 der Bestsellerliste verdrängte, begann seine Karriere nach einer Schauspielausbildung mit kleinen Bühnenauftritten. Zuvor wurde Mario Barth zum Elektroniker ausgebildet. Als Comedian hat Mario Barth seine Berufung gefunden, nicht zuletzt zeigt das auch seine stetig anwachsende Anhängerschaft, ausverkaufte Shows mit Weltrekordzahlen des größten Publikums, so wie zahlreiche Auszeichnungen als Comedian für seine Bühnenprogramme. Sein Erfolgsgeheimnis ist so zu wirken wie ein Durchschnittsdeutscher, der seine Probleme im Alltag und vor allem mit der Freundin hat. Authentisch vermittelt er den Eindruck in seinen Alltag einzutauchen und damit schafft er es immer wieder alle in den Bann des herzlich Lachens zu bewegen. Auf dem Weg seiner Karriere stellt er sich immer neuen Herausforderungen. Mario Barth füllt ein ganzes Olympiastadion, beleidigt mit einer Prise der Geschmackslosigkeit nahezu jede Frau, macht einen auf Spaßvogel wo er auch ist und verzaubert jeden so, dass Lachen ansteckend wirkt. Aufgewachsen ist Mario Barth unter fünf weiteren Geschwistern. Seine Eltern waren im Gegensatz zu ihm eher konservativ und schickten ihren Sohn auf eine katholische Privatschule. Mario Barth ist lange Jahre seiner Jugend selbst Messdiener gewesen. Damals war noch nicht daran zu denken, dass Mario Barth so ein erfolgreicher Comedian wird, der nicht nur auf seinen Bühnen mit seinen Programmen wie "Männer sind Schweine, Frauen aber auch"(2001), "Männer sind primitiv, aber glücklich"(2006) oder "Männer sind peinlich, Frauen manchmal auch" profiliert, sondern auch im Fernsehen, als Gast oder seiner eigenen Sendung "Willkommen bei Mario Barth", und auch im Film "Männersache" alle Rekorde schlägt. Was Mario Barth auch in Angriff nimmt oder sich ausdenkt wird von Erfolg und auch mit Preisen gekrönt. Privat erzählt Mario Barth nur wenig, seine Freundin, die Inspiration seiner ausgezeichneten Programme ist, kennt die Öffentlichkeit nicht. Das ist aber wohl auch besser, um die Illusion seiner Fans nicht zu zerstören und sicher möchte die Frau an der Seite von Mario Barth weitestgehend unbekannt bleiben. Paula heißt sie und ist Marketing Fachwirtin. Wie sie es schafft Mario Barth schon seit über einem Jahrzehnt zu binden, ihn restlos glücklich zu machen und die Unterstützung und Muse zugleich zu sein, bleibt ihr Geheimnis. Ansonsten gibt Mario Barth nur von sich preis in Berlin zu wohnen und als Botschafter des Kinder und Jugendwerks "Die Arche" engagiert zu sein. Mario Barth ist wohl Deutschlands witzigster und erfolgreichster Comedian, was er zurück führen kann auf ein bodenständiges Leben. Selbst im Alltag versucht er sich so frei wie möglich zu bewegen, so kann es sein, dass seine Fans ihn an der Imbissbude treffen oder sogar im Urlaub, meist in Fuerteventura, am gleichen Pool mit Mario Barth entspannen.

Meinung der Redaktion
Komiker Mario Barth sorgt nicht nur im TV für Gelächter: In seinem Wörterbuch "Frau - Deutsch / Deutsch - Frau" interpretiert er "typische Frauensätze" auf seine ganz eigene Art. Schmunzeln erlaubt!
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 28.10.2005
Sprache Deutsch
EAN 0828767394992
Genre Comedy
Studio Sony Music Entertainment
Originaltitel Mario Barth - Männer sind Schweine, Frauen aber auch!
Spieldauer 120 Minuten
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Deutsch: DD 2.0
Produktionsjahr 2005
Film (DVD)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktage
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Der Barth ist ab
von Vigo aus Jever am 22.11.2007

So, meine Damen und Herren, jetzt reicht es aber langsam.Traut sich denn Niemand, die "Kunst" des Herrn Barth zu kritisieren? Als Komödiant verstand ich bisher immer einen Künstler, der über einen eigenen, intelligenten Wortwitz mit Wiedererkennungswert verfügt, seine Sketche und Gags selber schreibt und vor allem eine humoristische Ausstrahlung... So, meine Damen und Herren, jetzt reicht es aber langsam.Traut sich denn Niemand, die "Kunst" des Herrn Barth zu kritisieren? Als Komödiant verstand ich bisher immer einen Künstler, der über einen eigenen, intelligenten Wortwitz mit Wiedererkennungswert verfügt, seine Sketche und Gags selber schreibt und vor allem eine humoristische Ausstrahlung besitzt. Doch wer ist Mario Barth? In meinen Augen nichts weiter als ein weiterer mediengehypter lauer Wind, der Sachen durch den Kakao zieht, die wir alle doch in unserem Leben selbst schon bemerkt haben. Nur hielten wir es nicht für so sensationell, das wir mit diesem Kasperkram auf die Bühne rennen mußten. Herr Barth und die meisten seiner "Stand-Up-Comedy"-Kollegen erinnern mich nicht an Künstler des Humors, sondern eher an Klassen-Clowns, die einem mit ihrem dauernden, inhaltslosen Gesabbel schon in der Schule auf den Geist gingen und regelmäßig vom Lehrer aus dem Unterricht entfernt wurden.Aber bitte, wenn die Menschen denken, das alles, was vom Fernsehen als Sensation angepriesen wird auch gut ist, dann werde ich mich ab heute auf den Rastplatz einer Autobahn stellen, alles beobachten und notieren, was da so "passiert" und kräftig drüber ablästern.Dann bin ich auch Comedian.Und wenn das Publikum über den Mist mal nicht sofort lachen kann, hab ich mir auch schon was von Mario Barth abgeschaut: ich lache dann nämlich zwischendurch über meine eigenen Witze, um das Publikum daran zu erinnern, mitzulachen....armes Deutschland.