orellfuessli.ch

Magellan

Ferdinand Magellan war ein portugiesischer Seefahrer, der im Auftrag der spanischen Krone segelte. Magellan begann die erste Weltumsegelung, konnte sie aber persönlich nicht beenden, da er während der Reise getötet wurde.
Wie immer führt Zweigs Biografie nicht nur pure Fakten an, sondern entpuppt sich bald als Roman der feinsten Sorte.
Inhalt:
Einleitung
Navigare necesse est
Magellan in Indien
Magellan macht sich frei
Eine Idee verwirklicht sich
Ein Wille gegen tausend Widerstände
Die Ausfahrt
Die vergebliche Suche
Die Meuterei
Der grosse Augenblick
Magellan entdeckt sich sein Königreich
Tod vor dem letzten Triumph
Die Heimfahrt ohne Führer
Die Toten behalten unrecht
Anhang
Portrait
Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren und schied am 23. Februar 1942 in Petrópolis bei Rio de Janeiro, Brasilien, freiwillig aus dem Leben. Er schrieb Gedichte, Novellen, Dramen und Essays, die 1933 der Bücherverbrennung der Nazis zum Opfer fielen.

Zweig wuchs als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Wien auf und studierte bis 1904 Philosophie, Germanistik und Romanistik in Berlin und Wien. Er unternahm Reisen in Europa, nach Indien, Nordafrika, Nord- und Mittelamerika. 1917/18 bekannte er sich in Zürch u.a. mit Hermann Hesse, James Joyce und Annette Kolb als Kriegsgegner und pflegte Freundschaften mit Émile Verhaeren und Romain Rolland.
Von 1919 bis 1938 lebte er in Salzburg, unternahm jedoch 1928 eine Russlandreise und hielt sich ab 1935 häufig in England auf, bis er 1938 dann nach England emigrierte. Im Jahr 1940 zog es Zweig zunächst nach New York, bis er letzlich ab 1941 sein Zuhause in Petrópolis, Brasilien, fand. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten.

»Er war in seiner Zeit weltweit einer der berühmtesten und populärsten deutschsprachigen Schriftsteller. Seine unter dem Einfluß Sigmund Freuds entstandenen Novellen zeichnen sich durch geschickte Milieuschilderungen und einfühlsame psychologische Porträts aus, in denen die dezente, doch unmißverständliche Darstellung sexueller Motive auffällt. Seine romanhaften Biographien akzentuieren die menschlichen Schwächen der großen historischen Persönlichkeiten.« Marcel Reich-Ranicki
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 295, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783849605254
Verlag Jazzybee Verlag
eBook
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41089999
    Die Betrogene
    von Charlotte Link
    (73)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 43240126
    Magellan
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 1.00
  • 20423084
    Magellan
    von Stefan Zweig
    (4)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 47766030
    Magellan
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 1.90
  • 64194897
    Atemlos in deinen Armen
    von Lola Lindberg
    eBook
    Fr. 6.00
  • 44679580
    Das Geheimnis von Blackwater
    von Dana Kilborne
    eBook
    Fr. 2.17
  • 78096384
    Magellan
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 1.13
  • 40934765
    Magellan
    von Stefan Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 6.40
  • 45768182
    Ein Kampf um Rom
    von Felix Dahn
    eBook
    Fr. 0.56
  • 81448453
    WALDEN (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)
    von Henry David Thoreau
    eBook
    Fr. 1.50
  • 47067902
    Der englische Botaniker
    von Nicole C. Vosseler
    eBook
    Fr. 18.49
  • 34255126
    Maria Stuart
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 1.00
  • 34115632
    Magellan
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 12.00
  • 40418255
    Magellan
    von Stefan Zweig
    (4)
    eBook
    Fr. 1.08
  • 45495019
    ANNA KATHERINE GREEN Ultimate Collection: Amelia Butterworth Series, Detective Ebenezer Gryce Mysteries, The Cases of Violet Strange, Caleb Sweetwater
    von Katharine Green Anna Katharine Green
    eBook
    Fr. 1.50
  • 51914258
    Mass Effect: Andromeda
    Game (PlayStation 4)
    Fr. 71.90
  • 46327498
    Der Landarzt von Chaussy
    Film (DVD)
    Fr. 18.90
  • 34247854
    Triumph und Tragik des Erasmus von Rotterdam
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 1.00
  • 46678143
    Magellan
    von Stefan Zweig
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 34247847
    Dichter und Meister
    von Stefan Zweig
    eBook
    Fr. 1.00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Magellan - Stefan Zweig

Magellan

von Stefan Zweig

eBook
Fr. 1.00
+
=
Ein Mann namens Ove - Fredrik Backman

Ein Mann namens Ove

von Fredrik Backman

(194)
eBook
Fr. 12.00
+
=

für

Fr. 13.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen