orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen

Wie ich meine Essstörung besiegte. Biografischer Roman

Psychosomatische Erkrankungen sind heute leider sehr weit verbreitet. Viele Betroffene und deren Angehörige stehen dem Krankheitsbild und dessen Verlauf oft völlig hilflos gegenüber.
In diesem Buch erzählt die Autorin ihre eigene Leidensgeschichte. Anhand von Tagebucheinträgen und Berichten, gibt sie dem Leser einen schonungslos ehrlichen Einblick in ihre Gedankenwelt und die täglichen Torturen, die sie während ihrem über sieben Jahre andauernden Kampf mit der Essstörung empfunden und erlebt hat.
Aber sie macht auch Hoffnung auf ein erfülltes Leben, da sie es trotz Magersucht - später Bulimie, Depressionen und Borderline-Erkrankung - geschafft hat, aus dem Teufelskreis auszusteigen und heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern ein zufriedenes und symptomfreies Leben führt.
Nina Federlein: "Jeder Essgestörte hat seine eigene Geschichte. Dies hier ist meine... "

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 03.08.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945509-10-4
Verlag Franzius Verlag
Maße (L/B/H) 190/130/20 mm
Gewicht 268
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16475117
    Ich will mein Leben tanzen
    von Meike Schneider
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 38836916
    Kotzt du noch oder lebst du schon?
    von Diana Fey
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 17575239
    Alice im Hungerland
    von Marya Hornbacher
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30926209
    Hungrige Zeiten
    von Annika Fechner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 42508354
    Der lange Abschied
    von Hans Jürgen Herber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 41195530
    Hungriges Herz
    von Sara Schätzl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42393644
    Nadine, von Gott vergessene Kinder - Das erste Mädchen vom Bahnhof Zoo - Autobiografischer Roman
    von Amee Brooks
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 17.90
  • 43049587
    Ich hasse meinen Krebs! Eine schonungslos offene Abrechnung mit einer brutalen Krankheit - Autobiografie
    von Marina Roggenkamp
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42546391
    Und ich habe nichts geahnt
    von Renate Höhne
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 35452721
    Lebenshungrig
    von Laura Pape
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen - Nina Federlein

Manchmal ist das Leben echt zum Kotzen

von Nina Federlein

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 17.90
+
=
Und ich habe nichts geahnt - Andrea Micus, Renate Höhne

Und ich habe nichts geahnt

von Andrea Micus

(6)
eBook
Fr. 15.90
+
=

für

Fr. 33.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale