orellfuessli.ch

Masterminds

Im Auge der Macht

(10)
Serenity in New Mexico: 185 Einwohner, keine Kriminalität, Arbeit für jeden, die perfekte Idylle!
Eli kann sich nicht vorstellen, jemals irgendwo anders zu leben. Bis zu dem Tag, als er die Stadtgrenze überquert und aus heiterem Himmel unter Schmerzen zusammenbricht. Wer hindert Eli daran, die Stadt zu verlassen und wieso? Serenity entpuppt sich als perfides Gefängnis und Eli und seinen Freunden wird klar: Sie schweben in Lebensgefahr ...
Portrait
Gordon Korman, geb. 1963 in Kanada, schrieb seinen ersten Roman bereits im Alter von 12 Jahren. Mittlerweile hat er zahlreiche Bücher für Jugendliche und Erwachsene geschrieben, die in 14 Sprachen übersetzt wurden. Er lebt mi seiner Familie in Long Island, New York.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 02.02.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783407746269
Verlag Gulliver von Beltz & Gelberg
eBook
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45580883
    Masterminds. Im Sog des Verbrechens
    von Gordon Korman
    eBook
    Fr. 16.90
  • 44380339
    Wie das Licht von einem erloschenen Stern
    von Nicole Boyle Rodtnes
    (23)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34397475
    Breathe - Gefangen unter Glas
    von Sarah Crossan
    (42)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 42501218
    Glück ist eine Gleichung mit 7
    von Holly Goldberg Sloan
    (21)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 44418780
    Digby #01
    von Stephanie Tromly
    (46)
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44465617
    The Perfect
    von Patricia Schröder
    (21)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 44421809
    Darkmere Summer
    von Helen Maslin
    eBook
    Fr. 16.50
  • 42746076
    Die hohe Kunst, unterm Radar zu bleiben
    von Susin Nielsen
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44465616
    Dragonfly
    von Antoinette Lühmann
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44627586
    Warrior Cats - Der Ursprung der Clans. Der erste Kampf
    von Erin Hunter
    eBook
    Fr. 19.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 31770882
    Numbers - Den Tod im Griff
    von Rachel Ward
    (20)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38207466
    Erebos
    von Ursula Poznanski
    (143)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 42784581
    Monday Club. Das erste Opfer
    von Krystyna Kuhn
    (33)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44160092
    Das Spiel beginnt / Pala Bd. 1
    von Marcel van Driel
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44380337
    Masterminds
    von Gordon Korman
    (10)
    eBook
    Fr. 16.90
  • 44421810
    Play2live
    von Kirsty McKay
    eBook
    Fr. 13.50
  • 44547184
    Alba & Seven
    von Natasha Ngan
    eBook
    Fr. 13.90
  • 45384564
    Elanus
    von Ursula Poznanski
    (72)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45509821
    Evolution. Die Stadt der Überlebenden
    von Thomas Thiemeyer
    (39)
    eBook
    Fr. 17.90
  • 47577317
    Icons 1
    von Margaret Stohl
    (7)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 48976196
    Dark Noise
    von Margit Ruile
    eBook
    Fr. 13.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
5
5
0
0
0

Ein Jugendbuch das unter die Haut geht
von Yvonne Hantschel am 21.02.2016

Was macht man, wenn man als Jugendlicher sein ganzes Leben noch nie die Heimatstadt verlassen hat? Richtig – man geht auf Entdeckungsreise. Genau das versuchen Eli und sein Freund Randy, die in dem kleinen Städtchen Serenety mit genau 185 Einwohnern und einer Kriminalitätsrate von genau Null Prozent... Was macht man, wenn man als Jugendlicher sein ganzes Leben noch nie die Heimatstadt verlassen hat? Richtig – man geht auf Entdeckungsreise. Genau das versuchen Eli und sein Freund Randy, die in dem kleinen Städtchen Serenety mit genau 185 Einwohnern und einer Kriminalitätsrate von genau Null Prozent leben. Doch Eli kommt über die Stadtgrenze nicht hinaus und bricht unter Schmerzen zusammen. Und irgendwie scheint hier alles ein wenig zu viel Harmonie und Idylle zu sein. Die Stadt ist mehr als sauber, jeder hat Arbeit in der großen Pylonenfabrik und alle Kinder und Jugendliche werden verwöhnt und umsorgt. Nur eines dürfen sie nicht: die Stadt verlassen. Eli sucht mit seinen Freunden Amber, Malik, Hector und Tori nach Antworten, denn ganz normal finden sie das alles nicht und sie werden auch fündig. Nur leider stellt das ihr gesamtes bisheriges Leben auf den Kopf. Das Buch „Masterminds“ hat mich von Anfang an gefesselt. Schon nach den ersten Seiten ist man mitten in der Geschichte drin und fragt sich, wieso Eli zusammenbricht an der Stadtgrenze. War es zu Beginn noch etwas ungewohnt, dass jedes Kapitel aus der Sicht eines Freundes von Eli oder ihm selbst erzählt wurde, hatte ich mich aber auch daran schnell gewöhnt. Die 5 Freunde wurden ausführlich beschrieben und man konnte sich so gut ein Bild von jedem Einzelnen machen. Die Spannung wurde meines Erachtens nach auch durch diese Ausführlichkeit nicht gestört. Es war eher die unterschwellige, nicht greifbare Gefahr, welche die Spannung im Buch ausmachte. Immer wieder entdeckten die 5 Freunde neue Antworten auf die vielen Fragen, warum es in der Stadt so friedlich ist, warum es keine Kriminalität gibt, warum es nur 29 Kinder in der Stadt gibt und fast nie jemand zu – oder wegzieht. Durch die unterschiedlichen Charaktere bekam man auch die Gewissenskonflikte mit, denen einige ausgesetzt waren, je mehr sie herausfanden. Amber zum Beispiel wollte so lange die Wahrheit nicht erkennen und wurde daher auch zur Gefahr für die anderen. Denn Erwachsene konnten und durften sie ja nicht einweihen in das Geheimnis der Stadt, welches sie entdeckt hatten. Je mehr Wahrheit ans Licht kam, umso gefährlicher wurde es auch für die 5 Freunde. Am Anfang überwog noch die Neugier und es war eher Spiel und Abenteuerlust. Doch schon bald war hier eine Wende zu erkennen und als Leser fieberte man mit, dass sie bloß nicht entdeckt wurden von den Erwachsenen oder den „lila Männern“. Die ganze Wahrheit ist dann einfach nur Grauen pur und die Tatsache, dass hier von 5 schuldlosen Jugendlichen die Rede ist, setzt dem Ganzen noch die Krone auf. Leider gibt es ein offenes Ende im Buch, was mich aber auf eine Fortsetzung hoffen lässt. Für mich war „Masterminds“ ein tolles Jugendbuch, bei dem man mit fiebert und am Ende einer Wahrheit ins Auge blicken muss, die man eigentlich nicht glauben kann, dass so etwas möglich ist. Zum Glück ist es nur eine fiktive Geschichte. Der Schreibstil ist leicht lesbar mit kurzen Kapiteln und sollte man mal vergessen haben, aus welcher Perspektive gerade geschrieben wird, steht der Name des jeweiligen Protagonisten am Anfang jedes Kapitels. Das Buch ist sehr spannend geschrieben und die doch geringe Seitenanzahl im Nu gelesen. Für mich eine klare Leseempfehlung für alle 12-15 Jährigen ( vom Hersteller empfohlenes Alter ), aber auch für Erwachsene absolut geeignet. Ich habe mich jedenfalls sehr gut unterhalten gefühlt und vergebe daher 5 Sterne für dieses Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 03.03.2017
Bewertet: anderes Format

Du lebst in einer perfekten Welt, ohne Verbrechen, ohne Lügen!? Aber zu welchem Preis? Spannende Geschichte, super erzählt aus verschiedenen Perspektiven ... Wie geht's weiter?

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
genauso gut wie Band 1 - viele Überraschungen
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Meine Meinung: Band 1 hat mich überrascht und ich habe es wirklich sehr gerne gelesen. Vor allem aber hat mich die Wendung am Ende von Band 1 schockiert, aber auch sehr neugierig gemacht, was in Band 2 passieren würde. Band 2 liest sich genauso flüssig und leicht lesen wie Band 1... Meine Meinung: Band 1 hat mich überrascht und ich habe es wirklich sehr gerne gelesen. Vor allem aber hat mich die Wendung am Ende von Band 1 schockiert, aber auch sehr neugierig gemacht, was in Band 2 passieren würde. Band 2 liest sich genauso flüssig und leicht lesen wie Band 1 und ich habe mich sofort wieder zurecht gefunden. Ich war sehr neugierig, was Eli, Tori, Malik und Amber erleben und vor allem, was sie weiterhin herausfinden würden. Was machen sie jetzt? Was haben sie vor? Was ist ihr Ziel? Wie werden sie sich verändern, aufgrund der Neuigkeiten, die sie über sich erfahren haben? Bei Band 2 handelt es sich ebenso wie bei Band 1 um einen spannenden und mitreißenden Pageturner, den ich auch dieses Mal wieder in einem Rutsch lesen musste. Es geht hier Knall auf Fall und eine Überraschung jagt die nächste bis letztendlich ein böser Cliffhanger am Ende wartet, der mich die Haare raufen ließ. So kann man doch keinen Leser zurücklassen!!!! Die Kids taten mir teilweise sehr leid, ich wollte ihnen gerne auf ihrem Weg helfen. Aber viel Hilfe brauchten sie gar nicht. Sie haben gemeinsam viele Dinge geschafft, die aussichtslos schienen, sie haben einiges überstanden, das „normale“ Menschen nicht geschafft hätten. Aber liegt es nun an ihrem Zusammenhalt oder wirklich an ihrer Herkunft? Das wird wohl erst der letzten Band der Trilogie verraten, auf den ich mich jetzt schon sehr freue! Ein toller zweiter Band – der mich vollkommen überzeugt hat – auch wenn die Kids teilweise ein wenig zu viel „Glück“ haben! Aber das muss ja so sein…:-)! Spannende Story, teils sehr witzige, sarkastische Dialoge und durch den Perspektivenwechsel eine Rundum-Sicht! 4.5 Stars (4,5 / 5)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Masterminds - Gordon Korman

Masterminds

von Gordon Korman

(10)
eBook
Fr. 16.90
+
=
Jackson Opus - Im Bann des magischen Auges - Gordon Korman

Jackson Opus - Im Bann des magischen Auges

von Gordon Korman

eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen