orellfuessli.ch

Mayas Tagebuch

Roman

(23)
Die neunzehnjährige Maya ist auf der Flucht. Vor ihrem trostlosen Leben in Las Vegas, der Prostitution, den Drogen, der Polizei, einer brutalen Verbrecherbande. Mit Hilfe ihrer geliebten Grossmutter gelangt sie auf eine abgelegene Insel im Süden Chiles. An diesem einfachen Ort mit seinen bodenständigen Bewohnern nimmt sie Quartier bei Manuel, einem kauzigen alten Anthropologen und Freund der Familie. Nach und nach kommt sie Manuel und den verstörenden Geheimnissen ihrer Familie auf die Spur, die mit der jüngeren Geschichte des Landes eng verbunden sind. Dabei begibt Maya sich auf ihr bislang grösstes Abenteuer: die Entdeckung ihrer eigenen Seele. Doch als plötzlich Gestalten aus ihrem früheren Leben auftauchen, gerät alles ins Wanken.
»Mayas Tagebuch« erzählt von einer gezeichneten jungen Frau, die die unermesslichen Schönheiten des Lebens neu entdeckt und wieder zu verlieren droht. Ein unverwechselbarer Allende-Roman: bewegend, spannend und mit warmherzigem Humor geschrieben.
Rezension
"Isabel Allende ist die Königin der Gefühle!"
El Mundo
Portrait
Isabel Allende, geboren 1942 in Lima/Peru, ging nach Pinochets Militärputsch am 11. September 1973 ins Exil. 1982 erschien ihr erster Roman "Das Geisterhaus", der zu einem Welterfolg und 1993 vom dänischen Regisseur Bille August verfilmt wurde. Allende arbeitete unter anderem als Fernseh-Moderatorin und war Herausgeberin verschiedener Zeitschriften. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Kalifornien.
Im Jahr 2011 wurde ihr der Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis, einer der wichtigsten Literaturpreise Dänemarks, verliehen.
Svenja Becker lebt als Übersetzerin in Saarbrücken.
Zitat
"Mayas Tagebuch ist womöglich Allendes bester Roman seit langem, schafft sie es doch, eine schöne Balance zwischen Literarizität und Gefühligkeit zu halten und dabei unterschiedlichste Lebenswelten auszuleuchten."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 444
Erscheinungsdatum 18.08.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-46444-1
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 190/120/31 mm
Gewicht 412
Originaltitel El cuaderno de Maya
Auflage 3. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44239418
    Mayas Tagebuch
    von Isabel Allende
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 29021252
    Liebe
    von Isabel Allende
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 45257968
    Der japanische Liebhaber
    von Isabel Allende
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 32173960
    Fortunas Tochter
    von Isabel Allende
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 32173947
    Das Geisterhaus
    von Isabel Allende
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 32173958
    Porträt in Sepia
    von Isabel Allende
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 11431552
    Schloss aus Glas
    von Jeannette Walls
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 33790252
    Als Gott ein Kaninchen war
    von Sarah Winman
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39303967
    Ein diskreter Held
    von Mario Vargas Llosa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2915997
    Paula
    von Isabel Allende
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 29021247
    Die Insel unter dem Meer
    von Isabel Allende
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30625507
    Die Filmerzählerin
    von Hernán Rivera Letelier
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 35058827
    Totenmaske / Zoe Lenz Bd.1
    von Helene Henke
    (9)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 35146606
    Lieben
    von Karl Ove Knausgard
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 35301490
    Pink Hotel
    von Anna Stothard
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 39303967
    Ein diskreter Held
    von Mario Vargas Llosa
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 42436372
    Leben
    von Karl Ove Knausgard
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 42473409
    Sophia oder Der Anfang aller Geschichten
    von Rafik Schami
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 45312987
    Moskau Babylon
    von Owen Matthews
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45331970
    Makarionissi oder Die Insel der Seligen
    von Vea Kaiser
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 46072987
    Oryx und Crake
    von Margaret Atwood
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
18
2
1
2
0

Highlight 2013
von einer Kundin/einem Kunden am 24.12.2013

Dieses Buch ist für mich meine eideutige Nummer eins dieses Jahr. Ich finde die Autotin hat die Geschichte rund um Mayas Leben und ihrer Vergangenheit mit einer schönen Portion Wärme und Einfühlsamkeit geschrieben. Ich konnte das Buch, nach einer eher längeren Einlesephase, kaum aus den Händen legeb. Ich finde das Buch... Dieses Buch ist für mich meine eideutige Nummer eins dieses Jahr. Ich finde die Autotin hat die Geschichte rund um Mayas Leben und ihrer Vergangenheit mit einer schönen Portion Wärme und Einfühlsamkeit geschrieben. Ich konnte das Buch, nach einer eher längeren Einlesephase, kaum aus den Händen legeb. Ich finde das Buch hält noch lange nachdem man es gelesen hat an und würde es daher jedem weiter empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Großartig - wie jedes Buch
von mate aus Eberswalde am 23.02.2015

Beim Lesen dieses Buches stellte ich wieder einmal fest, warum Isabell Allende meine Lieblingsschriftstellerin ist. Sie schreibt mit viel Gefühl über die Menschen und ihre Entwicklung in diesem Roman, wie auch in allen anderen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Isabel Allende ist die Königin der Gefühle.
von Inge Weis aus Pirmasens am 26.08.2014

Mayas Tagebuch erzählt von einer gezeichneten jungen Frau, die die unermesslichen Schönheiten des Lebens neu entdeckt und wieder zu verlieren droht. Der Roman ist das einfühlsame Programm einer starken Frau, die zu sich selbst findet und es stammt von einer Autorin in Bestform. Ein unverwechselbarer Allende-Roman, bewegend, spannend... Mayas Tagebuch erzählt von einer gezeichneten jungen Frau, die die unermesslichen Schönheiten des Lebens neu entdeckt und wieder zu verlieren droht. Der Roman ist das einfühlsame Programm einer starken Frau, die zu sich selbst findet und es stammt von einer Autorin in Bestform. Ein unverwechselbarer Allende-Roman, bewegend, spannend und mit warmherzigem Humor geschrieben. Kurzum eine spannende und unterhaltende Lektüre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Mayas Tagebuch - Isabel Allende

Mayas Tagebuch

von Isabel Allende

(23)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Insel unter dem Meer - Isabel Allende

Die Insel unter dem Meer

von Isabel Allende

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 29.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale