orellfuessli.ch

Medienkritik heute

Grundlagen, Beispiele und Praxisfelder

Medienpädagogik inderdisziplinär 5

In einer medial verfassten Gesellschaft ist Medienkritik eine Grundbedingung für individuelle Orientierung und gesellschaftliche Partizipation. Die Fähigkeit zur Medienkritik ist ein Kernbereich von Medienkompetenz.
Das Buch enthält Grundlagenbeiträge und ausgewählte Beispiele zur Medienkritik. Weshalb wurde Medienkritik in den letzten 20 Jahren vernachlässigt? Was sind Dimensionen, Aufgaben und Grenzen pädagogischer Medienkritik? Wie ist das Verhältnis von individueller und gesellschaftlicher Medienkritik?
Medienbezogene Analysen zur Mediengewalt, zu TV-Formaten und Medienbildern, zur professionellen Medienkritik im Journalismus, zur Kriegs- und Krisenberichterstattung geben Einblicke in wichtige Themen der Medienkritik. Beiträge zu pädagogischen Handlungsfeldern vermitteln einen Überblick über medienkritische Aktivitäten in der aktuellen medienpädagogischen Praxis und akzentuieren Chancen kultureller Medienbildung im bild- und kunstpädagogischen Bereich.
...Insgesamt ist der Band vor allem in seinen Grundlagen eine gute medienpädagogische Ergänzung zu medien-, kultur- und kommunikationswissenschaftlichen Untersuchungen zwischen Kritischer Theorie, Konstruktivismus, Systemtheorie und Cultural Studies – und so versteht er sich laut Einleitung ja auch. Nun gilt es, die digitalen Medien und ihre spezifischen Bedingungen zu integrieren, mit Kübler gesprochen: „Selbstverständlich müssen die digitalen Medien in die Medienkritik einbezogen werden; allerdings sollten sie nicht nur Objekte der Medienkritik sein, vielmehr bieten sie sich auch als Kommunikationsforen für individuelle und laienhafte Medienkritik an, die bislang fast nur im persönlichen Umfeld geäussert werden konnte.“ (S.42)... MEDIENwissenschaft 4/2007
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Horst Niesyto, Matthias Rath, Hubert Sowa
Seitenzahl 287
Erscheinungsdatum September 2006
Serie Medienpädagogik inderdisziplinär 5
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-938028-86-5
Verlag Kopäd Verlag
Maße (L/B/H) 211/149/14 mm
Gewicht 390
Abbildungen mit Abbildungen 21 cm
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26950823
    Medienanalyse und Medienkritik
    von Tilmann Sutter
    eBook
    Fr. 41.90
  • 15486386
    Die Forschung über Mediengewalt
    von Hans-Bernd Brosius
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 44462455
    Die Medienkritik von Günther Anders. Ein Vergleich aktueller Beiträge zu Faulstichs Chronologie des "Kulturschocks"
    von Sandra Mühlbach
    eBook
    Fr. 4.00
  • 14104834
    Handy
    von Günther Anfang
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 14.90
  • 35152785
    Inbetweenness: Jugend und transnationale Erfahrungen
    von Katharina Mangold
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90
  • 35425133
    Mediendidaktik
    von Michael Kerres
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 69.90
  • 25314275
    Praxisbox Medien und Gewalt
    von Günther Gugel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 33180497
    Medienpädagogik Praxis Handbuch
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 3042872
    Medienpädagogik
    von Dieter Baacke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 70771610
    Grundbegriffe Medienpädagogik
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 38.90
  • 18504806
    Grundbegriffe Medienpädagogik – Praxis
    von Bernd Schorb
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 28.90
  • 30454957
    Medienpädagogik
    von Daniel Süss
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 3113436
    Selbstausdruck mit Medien
    von Horst Niesyto
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 3102048
    Mädchen und Fernsehen
    von Maya Götz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 3127713
    Interaktiv
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 3217478
    Virtuelle Teamarbeit
    von Erik Senst
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 55.90
  • 3835875
    Beruf Medienpädagoge
    von Norbert Neuss
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 4171635
    Das Politische im Diskurs zur Medienkompetenz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 4517802
    Identität, Selbstausdruck und Jugendkultur
    von Margrit Witzke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 4517806
    Experiment. Arbeitsweltredaktion
    von Waltraud Günnel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 33.90

Weitere Bände von Medienpädagogik inderdisziplinär

  • Band 2

    6020953
    Medien - Bildung - Religion
    von Manfred L. Pirner
    Buch
    Fr.29.90
  • Band 3

    6055490
    Religiöse Mediensozialisation?
    von Manfred L. Pirner
    Buch
    Fr.21.90
  • Band 4

    12629747
    BildTextZeichen lesen
    von Gudrun Marci-Boehncke
    Buch
    Fr.26.90
  • Band 5

    14104787
    Medienkritik heute
    von Horst Niesyto
    Buch
    Fr.26.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    14332364
    Film kreativ
    von Horst Niesyto
    Buch
    Fr.25.90
  • Band 7

    18506149
    Medienästhetik in Bildungskontexten
    von Peter Imort
    Buch
    Fr.25.90
  • Band 9

    36080050
    Medienbildung in schulischen Kontexten
    Schulbuch
    Fr.32.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Medienkritik heute - Horst Niesyto, Matthias Rath, Hubert Sowa

Medienkritik heute

von Horst Niesyto , Matthias Rath , Hubert Sowa

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 26.90
+
=
Triumph der Freiheit: Neue Medienkritik online - Christian Selz, Carina Reichert

Triumph der Freiheit: Neue Medienkritik online

von Christian Selz

Buch (Geheftet)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 48.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale