orellfuessli.ch

AKTION VERLÄNGERT: Profitieren Sie jetzt bis Sonntag!

Meinungsstreite Strafrecht AT und BT/1

Examensrelevante Probleme - Meinungen - Argumente. §§ 1-210 StGB

Zum Werk
Meinungsstreite und die Kenntnis der verschiedenen vertretenen Ansichten und Argumente sind das A und O einer erfolgreichen Problemdarstellung und -lösung in jeder Klausur wie auch in Hausarbeiten und mündlichen Prüfungen. Dieses Buch ermöglicht die Wiederholung der für das Examen wichtigsten Meinungsstreite im Allgemeinen Teil des StGB sowie im Besonderen Teil des StGB (Teil 1) (
1 - 210 StGB) mit den dazu vertretenen Positionen in kürzester Zeit. Alle Streitstände sind knapp auf den Punkt gebracht. So wird das zielgerechte Lernen und Wiederholen gefördert.
Die Aufteilung des Werkes folgt dem Gesetz. Jedes Tatbestandsmerkmal lässt sich so schnell über die systematische Paragraphenzuordnung finden.
Wer mehr wissen oder Wissen vertiefen möchte, findet zu (fast) jedem Meinungsstreit Fundstellen zum Nachschlagen sowie zu fast allen Tatbeständen Aufbauschemata.
Vorteile auf einen Blick
- Meinungsstreite auf den Punkt gebracht
- für die kurze Wiederholung vor der Klausur
- mit Schemata für 9,90 Euro
Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wurden Schemata und Definitionen auf den neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung gebracht. Ferner wurden die Fundstellen durchgehend aktualisiert.
Zu den Autoren
Prof. Dr. Christian Fahl ist Inhaber eines Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie an der Universität Greifswald und bereits durch eine Reihe von strafrechtlichen Veröffentlichungen in Erscheinung getreten. Dr. Klaus Winkler ist Rechtsanwalt in München und Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg.
Zielgruppe
Für Studierende und Referendare.
Portrait
Christian Fahl ist Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht, Strafprozessrecht und Rechtsphilosophie an der Universität Rostock. Er ist Verfasser einschlägiger Fachbücher und zahlreicher wissenschaftlicher Beiträge in Fachzeitschriften.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 24.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-67569-0
Reihe Jura kompakt
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 180/116/12 mm
Gewicht 179
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 71465531
    Meinungsstreite Strafrecht BT/2
    von Christian Fahl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 34000380
    40 Probleme aus dem Strafrecht
    von Thomas Hillenkamp
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 27.90
  • 53668713
    Definitionen und Schemata Strafrecht
    von Christian Fahl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 40993853
    Meinungsstreite Strafrecht BT/3
    von Christian Fahl
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 45043623
    Karteikarten Strafrecht BT 1
    von Rolf Krüger
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 16.90
  • 867787
    Strafgesetzbuch (StGB)
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44195636
    Strafrecht AT II
    von Dirk Schweinberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 14946373
    Strafrecht BT 1 - Karteikarten
    von David Karahan
    Buch (Box)
    Fr. 15.90
  • 29338907
    Strafrecht Allgemeiner Teil
    von Holm Putzke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14224101
    Strafrecht BT 1
    von Alexander Thiele
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Meinungsstreite Strafrecht AT und BT/1 - Christian Fahl, Klaus Winkler

Meinungsstreite Strafrecht AT und BT/1

von Christian Fahl , Klaus Winkler

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Meinungsstreite Strafrecht BT/2 - Christian Fahl, Klaus Winkler

Meinungsstreite Strafrecht BT/2

von Christian Fahl

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 31.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale