orellfuessli.ch

Meister Eckhart: Analogie, Univozität und Einheit

Meister Eckhart (ca. 1260-1328) war einer der bedeutendsten Denker des Mittelalters. In der vorliegenden Arbeit wird Eckharts Philosophie in einem neuen philosophiehistorischen Kontext gesehen. Albert der Grosse, Dietrich von Freiberg, Jakob von Metz und Johannes Picardi von Lichtenberg, dessen "Quaestio XXII" zur Bild-Theorie im Anhang ediert ist, waren Denker des 13./14. Jahrhunderts, deren Theorien zu erkennen geben, wie Eckharts Denken zu sich selbst zu kommen und zugleich die ihm eigentümlichen Konturen zu bewahren vermochte. Eckharts Rezeption und Revision des aristotelischen Metaphysikbegriffs liessen ihn darüber hinaus seinen eigenen Begriff einer Wesensmetaphysik gewinnen, die Nikolaus von Kues in seiner Schrift "Vom Nicht-Anderen" würdigte. Bisher unbeachtet blieb Eckharts Theorie der Univozität. Sie bildet jedoch das unverzichtbare Bindeglied zwischen seiner hier entsprechend neu diskutierten Analogie- wie Einheitstheorie. Auf dieser Basis wird Eckharts Denken in seinen scheinbar disparaten Stadien erstmals kohärent expliziert. Die Neuinterpretation der Eckhartschen Theorie der Seele und besonders des Seelengrundes als des Ich verändert überhaupt das Bild vom subjektfeindlichen Mittelalter. Eckhart war es, der dem Menschen das Recht zuerkannte, als Ich aus sich selbst zu leben. Seine Theorie des Ich stellt damit den bedeutsamsten Markstein auf dem Weg zur neuzeitlichen Philosophie dar.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kopiergeschützt
Seitenzahl 186, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783787327508
Verlag Felix Meiner
eBook
Fr. 32.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 70807520
    Das Kapital - Vollständige Ausgabe: Band 1-3
    von Karl Marx
    eBook
    Fr. 1.50
  • 35667746
    Die Natur der Farben
    von Fabian Dorsch
    eBook
    Fr. 0.00
  • 74219749
    Immanuel Kant: Kritik der praktischen Vernunft, Kritik der reinen Vernunft & Kritik der Urteilskraft
    von Immanuel Kant
    eBook
    Fr. 1.50
  • 70807497
    Die Geschichte der Philosophie - Gesamtausgabe in 3 Bänden
    von Georg Wilhelm Friedrich Hegel
    eBook
    Fr. 1.50
  • 35428827
    Von der Physik zur Metaphysik
    von Reiner Hedrich
    eBook
    Fr. 0.00
  • 34309522
    Der Mythos des Sisyphos
    von Albert Camus
    eBook
    Fr. 10.00
  • 61839792
    Was heisst Künstliche Intelligenz?
    von A.L Poldi
    eBook
    Fr. 2.40
  • 74219689
    Gesammelte Werke von Cicero
    von Marcus Tullius Cicero
    eBook
    Fr. 1.50
  • 72995345
    Griechische Mythologie (Gesamtausgabe: Band 1&2)
    von Ludwig Preller
    eBook
    Fr. 1.50
  • 48754589
    Mit weitem Herzen
    von His Holiness The Dalai Lama
    (2)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 41083623
    Seneca: Das große Buch vom glücklichen Leben - Gesammelte Werke
    von Seneca
    eBook
    Fr. 5.50
  • 39695042
    Zen - Geist Anfänger - Geist
    von Shunryu Suzuki
    (3)
    eBook
    Fr. 16.00
  • 54233088
    Meta! Das Ende des Durchschnitts
    von Dirk Gehlen
    eBook
    Fr. 9.00
  • 22727614
    Dialektik der Aufklärung
    von Max Horkheimer
    eBook
    Fr. 12.00
  • 39251696
    Religion ohne Gott
    von Ronald Dworkin
    eBook
    Fr. 21.00
  • 44548794
    Zwischen Sagen und Zeigen
    von Fabian Goppelsröder
    eBook
    Fr. 0.00
  • 30809900
    The Philosophy of Human Rights
    eBook
    Fr. 0.00
  • 40063362
    Liebe
    von Andre Comte-Sponville
    eBook
    Fr. 10.00
  • 44532190
    Die Essenz der Bhagavad Gita
    von Ramana Maharshi
    eBook
    Fr. 0.00
  • 45512771
    Also sprach Zarathustra
    von Friedrich Nietzsche
    eBook
    Fr. 0.56

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Meister Eckhart: Analogie, Univozität und Einheit - Burkhard Mojsisch

Meister Eckhart: Analogie, Univozität und Einheit

von Burkhard Mojsisch

eBook
Fr. 32.00
+
=
Friedrich Nietzsche - Gesammelte Werke - Friedrich Nietzsche

Friedrich Nietzsche - Gesammelte Werke

von Friedrich Nietzsche

eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 37.50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen