orellfuessli.ch

Migration und Ethik

ethica 20

Sind Staaten moralisch dazu berechtigt, die Zuwanderung auf ihr Territorium nach eigenem Ermessen zu beschränken? Ist das Recht auf Ausschluss ein legitimer Bestandteil der nationalen Selbstbestimmung? Oder sollten Staaten vielmehr einen moralischen Anspruch auf globale Bewegungsfreiheit anerkennen?
Über diese Fragen ist in den letzten Jahren insbesondere im englischen Sprachraum eine philosophische Debatte in Gang gekommen.
Der Band 'Migration und Ethik' macht deren zentrale Positionen einem deutsch sprachigen Publikum zugänglich und führt die Diskussion kontrovers fort. Thematisiert wird dabei nicht nur, ob Staaten Einwanderungs willige abweisen dürfen, sondern auch, ob niedergelassene Einwanderer einen Anspruch auf die vollen Bürgerrechte haben und wozu wir gegenüber ›Wirtschaftsflüchtlingen‹ und irregulären Migrantinnen verpflichtet sind. Das Buch thematisiert so wesentliche Stränge der migrationsethischen Debatte und liefert eine fundierte Auseinandersetzung mit Fragen, die in einer globalisierten Welt stetig an Bedeutung gewinnen.
Mit Beiträgen von
Joseph H. Carens, Andreas Cassee, Robin Celikates,
Francis Cheneval, Anna Goppel, Carsten Köllmann,
Bernd Ladwig, Urs Marti, David Miller, Martino Mona,
Johan Rochel, Peter Schaber, Stephan Schlothfeldt,
Michael Walzer, Simone Zurbuchen
Portrait
Anna Goppel, Dr. phil., Oberassistentin am Ethik-Zentrum der Universität Zürich.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Andreas Cassee, Anna Goppel
Seitenzahl 308
Erscheinungsdatum Juli 2012
Serie ethica 20
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89785-317-1
Verlag Mentis Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 239/152/18 mm
Gewicht 467
Auflage 2. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 43.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33590648
    Moralisches Wissen
    von Jan-Hendrik Heinrichs
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 56.90
  • 11399560
    Einführung in Systemtheorie und Konstruktivismus
    von Fritz B. Simon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 45278685
    Mitgefühl
    von Heinrich Bedford-Strohm
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 15.90
  • 15165874
    Medien – Diskurse – Deutungen
    von Andreas R. Becker
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 5581728
    The Ethics and Politics of Asylum: Liberal Democracy and the Response to Refugees
    von Matthew J. Gibney
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 75.90
  • 46876257
    Elefant
    von Martin Suter
    (70)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 64492729
    Und tschüss! / Gregs Tagebuch Bd.12
    von Jeff Kinney
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 21.90
  • 46997216
    Origin / Robert Langdon Bd.5
    von Dan Brown
    (63)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90 bisher Fr. 39.90
  • 46417077
    Was ich an dir liebe - Adventskalender
    von Alexandra Reinwarth
    (4)
    Kalender
    Fr. 9.90
  • 43972255
    Flugangst 7A
    von Sebastian Fitzek
    (68)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90 bisher Fr. 35.90

Weitere Bände von ethica

  • Band 17

    16202236
    Moralischer Relativismus
    von Gerhard Ernst
    Buch
    Fr.43.90
  • Band 18

    18512302
    Die Bilder der Gerechtigkeit
    von Dietmar Hübner
    Buch
    Fr.121.00
  • Band 19

    20435023
    Ethik, Natur und Doping
    von Claudia Pawlenka
    Buch
    Fr.53.90
  • Band 20

    32462018
    Migration und Ethik
    von
    Buch
    Fr.43.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 22

    33590649
    Gründe der Solidarität
    von Simon Derpmann
    Buch
    Fr.41.90
  • Band 23

    33590648
    Moralisches Wissen
    von Jan-Hendrik Heinrichs
    Buch
    Fr.56.90
  • Band 24

    35068974
    Moral und Gottesbild
    von Ludwig Siep
    Buch
    Fr.55.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Migration und Ethik

Migration und Ethik

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 43.90
+
=
Dystopia - Helmut Willke

Dystopia

von Helmut Willke

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 67.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale