orellfuessli.ch

Modellbasierte virtuelle Produktentwicklung

Eine innovative interdisziplinäre Produktentwicklung erfordert das Überdenken heutiger Methoden, Prozesse, IT-Lösungen und Organisationsformen. In diesem Buch wird anhand eines zentralen Beispiels das interdisziplinäre Vorgehen zur modellbasierten Entwicklung mechatronischer Systeme am erweiterten V-Modell beschrieben. Dabei werden bestehende disziplinspezifische und disziplinübergreifende Konstruktionsmethoden berücksichtigt. Die durchgängige Nutzung digitaler Modelle wird in den Phasen des Requirements Engineerings, der interdisziplinären Systemmodellbildung, der disziplinspezifischen Detailentwicklung sowie der digitalen Fabrikplanung veranschaulicht. Weiterhin werden die Ausgestaltung und Steuerung von Entwicklungsprozessen über Prozessmodelle adressiert. Zentrale Faktoren in der Entwicklung, wie Produktkomplexität, Humanfaktoren und Nachhaltigkeit werden darüber hinaus beleuchtet. Der Nutzen des Modelleinsatzes über den Produktentwicklungsprozess hinaus wird damit herausgestellt.

Portrait

Professor Dr.-Ing. Martin Eigner
Experte für Product Lifecycle Management und CAD/CAM, gründete 1985 die EIGNER + PARTNER GmbH. Von 2001 bis 2003 bekleidete er den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden und CTO der EIGNER Inc. in Waltham, Massachusetts (USA). Prof. Eigner gründete im Juli 2001 die Beratungsfirma ENGINEERING CONSULT, deren Geschäftsführer er seitdem ist. Seit Oktober 2004 leitet er den Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) an der Universität Kaiserslautern.
Dipl.-Ing. Daniil Roubanov
ist am Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der TU Kaiserslautern tätig - Arbeitsgebiete/Forschungsthemen: Intelligente CAD Funktionen.
Dipl.-Ing. Radoslav Zafirov
ist ebenfalls am Lehrstuhl für Virtuelle Produktentwicklung (VPE) der TU Kaiserslautern tätig - Arbeitsgebiete/Forschungsthemen: Model Based Systems Engineering.

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Radoslav Zafirov, Daniil Roubanov, Martin Eigner
Seitenzahl 401
Erscheinungsdatum 25.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-43815-2
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 246/172/27 mm
Gewicht 834
Abbildungen 336 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 2014
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 79.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 79.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34474334
    Tabellenbuch Metalltechnik
    von Hermann Wellers
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 37.90
  • 47719918
    Elektromobilität
    von Anton Karle
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 44359870
    CNC-Fräsen für Maker und Modellbauer
    von Christian Rattat
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 47719738
    Form- und Lagetoleranzen
    von Wolfgang Schütte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 49.90
  • 47090232
    Einführung in die Mechatronik
    von Werner Roddeck
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 53.40
  • 32142405
    Grundlagen der Pneumatik
    von Horst-Walter Grollius
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 25904889
    Werkstoffkunde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 69.90
  • 42327578
    Formeln und Tabellen Maschinenbau
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 42042753
    Technische Mechanik
    von Wolfgang Böge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 42.90
  • 13655690
    Englisch für Maschinenbauer
    von Ariacutty Jayendran
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Modellbasierte virtuelle Produktentwicklung

Modellbasierte virtuelle Produktentwicklung

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 79.90
+
=
Roloff/Matek Maschinenelemente

Roloff/Matek Maschinenelemente

von Joachim Vossiek

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 48.90
+
=

für

Fr. 128.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale