orellfuessli.ch

Mörderisches Puzzle

Ein Baccus-Borg-Krimi

(13)
Die Kriminalkommissare Lukas Baccus und Theo Borg bekommen es mit einem äusserst schwierigen Fall zu tun, der ihnen im wahrsten Sinne des Wortes nahe geht. Als Postpakete mit Körperteilen eines noch lebenden Opfers auftauchen beginnt ein Nerven strapazierender Wettlauf gegen die Zeit.
"Elke Schwab ist auf dem besten Weg, ihren Ruf als "saarländische Jacqueline Berndorf" zu festigen."
(Saarbrücker Zeitung)
Saarbrücken heute. Erwin Frisch, Chefredakteur der führenden Saarländischen Tageszeitung, verschwindet spurlos. Kurze Zeit später treffen Postpakete bei den Ermittlern Lukas Baccus und Theo Borg ein, obwohl sie nichts bestellt haben. Diese Pakete beinhalten abgetrennte Körperteile eines Mannes, die der Pathologe dem Vermissten zuordnen kann. Weiterhin stellt er zum Entsetzen aller fest, dass das Opfer noch leben muss. Damit beginnt für Baccus und Borg ein Wettlauf gegen die Zeit.
Die Polizisten hoffen, das Opfer noch lebend zu finden. Doch schon bald verschwindet ein zweiter Mitarbeiter der "Neuen Zeit". Und abermals trifft ein menschlicher Körperteil bei der Kriminalpolizei ein. Die Untersuchungen ergeben, dass es sich um mehrere Täter handeln muss. Damit entwickelt sich der Fall zu einem echten Leichenpuzzle.
Als achter Krimi der Saarländerin Elke Schwab liegt mit "Mörderisches Puzzle" der zweite Teil der Krimireihe mit Lukas Baccus und Theo Borg vor, den zwei übermütigen Kriminalkommissaren, die mit lockeren Sprüchen spektakuläre Fälle aufklären.
Portrait
Im Nordosten von Frankreich in einem alten Bauernhaus entstehen die spannenden Krimis der gebürtigen Saarländerin Elke Schwab. In der Nähe zur saarländischen Grenze schreibt und lebt sie zusammen mit Lebensgefährte samt Pferden, Esel und Katze. Elke Schwab wurde 1964 in Saarbrücken geboren und ist im Saarland aufgewachsen. Nach dem Gymnasium in Saarlouis arbeitete sie über zwanzig Jahre im Saarländischen Sozialministerium, Abteilung Altenpolitik.
Schon als Kind schrieb sie über Abenteuer, als Jugendliche natürlich über Romanzen. Später entschied sie sich für Kriminalromane. Vor elf Jahren brachte sie ihr erstes Buch auf den Markt. Seitdem sind acht Krimis und drei Kurzgeschichten von ihr veröffentlicht worden. Ihre Krimis sind Polizeiromane in bester "Whodunit"-Tradition. Neben Baccus und Borg ist Hauptkommissar Kullmann eine ihrer Hauptfiguren. Bisher erschienen: Mörderisches Puzzle - Solibro Verlag, 2011 Das Skelett vom Bliesgau - Conte Verlag, 2010 Hetzjagd am Grünen See - Conte Verlag, 2009 Kullmanns letzter Fall - Conte Verlag, 2008 Tod am Litermont - Conte Verlag, 2008 Angstfalle - Gmeiner Verlag, 2006 Grosseinsatz - Gmeiner Verlag, 2005 Ein ganz klarer Fall - Eigenverlag, 2004
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783932927645
Verlag Solibro Verlag
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 6.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43488925
    Tödliche Besessenheit
    von Elke Schwab
    eBook
    Fr. 6.50
  • 44247871
    Märchenwald
    von Martin Krist
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31371674
    Tod und Teufel
    von Frank Schätzing
    (68)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 44400242
    Dunkle Flut
    von Isa Maron
    (4)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 53003287
    Eine Katze kommt selten allein
    von Lydia Adamson
    eBook
    Fr. 3.50
  • 46326334
    Als der Teufel erwachte
    von Jennifer B. Wind
    (10)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 44562729
    Deadrise - Gnadenlose Jagd
    von Robert Blake Whitehill
    (1)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 55798182
    Schwarzer Skorpion - Thriller
    von B.C. Schiller
    (5)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 42746195
    Bestrafung
    von Steffen Jacobsen
    eBook
    Fr. 5.50
  • 33981605
    Risse im Ruhm
    von Hans-Hermann Sprado
    eBook
    Fr. 5.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
4
3
4
2
0

Spannend bis zum Schluss!
von Steffen Lenz aus Angermünde am 07.01.2015

Mein erstes Buch der Autorin Elke Schwab. Und ich habe es nicht bereut. Aufmerksam wurde ich durch die Beschreibung des Buches und ich bin ehrlich, dem günstigen Preis für das ebook. Super geschrieben, viele Wendungen im Fall und manchmal schon ein wenig gruselig! Nur zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mörderisches Puzzle
von Henrysir aus Ludwigsburg am 20.01.2015

Ist spannend geschrieben. Habe das Buch noch nicht fertig gelesen und der/die Mörder sind mir immer noch nicht bekannt - mal ist es der Eine im nächsten Abschnitt wieder die Andere! Bin gespannt wie es tatsächlich ausgeht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mörderisches Puzzle
von einer Kundin/einem Kunden am 03.02.2015

Ein Buch das nich nur gut geschrieben ist, sondern auch eine spannende Geschichte erzählt, dennoch muss ich zugeben dass es mir persönliches etwas zu früh aufgelöst wurde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Mörderisches Puzzle

Mörderisches Puzzle

von Elke Schwab

(13)
eBook
Fr. 6.50
+
=
Blutige Mondscheinsonate

Blutige Mondscheinsonate

von Elke Schwab

(5)
eBook
Fr. 5.50
+
=

für

Fr. 12.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen