orellfuessli.ch

Der zweite Verrat / Monday Club Bd.2

Band 2

Monday Club 2

(40)
Schlaflos in Bluehaven. Fayes Albtraum geht weiter: Ihre Schlaflosigkeit hat ihr schon immer das Gefühl gegeben, anders zu sein. Doch jetzt schwebt Faye in höchster Gefahr.Wichtige Akten sind plötzlich verschwunden. Das Haus der verrückten Missy wird in Brand gesteckt. Und dann bescheinigt Tante Liz Faye auch noch, dass sie an derselben Störung leidet, die schon beim mysteriösen Tod von Zoey Fuller und Fabiana Nunez eine Rolle gespielt hat. Hat der gut aussehende Luke recht, wenn er behauptet, dass der Monday Club hinter allem steckt? Verzweifelt kämpft Faye um die Wahrheit, die nicht nur ihr Leben bedroht. Der zweite Band der Trilogie "Monday Club" von Krystyna Kuhn.
Portrait
Krystyna Kuhn, geb. 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg, studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte in Würzburg und Göttingen sowie zeitweise in Moskau und Krakau. Sie arbeitete als Redakteurin und Herausgeberin. Seit 1998 ist sie freischaffende Autorin und schreibt mit Vorliebe Thriller und Krimis. Für ihr literarisches Werk wurde Krystyna Kuhn bereits zweifach für den Frauenkrimipreis nominiert.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 09.05.2016
Serie Monday Club 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-4062-4
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 216/161/37 mm
Gewicht 650
Illustratoren Carolin Liepins
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35146852
    Verbotener Kuss / Dämonentochter Bd. 1
    von Jennifer L. Armentrout
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 42436019
    Und er steht doch auf dich
    von Rachel Harris
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 48040945
    Herz zu Asche
    von Kathrin Lange
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 41008317
    Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (156)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 42415496
    Everflame 02 - Tränenpfad
    von Josephine Angelini
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 42415488
    Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
    von Nicola Yoon
    (91)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 40888814
    Wie Monde so silbern / Luna Chroniken Bd.1
    von Marissa Meyer
    (92)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 39182433
    Pandemonium / Pandemonium Bd.2
    von Lauren Oliver
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42435953
    Dark Wonderland 02 - Herzbube
    von A. G. Howard
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44252651
    Wenn wir fallen
    von Jennifer Benkau
    (10)
    Buch (Paperback)
    Fr. 27.90

Weitere Bände von Monday Club

  • Band 1

    42415474
    Das erste Opfer / Monday Club Bd.1
    von Krystyna Kuhn
    (33)
    Buch
    Fr.28.90
  • Band 2

    43605727
    Der zweite Verrat / Monday Club Bd.2
    von Krystyna Kuhn
    (40)
    Buch
    Fr.23.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen


Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
24
10
5
1
0

Und weiter geht es mit der düsteren Spannung...
von Sonja am 15.01.2017

Spannender und düsterer Jugendthriller mit einem touch zu Mysterie! Schwebt Faye wirklich in großer Gefahr? Zumindest glaubt sie das nach der Drohnung die sie erhielt. Als Faye und Luke der Wahrheit näher kommen, entdecken sie das jemand die Beweise vernichtet. Sind sie zu dicht an die Wahrheit dran gekommen und müssen nun... Spannender und düsterer Jugendthriller mit einem touch zu Mysterie! Schwebt Faye wirklich in großer Gefahr? Zumindest glaubt sie das nach der Drohnung die sie erhielt. Als Faye und Luke der Wahrheit näher kommen, entdecken sie das jemand die Beweise vernichtet. Sind sie zu dicht an die Wahrheit dran gekommen und müssen nun um ihr Leben fürchten? Auch der zweite Teil hat mir im gesamten wieder gut gefallen! Der Schreibtsil ist locker zu lesen, man fliegt durch die leicht düstere Story regelrecht und fragt sich, ist Faye verrückt? Hin und wieder ging mir Faye etwas auf die Nerven, da sie sehr naiv und Jammerhaft rüber kommt. Wer auf düstere Jugendthriller steht, dem lege ich diesen Band nahe!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Noch besser als sein Vorgänger! Einfach nur WOW!
von Caterina aus Magdeburg am 04.12.2016

Meine Meinung zum Buch Gestaltung: Vor einer ganzen Weile hatte ich den Auftakt "Monday Club - Das erste Opfer" gelesen und geliebt. Kaum hatte ich dieses Buch beendet, stand für mich fest, dass ich auch zu Band zwei greifen muss. Optisch gefällt mir Teil zwei sogar noch besser als... Meine Meinung zum Buch Gestaltung: Vor einer ganzen Weile hatte ich den Auftakt "Monday Club - Das erste Opfer" gelesen und geliebt. Kaum hatte ich dieses Buch beendet, stand für mich fest, dass ich auch zu Band zwei greifen muss. Optisch gefällt mir Teil zwei sogar noch besser als der erste Teil, auch wenn sich beide Bände sehr ähneln. Nach dem ich vom Auftakt restlos begeistert war, zögerte ich nicht lange und griff zum 2. Teil. Und ich kann nur WOW sagen! Einstieg: Ein riesen Pluspunkt bekam dieses Buch gleich zu Beginn von mir. Auf wenigen Seiten wird mir kurz und knapp geschildert, was im ersten Teil passiert ist. So konnte ich gleich wunderbar in diesen Mittelteil starten. Nach dem meine Erinnerungen wieder aufgefrischt wurden, ging es auch gleich los. Unglaublich aufregend fand ich es, dass die Autorin aus der Sicht des Monday Clubs beginnt. So wanderte die Spannungsskala direkt mal nach oben. Der sehr angenehme Schreibstil ließ nicht lange auf sich warten und ehe ich es mich versah, war ich wieder mitten in der Story.  Charaktere: Die mittlerweile 17-Jährige Faye Mason mochte ich im Auftakt sofort. Auch hier brauchte sie nicht lange und ich schloss sie wieder in mein Herz ein. Fast durchgängig erzählt Krystyna Kuhn die Geschichte aus der Sicht des personalen Ich-Erzählers. So konnte ich ganz wunderbar in die Gefühlswelt von Faye blicken. Besonders gefallen hat mir an diesem Teil diese rasante Entwicklung der Protagonistin, so dass ich sie noch mehr ins Herz schließen konnte. Und dann wäre da noch Luke, der mich durch seine geheimnisvolle Ausstrahlung sogleich faszinierte. Im zweiten Teil spielt er eine viel größere Rolle und das gefiel mir ganz besonders.  Handlung: Durch die Rückblende gleich zu Beginn konnte ich problemlos in Geschichte einsteigen. Sofort spürte ich die düstere Atmosphäre, die die Autorin gleich zu Beginn schuf. Und diese behielt die Autorin auch im weiteren Verlauf bei. Gemeinsam mit Luke und Faye machte ich mich auf die Suche nach Antworten. Genau wie sie, wollte ich wissen was es mit dem Monday-Club auf sich hat. Nach und nach wurden mir Antworten geliefert, aber es sind bei Weitem noch nicht all meine Fragen beantwortet. Immer wieder baute die Autorin Spannung ein, die mir manchmal ganz schön den Atem raubte und mich noch mehr an die Seiten fesselte.  Schreibstil: Krystyna Kuhn hat eine ganz besondere Art und Weise, wie sie ihre Geschichte zur Geltung bringt. Mit einigen sehr überraschenden Wendungen baut sie unglaubliche Spannung ein, die mich regelrecht ans Buch fesselten. Immer wieder saß ich mit weit aufgerissenen Augen und einem geschockten Gesichtsausdruck da und konnte nicht ganz realisieren, was mir die Autorin gerade geschildert hat. Und genau das liebe ich an ihrem Schreibstil! Er ist spannend, leicht und zog mich regelrecht in den Bann.    Mein Urteil    Absolut fesselnd erzählt Krystyna Kuhn die Geschichte rund um Faye Mason und dem geheimnisvollen Monday-Club weiter. Erneut konnte mich die Autorin von ihrem Schreibstil sowie ihrer Geschichte begeistern und ich bereue es keine Sekunde lang zu diesem Buch gegriffen zu haben. Während der erste Teil der Trilogie schon gut war, gefiel mir Band 2 sogar noch mehr. Die Autorin hat so eine spannende Art des Erzählens, dass ich das Buch für keine Sekunde aus der Hand legen konnte und Fayes Abenteuer in einem Rutsch gelesen habe. Natürlich stehen auch hier wieder einige ungeklärte Fragen im Raum, die dringend eine Antwort verlangen. Ich bin gespannt und freue mich schon jetzt auf das Finale! Ich vergebe 5 von 5 Welten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Monday Club 2
von buchleserin am 14.08.2016

Die sechzehnjährige Faye Mason hat eine seltene Schlafkrankheit. Seit ihrer Kindheit leidet sie unter idiopathischer Insomnie. Durch den Schlafmangel kann sie oft Wirklichkeit und Fantasie nicht unterscheiden. Sie hat ihre beste Freundin Amy bei einem Autounfall verloren und begegnet ihr später auf der Straße. War es wirklich eine Halluzination oder... Die sechzehnjährige Faye Mason hat eine seltene Schlafkrankheit. Seit ihrer Kindheit leidet sie unter idiopathischer Insomnie. Durch den Schlafmangel kann sie oft Wirklichkeit und Fantasie nicht unterscheiden. Sie hat ihre beste Freundin Amy bei einem Autounfall verloren und begegnet ihr später auf der Straße. War es wirklich eine Halluzination oder lebt Amy noch? Und was hat der Monday Club damit zu tun? Als Faye und Luke Nachforschungen anstellen, stellt sich heraus, dass wichtige Akten plötzlich verschwunden sind. Jemand vernichtet Beweise. Kommen sie der Wahrheit näher? Denn plötzlich wird das Haus der verrückten Missy angezündet. War sie noch im Haus? „Monday Club – Der zweite Verrat“ ist der zweite Band der Mystery-Trilogie von Krystina Kuhn. Der Schreibstil der Autorin ist angenehm leicht und flüssig zu lesen. Am Anfang des Romans ist eine kurze Zusammenfassung des ersten Bandes, was ich sehr hilfreich fand, wirklich eine super gute Idee. Faye und Luke kommen dem Monday Club auf die Spur. Plötzlich sind wichtige Akten verschwunden, anscheinend kommen die beiden der Wahrheit ziemlich nahe, wenn jemand Beweise vernichtet. Genau wie Faye fragt sich auch der Leser, was es eigentlich mit dem Monday Club auf sich hat. Und was ist das eigentlich für eine Krankheit, die Faye schon seit ihrer Kindheit hat und warum ist Faye so wichtig für den Mondy Club? Fragen über Fragen. Faye und ihre Freunde versuchen dahinter zu kommen, um was es hier eigentlich geht. Die Idee von Krystina Kuhn gefällt mir, die Handlung ist interessant. Jedoch fand ich das eine oder andere Kapitel etwas langatmig. Die Handlung plätscherte dort nur so vor sich hin und hat mir etwas die Spannung genommen. Zusammen mit Faye versucht man Antworten zu finden, doch viel Neues erfährt man hier auch nicht. Am Ende gibt es einen gemeinen Cliffhanger. Nun muss man gespannt auf Band 3 der Reihe warten und auf die Auflösung des Ganzen zu hoffen. Das Cover ist sehr schön gestaltet und passt gut zu diesem Jugendroman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der zweite Verrat / Monday Club Bd.2 - Krystyna Kuhn

Der zweite Verrat / Monday Club Bd.2

von Krystyna Kuhn

(40)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
+
=
Das erste Opfer / Monday Club Bd.1 - Krystyna Kuhn

Das erste Opfer / Monday Club Bd.1

von Krystyna Kuhn

(33)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 52.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale