orellfuessli.ch

Monet. Der Triumph des Impressionismus

Impessionismus

Kaum ein anderer Künstler – abgesehen von William Turner – hat sich so sehr bemüht, das Licht auf Leinwand festzuhalten, wie Claude Monet (1840–1926). Unter allen Impressionisten war er jener Künstler, über den Cézanne einst sagte: „Nur ein Auge, doch – mein Gott – welch ein Auge!“ Monet hielt, direkt nach der Natur malend, bedingungslos am Prinzip der absoluten Treue gegenüber dem visuellen Empfinden fest.
Monet hat durchaus die Möglichkeiten der Farbe neu entdeckt. Sein Lebenswerk mag unsere Wahrnehmung der natürlichen Welt und ihrer Nebenerscheinungen grundlegend verändert haben – sei es durch sein frühes Interesse für japanische Holzschnitte, seine Erfahrungen während der Zeit als Rekrut im grellen Licht Algeriens oder seine persönliche Bekanntschaft mit den bedeutendsten Malern des späten 19. Jahrhunderts. Den Höhepunkt seiner Erkundungen bildet die in seinem eigenen Garten in Giverny entstandene späte Seerosen-Serie, die in ihrem Streben nach fast vollständiger Gestaltlosigkeit in der Tat den Ursprung der abstrakten Kunst bildet.
Diese Biografie würdigt einen äusserst bemerkenswerten und einflussreichen Künstler und bietet neben detaillierten Kommentaren zahlreiche Reproduktionen und Archivfotos.
Rezension
Eine bedeutende Beschreibung von Leben und Werk des Künstlers, mit einer Vielzahl an Beispielen seiner wichtigsten Werke.“
The Good Book Guide, London
„Die einzige leicht beschaffbare Publikation, die einen lückenlosen Überblick über Monets Werk gibt – mit anderen Worten: mehr geht nicht.“
The Good Book Guide, London
Portrait
Daniel Wildenstein (1917-2001) war Kunsthistoriker und Mitglied der Académie des Beaux-Arts, Paris. Ab 1939 leitete er die Galerien Wildenstein in New York, London und Tokio sowie die international renommierten Zeitschriften Arts (1956-1962) und die Gazette des Beaux-Arts (nach 1963). Als Mitbegründer der Wildenstein Foundation im Jahre 1970 (seit 1984 umbenannt in Wildenstein Institute) unterstützte er zahlreiche Ausstellungen. Er leitete ausserdem die Ausarbeitung von Werkverzeichnissen über Künstler des 18. bis 20. Jahrhunderts. Als weltweit anerkannte Autorität für die Malerei des Impressionismus veröffentlichte er die Kataloge zu den gesamten Werken von Gauguin, Manet und Monet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 616
Erscheinungsdatum 20.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8365-5098-7
Verlag Taschen Deutschland
Maße (L/B/H) 206/159/45 mm
Gewicht 1248
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen sowie zum Teil farbigen Fotos und Dok.
Verkaufsrang 21.973
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 21532754
    Monet oder Der Triumph des Impressionismus
    von Daniel Wildenstein
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 42785145
    Dadaismus
    von Dietmar Elger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 42785220
    Monet
    von Christoph Heinrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 5829380
    Monet
    von Janice Anderson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.50
  • 64485657
    Atlas unserer Zeit
    von Alastair Bonnett
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90
  • 51772823
    Monet
    von Ulf Küster
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 18.90
  • 40981478
    Monet und die Geburt des Impressionismus
    von Claude Monet
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 68.00
  • 2856841
    Claude Monet
    von Matthias Arnold
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 39259622
    Basiswissen Ölmalerei
    von Peter Pohle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 25999132
    Murder on the Orient Express
    von Agatha Christie
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 42436030
    Nacht ohne Sterne
    von Gesa Schwartz
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 41008604
    Hiroshige. One Hundred Famous Views of Edo
    von Melanie Trede
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 19.90
  • 62295143
    Und wenn die Welt verbrennt
    von Ulla Scheler
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 24.90
  • 44201498
    Claude Monet in Giverny
    von Dominique Lobstein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 42887630
    Kay Nielsen. Östlich der Sonne und westlich des Mondes
    von Kay; Daniel, Noel Nielsen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 41844700
    2-Pack Standard Index (Spielkarten)
    von Bicycle
    Spielwaren
    Fr. 13.90
  • 47170678
    Danke, Uwe
    von Alexander Laux
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 31.90
  • 36810420
    Fangirl
    von Rainbow Rowell
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 2964695
    Der Fänger im Roggen
    von J.D. Salinger
    (43)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Monet. Der Triumph des Impressionismus - Daniel Wildenstein

Monet. Der Triumph des Impressionismus

von Daniel Wildenstein

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 19.90
+
=
Van Gogh. Sämtliche Gemälde - Ingo F. Walther, Rainer Metzger

Van Gogh. Sämtliche Gemälde

von Ingo F. Walther

(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 41.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale