orellfuessli.ch

Mord im Herbst

Roman

Wallander

(32)
Ystad, Schweden, 2002: Wallander fühlt sich ausgebrannt. Dass seine Tochter und Kollegin Linda noch bei ihm wohnt, macht seine Laune nicht besser. Von einem Haus im Grünen erhofft er sich Erholung, dann aber findet er dort eine skelettierte Hand, und den Kommissar erwartet ein neuer Fall. Die Frauenleiche, die zu der Hand gehört, wurde schon vor rund sechzig Jahren vergraben. Diese packende neue Wallander-Geschichte ist ein Leckerbissen für Krimi-Leser.
Portrait
Henning Mankell, geboren 1948 in Härjedalen, Schweden, lebte als Theaterregisseur und Autor in Schweden und in Maputo (Mosambik). Seine Romane um Kommissar Wallander sind internationale Bestseller, u.a. Die fünfte Frau (1998) und Mittsommermord (2000). Zuletzt erschienen bei Zsolnay die Romane Daisy Sisters (2009) und Erinnerung an einen schmutzigen Engel (2012), die Krimis Der Chinese (2008), Der Feind im Schatten (2010) und Mord im Herbst (2013) sowie das Porträt Mankell über Mankell der dänischen Journalistin Kirsten Jacobsen. In seinem letzten und sehr persönlichen Buch Treibsand. Was es heisst, ein Mensch zu sein setzt er sich mit seiner schweren Krebserkrankung auseinander, der er am 5. Oktober 2015 erlegen ist.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Wolfgang Butt
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 04.11.2013
Serie Wallander 10
Sprache Deutsch
EAN 9783552056640
Verlag Paul Zsolnay Verlag
Verkaufsrang 11.400
eBook
Fr. 11.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 11.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32934355
    Die falsche Fährte
    von Henning Mankell
    (12)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43968561
    Die Rückkehr des Tanzlehrers
    von Henning Mankell
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43968563
    Vor dem Frost
    von Henning Mankell
    eBook
    Fr. 16.50
  • 32934364
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 32934367
    Mörder ohne Gesicht
    von Henning Mankell
    eBook
    Fr. 16.50
  • 32934369
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (20)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 38777117
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (18)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40121878
    Wallanders Welt
    von Henning Mankell
    (1)
    eBook
    Fr. 6.50
  • 32934348
    Der Mann, der lächelte
    von Henning Mankell
    (23)
    eBook
    Fr. 16.50
  • 43968562
    Tiefe
    von Henning Mankell
    eBook
    Fr. 16.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein alter/neuer Fall für Kommissar Kurt Wallander“

René Berkmann, Buchhandlung St. Margrethen

Als Wallander an einem kalten Wintertag ein altes Bauernhaus besichtigt, das er vielleicht kaufen möchte, stolpert er im Garten zufällig über das Skelett einer weiblichen Hand. Er glaubt nicht an einen Unfall oder eine sonstige natürliche Erklärung und begibt sich auf die Suche nach der Identität des Opfers. Er taucht ein in Schwedens Als Wallander an einem kalten Wintertag ein altes Bauernhaus besichtigt, das er vielleicht kaufen möchte, stolpert er im Garten zufällig über das Skelett einer weiblichen Hand. Er glaubt nicht an einen Unfall oder eine sonstige natürliche Erklärung und begibt sich auf die Suche nach der Identität des Opfers. Er taucht ein in Schwedens Vergangenheit während des zweiten Weltkriegs, eine Welt voller falscher Identitäten und verschwundenen Personen. Autor Henning Mankell, der diesen Text erst jetzt zur Veröffentlichung freigab und dessen Geschichte vor dem Roman „Vor dem Frost“ angesiedelt ist, entführt uns in eine uns sehr gut bekannte und unheimliche Welt voller Geheimnisse, Schrecken und Ängste. Für jeden Krimifan – und vor allem für alle Wallander-Fans – dürfte diese, nur 125 Seiten kurze Geschichte, ein Hochgenuss sein. Spannend und absolut fesselnd, ist er nur sehr schwierig aus der Hand zu legen und lässt keine Ruhe, bis auch nicht die allerletzte Zeile gelesen ist. Auch wenn es schön gewesen wäre, wenn es 500 Seiten gehabt hätte, finde ich, dass der Spruch „In der Kürze liegt die Würze“ den Nagel auf den Kopf trifft. Ein sehr stimmiger und schaurig-fröstelnder Abschluss der Kommissar-Wallander-Serie.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32353621
    Am Abend des Mordes / Inspektor Barbarotti Bd.5
    von Hakan Nesser
    (33)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32934364
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 41594805
    Verheißung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 6
    von Jussi Adler-Olsen
    (57)
    eBook
    Fr. 14.90
  • 36819199
    Himmel über London
    von Hakan Nesser
    (18)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 36776564
    Erwartung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 5
    von Jussi Adler-Olsen
    (31)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 39364540
    Die Lebenden und Toten von Winsford
    von Hakan Nesser
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 32973955
    Verachtung / Carl Mørck Sonderdezernat Q Bd. 4
    von Jussi Adler-Olsen
    (72)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 22485608
    Leopard
    von Jo Nesbo
    (46)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 39763470
    Der Sohn
    von Jo Nesbo
    (82)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 29588832
    Die Einsamen / Inspektor Barbarotti Bd.4
    von Hakan Nesser
    (7)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 34185696
    Das Washington-Dekret
    von Jussi Adler-Olsen
    (35)
    eBook
    Fr. 7.90
  • 35370780
    Koma
    von Jo Nesbo
    (53)
    eBook
    Fr. 11.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
22
7
1
1
1

Ein kurzes Wiedersehen
von einer Kundin/einem Kunden am 17.11.2013

Diese Geschichte spielt vor dem definitiv letzten Wallander-Roman "Der Feind im Schatten" und lässt mich wirklich ein bisschen wehmütig zurück. Denn Henning Mankell betont in dem für Fans sehr lesenswerten Nachwort erneut, dass es nach dieser kurzen Episode keinen Roman mehr um den sympathischen Kommissar geben wird. Die Geschichte... Diese Geschichte spielt vor dem definitiv letzten Wallander-Roman "Der Feind im Schatten" und lässt mich wirklich ein bisschen wehmütig zurück. Denn Henning Mankell betont in dem für Fans sehr lesenswerten Nachwort erneut, dass es nach dieser kurzen Episode keinen Roman mehr um den sympathischen Kommissar geben wird. Die Geschichte selbst ist ganz im Stil der Reihe gehalten und nachdem ich endlich mal wieder in diese ganz eigene Wallander-Atmosphäre eintauchen durfte, reizt es mich stark, die komplette Serie erneut zu lesen. Fazit: Kurz, aber stimmig!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Super
von einer Kundin/einem Kunden am 20.02.2014

Ein fesselndes Buch. Habe es richtig verschlungen und auch nachdem ich fertig war hat es mich noch immer beschäftiht. Einfach super!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
immer ein highlight
von einer Kundin/einem Kunden aus Kreimbach-Kaulbach am 07.01.2014

da ich ein Fan von Wallander bin, habe ich dieses Buch in 2 Tagen ausgelesen.Spannend bis zum Schluß und mit dem Tolino macht es noch mal so viel Spaß. R.Z.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Mord im Herbst

Mord im Herbst

von Henning Mankell

(32)
eBook
Fr. 11.50
+
=
Der Feind im Schatten

Der Feind im Schatten

von Henning Mankell

(71)
eBook
Fr. 17.50
+
=

für

Fr. 29.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Wallander

  • Band 1

    32934367
    Mörder ohne Gesicht
    von Henning Mankell
    Fr. 16.50
  • Band 2

    32934361
    Hunde von Riga
    von Henning Mankell
    Fr. 16.50
  • Band 3

    32934359
    Die weiße Löwin
    von Henning Mankell
    Fr. 16.50
  • Band 4

    32934348
    Der Mann, der lächelte
    von Henning Mankell
    (23)
    Fr. 16.50
  • Band 5

    32934355
    Die falsche Fährte
    von Henning Mankell
    (12)
    Fr. 16.50
  • Band 6

    32934369
    Die fünfte Frau
    von Henning Mankell
    (20)
    Fr. 16.50
  • Band 7

    32934364
    Mittsommermord
    von Henning Mankell
    (15)
    Fr. 17.50
  • Band 8

    32934353
    Die Brandmauer
    von Henning Mankell
    (14)
    Fr. 17.50
  • Band 9

    14235383
    Wallanders erster Fall
    von Henning Mankell
    (8)
    Fr. 14.90
  • Band 10

    43968563
    Vor dem Frost
    von Henning Mankell
    Fr. 16.50
  • Band 11

    22595667
    Der Feind im Schatten
    von Henning Mankell
    (71)
    Fr. 17.50
  • Band 12

    45030273
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    Fr. 16.90