orellfuessli.ch

Morgens in unserem Königreich

Roman

(6)
Wie kaum ein anderer deutscher Autor versteht Gernot Gricksch es, Geschichten zu erzählen, die Männer zum Lachen zu bringen und Frauen zu Tränen zu rühren (und manchmal andersherum). So eine Geschichte ist auch die von St.-Pauli-Bewohner Arne: Dass ausgerechnet er bei den Zeugen Jehovas landet, muss ein besonderer Scherz Gottes sein, lebenslustiger Windhund voller schräger Ideen, der er ist. Eigentlich will er auch gar nicht lange bleiben. Aber dann lernt er Johanna kennen. Tatsächlich bringen die beiden und ihre Liebe, die gegen alle Regeln verstösst, Veränderung in die kleine Gemeinde. Doch das wird längst nicht von allen gern gesehen. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis Arne und Johanna eine schwere Entscheidung treffen müssen.
Mit seinem Roman „Morgen in unserem Königreich“ ist Gernot Gricksch nach seinen Erfolgs-Büchern „Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe“ und „Das Leben ist nichts für Feiglinge“, die mit Tom Schilling und Wotan Wilke Möhring in den Hauptrollen auch fürs Kino verfilmt wurden, wieder ein aussergewöhnlicher tragikomischer Liebesroman gelungen.
Rezension
"Glaube, Liebe, Hoffnung - zwischen diesen Polen pendelnd, gelingt Gernot Gricksch eine berührende Beziehungsgeschichte. Mit trockenem Humor und grosser Sensibilität für seine Figuren erzählt der Roman von der Schwierigkeit, sein Glück zu finden und zu halten. Lesenswert." Münchner Merkur, 23.07.2016
Portrait

Gernot Gricksch, geboren 1964, ist Kolumnist, Kinokritiker und Autor von Romanen, Sachbüchern und Drehbüchern. Er ist einer der meistverfilmten deutschen Autoren und lebt mit seiner Familie in Hamburg. Gernot Gricksch versteht es wie kaum ein anderer deutscher Unterhaltungsautor, sein Publikum zum Lachen zu bringen, zu Tränen zu rühren und dabei so einiges über das Innenleben von Männern zu verraten, was "echte Kerle" nur zu gerne für sich behalten und viele Frauen gerade deswegen hochspannend finden. Zu Gernot Grickschs grössten Erfolgen gehören "Die denkwürdige Geschichte der Kirschkernspuckerbande" und "Freilaufende Männer". Sein Roman "Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe" wurde 2006 mit dem Literaturpreis DeLiA als bester Liebesroman des Jahres ausgezeichnet, die eigene Drehbuchadaption mit dem Norddeutschen Filmpreis und dem Bayerischen Filmpreis. Nach "Freilaufende Männer" wurde 2012 der Roman "Das Leben ist nichts für Feiglinge" mit Wotan Wilke Möhring verfilmt.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 02.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-51559-4
Verlag Droemer Knaur Verlag
Maße (L/B/H) 190/135/25 mm
Gewicht 280
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 14.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44066623
    Sommertraum mit Aussicht
    von Brenda Bowen
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44127743
    Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe
    von Gernot Gricksch
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.40
  • 43969589
    Inselträume
    von Sandra Lüpkes
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44261021
    Glück à la carte
    von Antonella Boralevi
    (1)
    Buch (Paperback)
    Fr. 18.90
  • 41841272
    Das Haus des Windes
    von Louise Erdrich
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39289536
    Die juristische Unschärfe einer Ehe
    von Olga Grjasnowa
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 42435534
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (56)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 18.90
  • 45326690
    Das Unglück anderer Leute
    von Nele Pollatschek
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44187047
    Abwesenheitsnotiz
    von Lisa Owens
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44253367
    Tinderella
    von Rosy Edwards
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Kopfkino inklusive!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.11.2016

Arne lebt und arbeitet in einem Imbiss in St. Pauli. Sein grosser Traum ist eine eigene Cocktailbar. Durch unglückliche Umstände verliert er das von seinen Eltern geliehene Geld und auch noch einen grösseren Betrag, den er bei «Big O», einem der grössten Kredithaie im Kiez, aufgenommen hat. Sein Chef... Arne lebt und arbeitet in einem Imbiss in St. Pauli. Sein grosser Traum ist eine eigene Cocktailbar. Durch unglückliche Umstände verliert er das von seinen Eltern geliehene Geld und auch noch einen grösseren Betrag, den er bei «Big O», einem der grössten Kredithaie im Kiez, aufgenommen hat. Sein Chef entlässt ihn auch, nachdem er herausgefunden hat, dass Arne sich an der Kasse bedient hat, und fordert eine Rückzahlung. Auch seine Freundin hat ihn verlassen. Als Arne nach einem «Besuch» von «Big O's» Männern total am Ende ist, klingeln die «Zeugen Jehovas». In einer Zeitschrift war dieses Buch vorgestellt worden. Ich war sofort Feuer und Flamme und musste diesen Roman sofort haben. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Der Schreibstil ist sehr flüssig. Da prallen wirklich zwei Welten aufeinander, als Arne plötzlich bei den «Zeugen» auftaucht und Unfrieden stiftet. Mein Kopfkino ist sofort angesprungen und zeitweise habe ich mich köstlich amüsiert. Es gab auch wunderschöne Momente, zum Beispiel als Arne sich um Johannas Bruder Karsten, der unter ADHS leidet, gekümmert hat. Johanna und Karsten sind Mitglieder der Zeugen Jehovas. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass dieses Werk verfilmt wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Großartige Unterhaltung mit Hintergrund
von einer Kundin/einem Kunden am 04.09.2016

Ein absoluter Hit! Hier findet sich alles: Hintergründiges Insiderwissen in sarkastisch-ironischer Manier erzählt (wie von Gricksch gewohnt) und jede Menge Lokalkolorit. Macht Spaß - wie die meisten Romane des Autoren. Unbedingt in die "Kirschkernspuckerbande" hineinschauen, auch "Robert Zimmermann..." lohnt sich. Für Fans von Tommy Jaud und Co.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Verblüffend aufwühlend!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 31.07.2016

Obwohl der Rahmen der Geschichte eher amüsant klingt - Der Protagonist Arne verliert Alles, schließt sich, als diese vor seiner Tür stehen, vorübergehend den "Zeugen Jehovas" an, verliebt sich überraschend dort in die Protagonistin Johanna, woraufhin es noch mehr Schwierigkeiten als Lösungen für diese gibt - und der Autor... Obwohl der Rahmen der Geschichte eher amüsant klingt - Der Protagonist Arne verliert Alles, schließt sich, als diese vor seiner Tür stehen, vorübergehend den "Zeugen Jehovas" an, verliebt sich überraschend dort in die Protagonistin Johanna, woraufhin es noch mehr Schwierigkeiten als Lösungen für diese gibt - und der Autor sie vordergründig auch so darstellt, umfing mich schon nach wenigen Seiten im Hintergrund versteckte und ergreifende Traurigkeit. Arne verliert Alles, obwohl er kurz davor war, seinen Traum zu verwirklichen, für den er seine Eltern enttäuscht und noch so manch andere Unannehmlichkeit in Kauf genommen hat. Johanna wurde als Zeugin Jehovas geboren. Was dies für sie genau bedeutete, konnte ich mir vor diesem Buch gar nicht vorstellen. Inzwischen wühlt es mich ganz schön auf. Gernot Gricksch schreibt lebensnah. Die Schauplätze, die Charaktere und die Geschehnisse wirken so realistisch, als würde er von wahren Begebenheiten berichten. Gerade deshalb konnte mich diese Traurigkeit umfangen, konnten mich die Geschehnisse um Arne und Johanna so fesseln und mitnehmen. Zudem schreibt er feinfühlig und regt mit dieser Geschichte zum Nachdenken an. Gut gefallen hat mir auch, dass die Geschichte in Hamburg spielt und mir die Schauplätze dadurch oftmals bekannt waren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Morgens in unserem Königreich

Morgens in unserem Königreich

von Gernot Gricksch

(6)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Waltons Season 5 / 2. Auflage

Die Waltons Season 5 / 2. Auflage

Film (DVD)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 36.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale