orellfuessli.ch

Mrs. Atatürk Latife Hanim

Ein Porträt

Kemal Atatürks erste Ehefrau – die Wiederentdeckung einer faszinierenden Frauenrechtlerin
Latife Hanim, die erste Ehefrau Atatürks, war eine wortgewandte, willensstarke Frau mit grossem Einfluss auf die politischen Projekte ihres Mannes. Mutig setzte sie sich für das Frauenwahlrecht und ein modernes Scheidungsrecht ein. Sie trat oft ohne Kopftuch und auch mal in Reithosen auf. Nach der Scheidung von Atatürk zog sich die hochgebildete Frauenrechtlerin komplett aus dem öffentlichen Leben zurück. Sie war zu ihrer Zeit ein Vorbild für viele Frauen, doch nach der Trennung wurde sie zur Einsiedlerin. Latife Hanim, die 1975 starb, wurde verleumdet und erschien später höchstens noch als Fussnote in den Geschichtsbüchern. Nach über einem halben Jahrhundert des Schweigens hat die renommierte Journalistin Ipek Çalislar die Geschichte dieser beeindruckenden Frau recherchiert – und ermöglicht damit einen neuen Blick auf die Entstehung der modernen Türkei.
Portrait
Ipek Calislar ist Politikwissenschaftlerin und hat als Journalistin für diverse türkische Medien gearbeitet. Zuletzt war sie Nachrichtenchefin der linken Zeitung Cumhuriyet und gab Cumhuriyet Dergi heraus. Aufgrund von Äusserungen in ihrer Biografie über Latife Hanim, die angeblich die Ehre von Atatürk verletzen, stand Ipek Calislar 2006 vor Gericht, wurde jedoch freigesprochen.
Constanze Letsch studierte Europäische Medienkultur sowie Film- undKulturwissenschaften in Weimar und Lyon. Seit 2005 lebt sie als freie Journalistin in Istanbul und schreibt für das Internetmagazin perlentaucher.de die Kolumne Post aus Istanbul.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 285
Erscheinungsdatum 11.10.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-74062-8
Verlag btb
Maße (L/B/H) 185/118/25 mm
Gewicht 284
Originaltitel Latife Hanim
Abbildungen 2010. mit 30 Abbildungen 187 mm
Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 16.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 9064221
    Adolf Hitlers Mein Kampf
    von Christian Zentner
    Buch (Paperback)
    Fr. 23.90
  • 2999170
    ... doch helfen musste ich mir selbst
    von Silvia K.
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 47366482
    Deutschjüdische Glückskinder
    von Michael Wolffsohn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 1905947
    Hinter goldenen Gittern
    von Choga Regina Egbeme
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 15549591
    Mrs. Atatürk - Latife Hanim
    von Ipek Calislar
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (20)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 47779745
    Maria Theresia
    von Barbara Stollberg-Rilinger
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90
  • 47779740
    Pontifex
    von Volker Reinhardt
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 49.90
  • 48040921
    Die Schweiz im Kalten Krieg 1945–1990
    von Thomas Buomberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Mrs. Atatürk Latife Hanim

Mrs. Atatürk Latife Hanim

von Ipek Calislar

Buch (Taschenbuch)
Fr. 16.90
+
=
Atatürk

Atatürk

von M. Sükrü Hanioglu

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
+
=

für

Fr. 56.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale