orellfuessli.ch

Nein! Ich will keinen Seniorenteller

Das Tagebuch der Marie Sharp

(36)
Älterwerden ist nichts für Feiglinge!
Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug, um den Vorteil bequemer Schuhe zu schätzen. Sie geht gern auf Beerdigungen, die sie viel unterhaltsamer findet als Hochzeiten, sie tauscht den Gynäkologen gegen einen Chiropraktiker, liest begeistert Todesanzeigen und fragt sich, ob sie wohl an Alzheimer erkranken wird. Denn Marie Sharp wird langsam alt – und ist verdammt froh darüber. Als ihr sechzigster Geburtstag näher rückt, beschliesst Marie, ein Tagebuch zu beginnen und all die Ereignisse der nächsten Monate festzuhalten. Es wird ein turbulentes Jahr, in dessen Verlauf Marie Grossmutter wird, aber auch ihren besten Freund verliert; ein Jahr, in dem sie Feste feiert, neue Bekanntschaften schliesst und sich schliesslich erneut in ihren Jugendschwarm Archie verliebt. Vor allem aber ist es eine Zeit, in der sie es geniesst, endlich nicht mehr jung sein zu müssen …
Ein wunderbares Lesevergnügen für alle, die sich so alt fühlen, wie sie sind.
Portrait
Virginia Ironside begann ihre berufliche Laufbahn als Journalistin und veröffentlichte im Alter von zwanzig Jahren ihr erstes Buch. In den Sechzigern schrieb sie eine Rockmusik-Kolumne für die Daily Mail und wechselte später zur Zeitschrift Woman. Sie arbeitete für den Sunday Mirror und Today und hat eine wöchentliche Kolumne im Independent. Virginia Ironside hat bereits mehrere Ratgeber sowie Kinderbücher verfasst. Ihre Bücher um Marie Sharp waren Bestsellererfolge. Die Autorin lebt und arbeitet in London.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.03.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641063504
Verlag Goldmann
Originaltitel No, I don't want to join a bookclub!
Verkaufsrang 22.874
eBook
Fr. 8.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28391055
    Nein! Ich geh nicht zum Seniorentreff!
    von Virginia Ironside
    (3)
    eBook
    Fr. 8.90
  • 25931800
    Die Pubertistin
    von Anja Maier
    (14)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42746087
    Danke, ich brauche keinen Sitzplatz!
    von Virginia Ironside
    eBook
    Fr. 10.90
  • 39265144
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (194)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42463660
    Die Menschheit hat den Verstand verloren
    von Astrid Lindgren
    eBook
    Fr. 11.50
  • 47577349
    Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten
    von Camille Aubray
    (18)
    eBook
    Fr. 17.50
  • 29298142
    Das Orchideenhaus
    von Lucinda Riley
    (182)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 62295237
    Das Licht der Insel
    von Jean E. Pendziwol
    eBook
    Fr. 4.50
  • 65152746
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (148)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 81321684
    Unvollendet
    von Christine Jaeggi
    (16)
    eBook
    Fr. 5.50

Buchhändler-Empfehlungen

„Aufklärung pur“

Sandra Fuchs, Buchhandlung Bern

Endlich weiss ich, wie alte Leute ticken!
Dieses Buch klärt einen in jeder Hinsicht auf. Egal ob es um das Thema Enkelkinder, Sex, Sport, Mode oder den Tod geht, mit einem grossen Augenzwinkern verrät Marie Sharp in ihrem Tagebuch alles über ihre Seniorenwelt.

Das ideale Geschenk für alle die zur älteren Generation gehören und das
Endlich weiss ich, wie alte Leute ticken!
Dieses Buch klärt einen in jeder Hinsicht auf. Egal ob es um das Thema Enkelkinder, Sex, Sport, Mode oder den Tod geht, mit einem grossen Augenzwinkern verrät Marie Sharp in ihrem Tagebuch alles über ihre Seniorenwelt.

Das ideale Geschenk für alle die zur älteren Generation gehören und das Lachen nicht verlernt haben.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 16421759
    Umgenietet / Maggie Abendroth Bd. 3
    von Edda Minck
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30053920
    Du mich auch
    von Ellen Berg
    (23)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32286790
    Das bisschen Kuchen
    von Ellen Berg
    (21)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 35069878
    Ich koch dich tot
    von Ellen Berg
    (39)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 35387579
    Wir fangen gerade erst an
    von Catharina Ingelman-Sundberg
    (33)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 36610383
    Gib's mir, Schatz!
    von Ellen Berg
    (15)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 36896874
    Radieschen von unten
    von Lotte Minck
    (14)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 38776568
    Zur Hölle mit Seniorentellern!
    von Ellen Berg
    (22)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 39283496
    Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker
    von Renate Bergmann
    (49)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 40189937
    Ich will es doch auch!
    von Ellen Berg
    (42)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (88)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 42707683
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (19)
    eBook
    Fr. 10.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
18
10
7
0
1

Nein, ich will keinen Seniorenteller
von einer Kundin/einem Kunden am 17.06.2013

Die Autorin erzählt mit typisch englischen Humor über Marie Sharp, die bald zur Generation "60 plus" gehören wird. Sie will sich dem Alter stellen und nicht die "ewig Junge" spielen. Mit einer erfrischenden Schnoddrigkeit lästert sie über ihre Altersgenossen und beschreibt mit viel Humor ihren eigenen "Verfall". Doch als... Die Autorin erzählt mit typisch englischen Humor über Marie Sharp, die bald zur Generation "60 plus" gehören wird. Sie will sich dem Alter stellen und nicht die "ewig Junge" spielen. Mit einer erfrischenden Schnoddrigkeit lästert sie über ihre Altersgenossen und beschreibt mit viel Humor ihren eigenen "Verfall". Doch als sie selbst Großmutter wird ändert sich ihre distanzierende und manchmal überhebliche Art zum Alter. Sie muß eingestehen, dass ihr gerade die zweite Lebenshälfte, die Summe ihrer Erfahrungen, Zuversicht und große Gelassenheit gibt. Mit dieser selbstkritischen Heiterkeit über das Alter zu schreiben hat mir sehr gefallen und ich empfehle es gern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Aber ich möchte einen Seniorenteller
von einer Kundin/einem Kunden am 05.04.2013

Doch, ich möchte einen Seniorenteller. Er ist preiwerter und nicht so voll. Dieses Buch ist so voller Witz und Ironie, Sie müssen es einfach lesen und Spaß haben

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wie, da ist ein graues Haar?
von Marion Olßon aus Reutlingen am 24.02.2013

Wie, ich bin schon alt? Nur weil ein paar Falten mehr im Gesicht sind und bequeme Schuhe vorteilhafter sind als Pumps??Als Frau hat man es manchmal ganz schön schwer. Hat ein Mann graue Haare, wirkt er interessant und bei den Frauen….? Unsere Protagonistin nimmt es nicht so ernst, wenn... Wie, ich bin schon alt? Nur weil ein paar Falten mehr im Gesicht sind und bequeme Schuhe vorteilhafter sind als Pumps??Als Frau hat man es manchmal ganz schön schwer. Hat ein Mann graue Haare, wirkt er interessant und bei den Frauen….? Unsere Protagonistin nimmt es nicht so ernst, wenn die Zipperlein sich mehren und die Knochen manchmal schon etwas knacken, jetzt erst recht! Und im Alter ist es sogar noch drin, sich zu verlieben, jawohl! Ein witziger und unterhaltsamer Roman über das „ Reifen“, denn alt werden nur die Anderen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Nein! Ich will keinen Seniorenteller - Virginia Ironside

Nein! Ich will keinen Seniorenteller

von Virginia Ironside

(36)
eBook
Fr. 8.90
+
=
Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt! - Virginia Ironside

Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt!

von Virginia Ironside

(2)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 19.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen