orellfuessli.ch

Nervosipopel / ... liner Roma ...

Joachim Ringelnatz: Nervosipopel / ... liner Roma ...
Nervosipopel:
Erstdruck: München (Gunther Langes) 1924.
... liner Roma ...:
Erstdruck: Hamburg (Johannes Asmus) 1924.
Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2014.
Textgrundlage ist die Ausgabe:
Joachim Ringelnatz: Das Gesamtwerk in sieben Bänden. Herausgegeben von Walter Pape, Band 1: Gedichte, Band 2: Gedichte, Band 3: Dramen, Band 4: Erzählungen, Band 5: Vermischte Prosa, Band 6: Mein Leben bis zum Kriege, Band 7: Als Mariner im Krieg, Zürich: Diogenes, 1994.
Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Paul Hoeniger, Berlin Spittelmarkt, 1912.
Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Portrait
Joachim Ringelnatz, 1883 in Wurzen bei Leipzig geboren, zeigte als Hans Bötticher, der sich später Joachim Ringelnatz nannte, schon früh Spürsinn fürs Abenteuerliche und Skurrile. Nach der Schulzeit fuhr er vier Jahre lang zur See, war im Ersten Weltkrieg Kommandant eines Minensuchbootes. 1920 tauchte er in der Münchner Boheme auf und rezitierte im 'Simpl'. Dort entdeckte ihn Hans von Wolzogen für seine Berliner Kleinkunstbühne 'Schall und Rauch'. Entscheidenden Erfolg errang Ringelnatz mit den 'Turngedichten' und den Liedern vom Seemann 'Kuttel Daddeldu'. Als reisender Artist trug er überall seine Verse vor und wurde zu einem Klassiker des deutschen Humors. 1933 Auftrittsverbot und Beschlagnahme seiner Bücher. Völlig mittellos geworden, starb er 1934.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 76
Erscheinungsdatum 21.01.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8430-3789-1
Verlag Hofenberg
Maße (L/B/H) 221/154/7 mm
Gewicht 132
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38596909
    Ein Jeder lebt's
    von Joachim Ringelnatz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 30571077
    Das Mädchen auf den Klippen
    von Lucinda Riley
    (76)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 14.90
  • 3033171
    Romanisches Café
    von Wolfgang Koeppen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 38596874
    Die Woge
    von Joachim Ringelnatz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 44.90
  • 38596901
    Die Woge
    von Joachim Ringelnatz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 29861422
    Erzählungen aus dem Nachlaß
    von Rainer Maria Rilke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 82553465
    Darker - Fifty Shades of Grey. Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Bd.2
    von E L James
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 64190301
    Tyll
    von Daniel Kehlmann
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 62249034
    Die Hauptstadt
    von Robert Menasse
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 62294810
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    (35)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Nervosipopel / ... liner Roma ... - Joachim Ringelnatz

Nervosipopel / ... liner Roma ...

von Joachim Ringelnatz

Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=
Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4 - Lucinda Riley

Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4

von Lucinda Riley

(14)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 22.90
bisher Fr. 28.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale