orellfuessli.ch

Nur eine Stimme entfernt

Roman

(1)
Was, wenn das andere Ende deines Telefons zum Dreh- und Angelpunkt deines Lebens wird – und niemand davon erfahren darf?
Verheirateter Mann trifft verheiratete Frau. Sie sind fasziniert voneinander, können aber nicht zueinander. Trotz der ständigen Gefahr aufzufliegen und der Angst, Grenzen unwiderruflich zu überschreiten, entwickelt sich ein reger Telefonkontakt zwischen ihnen. Es entstehen faszinierende Dialoge, interessante Innensichten - so viel mehr, als man hinter den "harten Fakten" vermuten würde...
Eine intensive Geschichte über Sehnsucht und die Liebe, die es nur am Telefon geben kann.
"Nur eine Stimme entfernt" ist die Neuausgabe des Titels "Herzliche Restgrüsse", der 2011 im Knaur eBook erschienen ist.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 141, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426433294
Verlag Feelings
eBook
Fr. 6.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942074
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    (48)
    eBook
    Fr. 15.50
  • 40381181
    Alex, das Elend und ich
    von Anke Bracht
    eBook
    Fr. 6.50
  • 48778981
    Das Leben, Zimmer 18 und du
    von Nancy Salchow
    (9)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44551387
    Von Liebe, Knautschzonen und Erdbeereis
    von Nancy Salchow
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44108853
    Das Sonnenblumenhaus
    von Nancy Salchow
    (12)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 39260348
    Kirschblütentage
    von Nancy Salchow
    (5)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 43150628
    Nur der eine
    von Brigitte Winter
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44362043
    Erdbeereisnächte: Liebesroman
    von Nancy Salchow
    (3)
    eBook
    Fr. 1.50
  • 37905775
    Stirb leise, mein Engel
    von Andreas Götz
    (17)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 32134699
    Der Duft von Erde und Zitronen
    von Margherita Oggero
    (25)
    eBook
    Fr. 10.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Für wunderbare Lesestunden
von Monika Schulte aus Hagen am 09.10.2014

Für wunderbare Lesestunden Daniel Zielonke, verheiratet und in der Werbebranche tätig, organisiert für eine Familienfeier den Partyservice von Isobel Baale. Auch Isobel ist verheiratet, glücklich verheiratet. Aus einem fadenscheinigen Grund ruft Daniel nach der Feier noch einmal beim Partyservice an. In Wahrheit geht es gar nicht darum, dass er die... Für wunderbare Lesestunden Daniel Zielonke, verheiratet und in der Werbebranche tätig, organisiert für eine Familienfeier den Partyservice von Isobel Baale. Auch Isobel ist verheiratet, glücklich verheiratet. Aus einem fadenscheinigen Grund ruft Daniel nach der Feier noch einmal beim Partyservice an. In Wahrheit geht es gar nicht darum, dass er die Rechnung nicht richtig lesen kann. Die Wahrheit ist, er will Isobel einfach sprechen. Nach nur einer kurzen Begegnung ist er fasziniert von ihr. Beide können selbst nicht sagen, wieso sie es eigentlich tun, doch es entwickelt sich ein immer intensiver werdender Telefonkontakt. Isobel und Daniel telefonieren oft täglich miteinander. Und meldet sich einer mal nicht, macht sich der andere gleich Sorgen. Beiden ist bewusst, dass es eigentlich verrückt ist, was sie da tun, aber eigentlich telefonieren sie ja nur miteinander, oder? Keiner von ihnen beiden denkt daran, seinen Partner verlassen zu wollen und doch ist da etwas zwischen ihnen, etwas ganz Besonderes, doch hat so eine Telefonbeziehung überhaupt eine Chance? Da sind zwei Menschen, die fast täglich miteinander telefonieren. Und wenn sie nicht miteinander sprechen können, dann schreiben sie sich. Ungewöhnlich? Nein, und doch haben Isobel und Daniel eine ganz besondere Beziehung zueinander. "Nur eine Stimme zählt" - geschrieben in Form der Telefonate und schließlich auch der Briefe. Als Leser ist man dabei. Man spürt, wie sich diese ungewöhnliche Beziehung der beiden zueinander aufbaut. Ein Dialog zwischen zwei Menschen, die sich zueinander hingezogen fühlen, ohne, dass sie eine reale, eine körperliche Beziehung haben. "Nur eine Stimme zählt" - eine bezaubernde Geschichte, leicht und unterhaltsam. Ein Buch, das ein paar wunderbare Lesestunden garantiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Nur eine Stimme entfernt - Nancy Salchow

Nur eine Stimme entfernt

von Nancy Salchow

(1)
eBook
Fr. 6.50
+
=
Helenas Geheimnis - Lucinda Riley

Helenas Geheimnis

von Lucinda Riley

(52)
eBook
Fr. 10.90
+
=

für

Fr. 17.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen