orellfuessli.ch

Oskar und die Dame in Rosa

Erzählung

(29)
Der zehnjährige Oskar hat Leukämie und weiss, dass er nicht mehr lange leben wird. Die ehemalige Catcherin Madame Rosa bringt ihn auf die Idee, über alles nachzudenken, was ihn bewegt – in 13 Briefen an den lieben Gott. Unsentimental und unerschrocken erzählen Oscars Briefe von Liebe, Schmerz, Freude und Verlust. In nur wenigen Tagen erlebt er auf wundersame Weise ein ganzes Menschenleben.
Portrait

Eric-Emmanuel Schmitt, geboren 1960 in Sainte-Foy-lès-Lyons, studierte Klavier in Lyon und Philosophie in
Paris. Anfang der 90er Jahre begann er als Autor für Theater, Film und Fernsehen zu arbeiten. Er lebt heute in Brüssel. Mit seinen kleinen Erzählungen über die grossen Religionen der Welt wurde er international berühmt und gehört zu den erfolgreichsten Gegenwartsautoren in Frankreich. Seine Werke wurden in 40 Sprachen übersetzt und haben sich mehr als zehn Millionen Mal verkauft.
Mit einem eigenen Theater in Paris, das er 2012 erwarb, erfüllte sich Eric-Emmanuel Schmitt einen langersehnten Traum. Zuletzt erschien in deutscher Übersetzung: ›Die zehn Kinder, die Frau Ming nie hatte‹, Frankfurt am Main 2014

Literaturpreise:

Deutscher Bücherpreis 2004

… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum 01.01.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-50987-4
Reihe Fischer TaschenBibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/13 mm
Gewicht 101
Originaltitel Oscar et la dame rose
Auflage 8
Verkaufsrang 27.491
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 6102372
    Oskar und die Dame in Rosa
    von Eric Emmanuel Schmitt
    (29)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 11434286
    Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
    von Eric Emmanuel Schmitt
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 12.90
  • 29050042
    Die Farben der Insel
    von Kristín Marja Baldursdóttir
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 18772071
    Kleine Eheverbrechen
    von Eric Emmanuel Schmitt
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 42303446
    Niemand kennt mich so wie du
    von Anna McPartlin
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 13875321
    Die Frau des Zeitreisenden
    von Audrey Niffenegger
    (86)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 15527983
    An einem Tag wie diesem
    von Peter Stamm
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 39283280
    Hectors Reise
    von François Lelord
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253323
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (58)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 14611476
    Himmel und Hölle
    von Alice Munro
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32209827
    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    von John Green
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 18742716
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 4579474
    Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
    von Eric Emmanuel Schmitt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 17564382
    »Hallo, Mister Gott, hier spricht Anna«
    von Fynn
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 11.90
  • 43733590
    Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe
    von A. J. Betts
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 40974094
    Love Letters to the Dead (deutsche Ausgabe)
    von Ava Dellaira
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 18969750
    Der Kleine Prinz
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 14.90
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 35146748
    Sieben Minuten nach Mitternacht
    von Siobhan Dowd
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 6367734
    Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen
    von Mitch Albom
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 40803644
    Still Alice
    von Lisa Genova
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 40396124
    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    von Jasmine Warga
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 24.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
29 Bewertungen
Übersicht
25
4
0
0
0

Oskar und die Dame in Rosa
von Stefanie Job aus Augsburg am 10.07.2010

Es ist wahrlich ein kleines, schmales Buch. Selten jedoch hat mich eine Geschichte so berührt wie die des kleinen Oskars. Obwohl das Thema ein ernstes ist, finden sich so viele Momente zum schmunzeln, aber auch zum melancholisch werden und vielleicht sogar zum Weinen.. Diese Sonderausgaben, unabhängig welche Geschichten sie enthalten,... Es ist wahrlich ein kleines, schmales Buch. Selten jedoch hat mich eine Geschichte so berührt wie die des kleinen Oskars. Obwohl das Thema ein ernstes ist, finden sich so viele Momente zum schmunzeln, aber auch zum melancholisch werden und vielleicht sogar zum Weinen.. Diese Sonderausgaben, unabhängig welche Geschichten sie enthalten, eigenen sich besonders für Menschen, die viel in Bus und Bahn lesen, oder für Frauen, die sich schon immer darüber geärgert haben, dass in ihre Handtasche nicht auch noch ein Buch reinpasst. Das Büchlein ist kleiner als die alt hergebrachten Taschenbücher und ist zudem auch noch mit einem festen Einband und, für Fans von kleinem Schnickschnack, mit einem Lesebändchen ausgestattet. Ein nettes Geschenk, welches man sich auch getrost einmal selber machen kann!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein kleines, bezauberndes Buch...
von D. Möhrke am 10.04.2008

... ich habe "Oskar und die Dame in Rosa" heute ganz schnell und in einem Rutsch durchgelesen. Oskar hat Krebs und es ist auch allen bewusst, dass er bald sterben wird. Doch davon lässt er sich nicht einkriegen - mit Hilfe der "Dame in Rosa" schafft er es, seine letzten Tage... ... ich habe "Oskar und die Dame in Rosa" heute ganz schnell und in einem Rutsch durchgelesen. Oskar hat Krebs und es ist auch allen bewusst, dass er bald sterben wird. Doch davon lässt er sich nicht einkriegen - mit Hilfe der "Dame in Rosa" schafft er es, seine letzten Tage noch zu genießen und so gut wie möglich zu verbringen. Dabei schreibt er alles, was ihm so passiert und seine Wünsche und Fragen i n Briefen an Gott auf. Man muss aber keinesfalls gläubig sein, damit einen dieses Buch packt. (Ich bin selbst nicht gläubig und war vorher sehr misstrauisch!) Die Sprache, ist sehr schön, es ist kein Wort zu viel oder zu wenig. Besonders gut hat mir auch der Humor von Schmitt gefallen, der einen häufig zum Schmunzeln bringt und trotzdem immer angemessen zur Situation von Oskar bleibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Buch über das Sterben und das richtige leben
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2010

Wenn man von einem lieben Menschen ein Buch empfohlen bekommt mit dem Hinweis: „Das ist sehr schön, doch es kann auch sein, dass du darüber ein bisschen weinen musst.“, dann ist dies sicher ein schöner Buchtipp. Stellvertretend für alle lieben Menschen möchte ich diese Empfehlung heute hier weitergeben. Der kleine Oskar... Wenn man von einem lieben Menschen ein Buch empfohlen bekommt mit dem Hinweis: „Das ist sehr schön, doch es kann auch sein, dass du darüber ein bisschen weinen musst.“, dann ist dies sicher ein schöner Buchtipp. Stellvertretend für alle lieben Menschen möchte ich diese Empfehlung heute hier weitergeben. Der kleine Oskar hat Leukämie. Und er weis, dass er an dieser Krankheit sterben wird, hat diese Tatsache für sich auch akzeptiert. Anders als die meisten Erwachsenen um ihn herum, wie zum Beispiel seine Eltern, die aus Angst um ihn gar nicht richtig mit Oskar umzugehen wissen. Nur „Oma Rosa“, eine der freiwilligen Betreuerinnen auf Oskars Krankenhausstation, zeigt sich dem Jungen immer offen. Sie kommt ihn täglich besuchen, lehrt ihn die wenigen Tage seines verbliebenen Lebens richtig auszukosten und nimmt ihn so und durch ihre direkten Gespräche auch die letzten Ängste vor dem Ungewissen. Eben ein schönes Buch, doch es kann auch sein, dass man beim Lesen ein bisschen weinen muss.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Oskar und die Dame in Rosa

Oskar und die Dame in Rosa

von Eric Emmanuel Schmitt

(29)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 12.90
+
=
Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

von Eric Emmanuel Schmitt

(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 24.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale