orellfuessli.ch

Pandablues

Roman

(9)
Manchmal erfüllen sich Wünsche, von denen man nicht wusste, dass sie existieren



Charlotte kann es kaum fassen: Kann es sein, dass ihr Traummann Eric sie betrügt, noch dazu mit einer Sauberfrau? Und ihr Zoo-Praktikum als Pinguin-Pflegerin ist auch irgendwie nicht so, wie sie sich das vorgestellt hat. Gut, dass sie sich wenigstens auf ihre Freundinnen Trine und Mona verlassen kann. Bei denen läuft anscheinend alles wie am Schnürchen. Glücklicherweise sind die auch immer da, um Charlotte aus der Patsche zu helfen. Und das ist gar nicht so selten der Fall ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 255, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783838724485
Verlag Bastei Entertainment
eBook
Fr. 8.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30512100
    Pinguinwetter
    von Britta Sabbag
    (61)
    eBook
    Fr. 8.50
  • 42379141
    Ein Rentner kommt selten allein
    von Ellen Jacobi
    eBook
    Fr. 9.50
  • 40047709
    Herzfischen
    von Maite Kelly
    eBook
    Fr. 12.50
  • 45392391
    Liebe per Vertrag
    von Emma Jahn
    (5)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 35387579
    Wir fangen gerade erst an
    von Catharina Ingelman-Sundberg
    (33)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 43938366
    Pinguinwetter / Pandablues
    von Britta Sabbag
    eBook
    Fr. 15.50
  • 37397341
    Das Leben ist (k)ein Ponyhof
    von Britta Sabbag
    (6)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 47872080
    Herzblätter
    von Anna McPartlin
    eBook
    Fr. 2.50
  • 45318331
    Mitten im Sommer, mitten ins Herz
    von Anne Lux
    (14)
    eBook
    Fr. 3.50
  • 41774992
    Alles Tofu, oder was?
    von Ellen Berg
    (44)
    eBook
    Fr. 4.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Witzig!!!
von Doris O. am 25.09.2013

Ich war ja schon von dem Buch Pinguinwetter begeistert. Ich fand Pandablues sehr unterhaltsam und authentisch. Gut gefallen hat mir, dass es ein Happyend gab obwohl ich als Leser schon gar nicht mehr damit gerechnet habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Witzig !
von Melissa Gahrmann aus Rheine am 27.07.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich, nach Pinguinwetter ist nun endlich Pandablues da und die geschichte von Charlotte geht weiter. Auch in diesem Buch erlebt Charlotte wieder jede Menge tollpatschiger Sachen, aber ihre Freundinnen Trine und Mona sind wie immer an ihrer Seite. Auch mit Eric läuft bislang alles super, aber nur bislang....... Eine Geschichte mit einem... Endlich, nach Pinguinwetter ist nun endlich Pandablues da und die geschichte von Charlotte geht weiter. Auch in diesem Buch erlebt Charlotte wieder jede Menge tollpatschiger Sachen, aber ihre Freundinnen Trine und Mona sind wie immer an ihrer Seite. Auch mit Eric läuft bislang alles super, aber nur bislang....... Eine Geschichte mit einem sehr romatischen Happy End.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wieder toll
von einer Kundin/einem Kunden aus %3B505031984854217 am 29.06.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Eric später nach Hause kam, fand er eine taffe, eloquente und zielstrebige Karrierefrau in sexy Babyelefantenhose und Schlabbershirt vor, die mit dem Kopf auf dem Tisch eingeschlafen war, in einem Arm eine leere Flasche Prosecco und im anderen zwei leere Tüten Lakritz-Gummi-Pandas. (S.96) Charlotte ist mittlerweile ein Jahr... Als Eric später nach Hause kam, fand er eine taffe, eloquente und zielstrebige Karrierefrau in sexy Babyelefantenhose und Schlabbershirt vor, die mit dem Kopf auf dem Tisch eingeschlafen war, in einem Arm eine leere Flasche Prosecco und im anderen zwei leere Tüten Lakritz-Gummi-Pandas. (S.96) Charlotte ist mittlerweile ein Jahr mit Eric zusammen und arbeitet noch immer im Kölner Zoo mit Pinguinen. Ihre Vergangenheit als Lektorin liegt weit hinter ihr, aber Charlotte weiß, dass die Arbeit als Tierpflegerin sie auf lange Sicht nicht erfüllen wird. Die Beziehung mit Eric läuft gut, wenn auch die gemeinsame Wohnung reichlich klein ausfällt aber Charlotte hat gar nicht die Zeit um sich lang darüber zu ärgern. Schließlich ist sie Patentante von Finn und Trines bald zur Welt kommenden zweitem Kind und Trine nutzt ihre Ressourcen als Patentante in vollem Ausmaß. Nach Pinguinwetter begleiten die LeserInnen in Pandablues Charlotte ein zweites Mal durch ihr chaotisches Leben. Charlotte ist ein sympathischer Tollpatsch aber es macht nicht nur Spaß über sie zu lachen sondern vor allem mit ihr und das gelingt durch den Selbsthumor den Britta Sabbag ihrer Protagonistin angedeihen lässt. Wir treffen altbekannte Charaktere wieder, wie Trine, Mona und besonders amüsant Melitta, Charlottes einzigartige Großmutter, die ihre Meinung nicht hinterm Berg hält und sich nicht darum kümmert wie dieselbe beim Gegenüber ankommt. Pandablues ist ein locker, leichter Frauenroman, der es uns ermöglicht abzutauchen und es schafft uns in eine gute Stimmung zu versetzen. Dabei ist Brittas Schreibstill facettenreich und bunt, ein Umstand der das Buch von der Masse an nichtsagenden Frauenromanen unterscheidet und ein durch und durch abgerundetes Leseerlebnis beschert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Pandablues - Britta Sabbag

Pandablues

von Britta Sabbag

(9)
eBook
Fr. 8.50
+
=
Rizzoli & Isles - Unter Verdacht - Tess Gerritsen

Rizzoli & Isles - Unter Verdacht

von Tess Gerritsen

(4)
eBook
Fr. 1.90
+
=

für

Fr. 10.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen