orellfuessli.ch

Perry Rhodan 401: Aufbruch ins All (Heftroman)

Perry Rhodan-Zyklus "Die Cappins"

Perry Rhodan

Sie sind Pioniere der Weltraumfahrt - denn sie haben das Erbe der Menschheit vergessen
Seit dem Tage, da das Projekt Laurin durchgeführt wurde, sind rund sechs Monate vergangen.
Für alle Aussenstehenden und Nichteingeweihten sind Terra und die übrigen Planeten des Heimatsystems der Menschheit zusammen mit Sol in einem gewaltigen Energieausbruch untergegangen.
Die im Solsystem Lebenden wissen es jedoch besser: Sie wurden um exakt fünf Minuten in die Zukunft versetzt, auf dass die Flotten der antisolaren Koalition ins Leere stossen und es zu keinem Kampf zwischen Menschenbrüdern kommen möge.
Perry Rhodan, der Grossadministrator des Solaren Imperiums, hat, um Blutvergiessen zu vermeiden, ganz bewusst einen spektakulären Rückzug angetreten. Dieser kosmische Schachzug ist Teil des Solaren Fünfhundertjahresplanes. Terra verschwindet, um aus der Anonymität heraus operieren zu können.
Und eine solche Operation wird erstmals im Mai des Jahres 3431 notwendig: Ein Volk, das das Erbe der Menschheit vergessen hat, braucht dringend Hilfe. Über 800 Millionen Menschen stehen vor dem AUFBRUCH INS ALL...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 64, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.09.2011
Serie Perry Rhodan
Sprache Deutsch
EAN 9783845304007
Verlag Perry Rhodan digital
eBook
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 2.50 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.