orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Poesie und Disziplin

Dieter Schrage und der unterirdische Strom der Anarchie

Das grosse A im Kreis, auf die Mauern jeder Stadt dieser Welt gesprayt, verlässt seine Nischen. Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kunst, Popmusik und anderen Wirkungsfeldern stossen nicht mehr auf Unverständnis, wenn sie sich zum Anarchismus bekennen - und sie tun das umso mehr, seit die aktuelle weltweite Krise nicht nur den gewohnten »Sozialstaat«, sondern auch die Institutionen der parlamentarischen Demokratie entsorgt. In Österreich haben zu dieser Renaissance NonkonformistInnen wie Dieter Schrage beigetragen. Wie kaum einer verkörperte er die Brücke zwischen Hoch- und Subkultur, zwischen Parlamentarismus und antiparlamentarischer Opposition, zwischen »Poesie und Disziplin« (wie sich Walter Benjamin die Bandbreite eines Revolutionärs vorstellte).
Dieter Schrage (1935-2011) war Aktivist, Kulturpolitiker, Kunstvermittler, Politiker der Grünen und Subkulturforscher. Er studierte Theaterwissenschaften in Köln und lebte seit 1960 in Wien. Schrage war Kulturreferent der Zentralsparkasse Wien, Kurator am Museum Moderner Kunst und unterrichtete unter anderem an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien zu ästhetischer Theorie, Populärkultur und Kulturpolitik.

Portrait

Robert Sommer war bis zur Einstellung der Tageszeitung »Volksstimme« der Leiter der Wiener Lokalredaktion, anschliessend freier Journalist (»Es war die Reblaus - die Uhudlerlegende«, Mandelbaum). 1995 gründete er (mit anderen) die Strassenzeitung Augustin. Theodor Kramer-Preisträger 2006.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 260
Erscheinungsdatum 25.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85476-649-0
Verlag Mandelbaum
Maße (L/B/H) 167/121/22 mm
Gewicht 264
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29010371
    Wie bleibt der Rand am Rand
    von Robert Sommer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 13.90
  • 43691185
    Die Macht der Persönlichkeit im Kriege
    von Hugo Freytag-Loringhoven
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 82.90
  • 79304260
    Schattenjahre
    von Christian Lindner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 34.90
  • 56069920
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 41037749
    Elon Musk
    von Ashlee Vance
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 62038501
    Harte Tage, gute Jahre
    von Christiane Tramitz
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90
  • 62244225
    200 Frauen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 38.90 bisher Fr. 48.90
  • 47662238
    Du kannst alles, wenn du nur willst
    von Jean-Claude Biver
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 24.90
  • 20738350
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 28.90
  • 47839384
    Erklär mir Italien!
    von Roberto Saviano
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Poesie und Disziplin - Robert Sommer

Poesie und Disziplin

von Robert Sommer

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 28.90
+
=
Für immer zuckerfrei - Anastasia Zampounidis

Für immer zuckerfrei

von Anastasia Zampounidis

(9)
Buch (Paperback)
Fr. 25.90
+
=

für

Fr. 54.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale