orellfuessli.ch

Positiv lernen

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Mit Beiträgen zu Legasthenie und Dyskalkulie. Das IntraActPlus-Konzept


Nicht nur für Eltern! Der Ratgeber "Eltern als Therapeuten" erscheint in der Neuauflage mit neuem Titel: "Positiv lernen". Im Mittelpunkt steht die Bewältigung von Lernstörungen durch lernpsychologische Erkenntnisse. Als Zielgruppen für mögliche Interventionen werden jedoch nicht mehr nur die Eltern angesehen, sondern auch Lehrer, Ergotherapeuten, Schulpsychologen und andere Berufsgruppen angesprochen. Wie entstehen Lernstörungen, wie verfestigen sie sich, wie kann man ihnen vorbeugen? Bei den bereits bestehenden Kapiteln erhöhen ganz konkrete Handlungsanweisungen die praktische Nutzbarkeit des Ratgebers. Zusätzlich wurden neue Kapitel zu spezifischen Störungen Legasthenie, Dyskalkulie und Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung aufgenommen. Jansen und Streit arbeiten mit dem von ihnen entwickelten IntraActPlus-Konzept und setzen dieses seit Jahren erfolgreich ein.

Rezension
"Das Buch "Positiv lernen" von Jansen und Streit stellt ein wichtiges Buch in der Behandlung von Lern- undLeistungsstörungen dar, da der Fokus auf die Lernmotivation (oder in der Sprache der Autoren Eigensteuerung) des Klienten gerichtet wird und effektives Lernen als solches sehr detailliert thematisiert wird. [...] Jansen und seinen Publikationen ist es diesbezüglich zu verdanken, dass dieser Aspekt mittlerweile bei zahlreichen Therapeuten eine wichtige Rolle spielt. Insgesamt ein lesenswertes Buch für alle, die sich mit der Behandlung von Lernstörungen und dabei insbesondere mit dem IntraActPlus-Konzept näher befassen wollen."
legasthenietherapie-info
Portrait
Dr. Fritz Jansen, geb. 1952, ist Dipl.-Psychologe und Lehrtherapeut für Verhaltenstherapie. Nach Lehraufträgen an den Universitäten Tübingen, Konstanz und München Übernahme der psychologische Leitung der Klinik des Kinderzentrums München. Seit 1997 unterhält er eine eigene Fortbildungseinrichtung für Verhaltenstherapie und Verhaltensmodifikation.
Uta Streit, geboren 1962, approbierte psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Nach Anstellungen an der Sozialpädiatrie Ludwigsburg und im Kinderzentrum München seit 1997 eigene Fortbildungseinrichtung für Verhaltenstherapie und Verhaltensmodifikation.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 347
Erscheinungsdatum 21.04.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-540-21272-0
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 249/172/27 mm
Gewicht 779
Abbildungen XIV, mit 63 Abbildungen 25 cm
Auflage 2. A
Verkaufsrang 46.857
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 46.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40107429
    Hattie für gestresste Lehrer
    von Klaus Zierer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 13712033
    Systemisches Handwerk
    von Rainer Schwing
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90
  • 42442973
    Lernen mit ADS-Kindern
    von Armin Born
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 37.90
  • 17639296
    Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern
    von Gerhard W. Lauth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 72.90
  • 41611292
    Verkörperter Schrecken
    von Bessel van der Kolk
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 51.00
  • 40933862
    Das Familienhaus
    von Jesper Juul
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 33936094
    Systemische Beratung und Familientherapie – kurz, bündig, alltagstauglich
    von Rainer Schwing
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 29445985
    Entwicklungspsychologie
    von Laura E. Berk
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 96.00
  • 41856884
    Das rote Dings
    von K. I. Al-Ghani
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Positiv lernen - Fritz Jansen, Uta Streit

Positiv lernen

von Fritz Jansen , Uta Streit

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 46.90
+
=
Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept - Fritz Jansen, Uta Streit, Angelika Fuchs

Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept

von Fritz Jansen

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 46.90
+
=

für

Fr. 93.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale