orellfuessli.ch

Praxis der Multifamilientherapie

Wer in einer Konfliktsituation steckt, hat für das eigene Problem meist eine eingeengte Sichtweise, aber viel Verständnis, Einfühlungsvermögen und Lösungskompetenz für ähnliche Probleme bei anderen. Diesen Umstand macht sich die Multifamilientherapie (MFT) zunutze, die seit Mitte der 1990er Jahre zunehmend auch in Deutschland nachgefragt und eingesetzt wird.
Bei der Multifamilientherapie setzt man auf die Familien als Experten für die Probleme der jeweils anderen Teilnehmer. Der Therapeut wirkt eher moderierend und steht im Hintergrund als Begleiter zur Verfügung. So entsteht ein soziales Netzwerk, das isolierten Familien Halt, Zuversicht und Lösungsideen für ihre Probleme gibt.
Dieses detaillierte Handbuch ist die erste umfassende Darstellung zur Multifamilientherapie. Es beschreibt alle erforderlichen Grundlagen: psychotherapeutische Prinzipien, Rahmenbedingungen und Settings, Techniken und Anwendungsgebiete. Im Hauptteil des Buches stellen die Autoren anhand von typischen Beispielen aus ihrer Praxis familien- und elternbezogene sowie störungsspezifische Übungen vor. Die abschliessenden Kapitel befassen sich u. a. mit der Wirksamkeit des Ansatzes und Fragen der Ausbildung.
Wer professionell in der Beratung von Familien, in Jugendhilfe, Schule oder medizinisch-psychologischen Diensten tätig ist, findet in diesem Buch ein überzeugendes Instrument, das rasch und wirkungsvoll zu guten Lösungen führen kann.

Portrait
Eia Asen ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Facharzt für Erwachsenenpsychiatrie und -psychotherapie. Er studierte Medizin in Berlin und arbeitet seit über 35 Jahren in London. Dort ist er Direktor des Marlborough Family Service, eines gemeindenahen ambulanten Psychiatrie- und Psychotherapiezentrums.
PD Dr. Dr. Michael Scholz studierte an den Universitäten Göttingen, Erlangen und zuletzt in Tübingen, wo er 1997 im Fachbereich Archäobiologie am dortigen Institut für Urgeschichte der Naturwissenschaftlichen Fakultät mit einer Arbeit über molekularbiologische Analysen prähistorischer und fossiler DNA promovierte. Seit 2003 ist er als wissenschaftlicher Assistent am Institut für Anatomie II der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg angestellt. Im Jahr 2007 zählte er zu den Gründungsmitgliedern des Vereins Integrative Wundheilung Erlangen eV und ist zur Zeit amtierender Vizepräsident dieses gemeinnützigen Forscherverbundes. Nach erfolgreicher Prüfung zum Fachanatom durch die Anatomische Gesellschaft im Jahr 2010, habilitierte er im selben Jahr und erhielt die Venia legendi für das Fach Anatomie an der Medizinischen Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg. Seit November 2010 ist Michael Scholz als Akademischer Oberrat am Erlanger Institut für Anatomie II tätig.
Als Leiter der Arbeitsgruppe Neurodegeneration im Auge beschäftigt er sich seit mehreren Jahren intensiv mit neurodegenerativen Veränderungen der Augengewebe bei verschiedenen Glaukomformen in diversen Tiermodellen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum Juni 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89670-822-9
Verlag Auer-System-Verlag Carl -
Maße (L/B/H) 216/134/25 mm
Gewicht 332
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Auflage 3. Auflage.
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 35.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 35.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32748395
    Vom Navigieren beim Driften
    von Gunthard Weber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 21281809
    Einzel- und Familientherapie mit Kindern
    von Alfons Aichinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 49.90
  • 3056427
    Familien-Zusammenhalt(en)
    von Insoo Kim Berg
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 32463086
    Keine Angst vor Paaren!
    von Martin Koschorke
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 49.90
  • 40939003
    Handbuch psychoanalytisch-interaktionelle Therapie
    von Falk Leichsenring
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 39.90
  • 44647252
    Verhaltenstherapeutische Gruppentherapie
    von Michael Marwitz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.00
  • 35152679
    Passt doch!
    von Gerhard Zarbock
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 14483048
    Das klassische Familienstellen. Die fünf Standardwerke / Ordnungen der Liebe
    von Bert Hellinger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90
  • 33936094
    Systemische Beratung und Familientherapie – kurz, bündig, alltagstauglich
    von Andreas Fryszer
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 47687086
    Selbstwert und Kommunikation
    von Virginia Satir
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 42.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Praxis der Multifamilientherapie

Praxis der Multifamilientherapie

von Michael Scholz , Eia Asen

Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 35.90
+
=
Intuition und Professionalität

Intuition und Professionalität

von Christiane Gérard

Buch (Taschenbuch)
Fr. 32.90
+
=

für

Fr. 68.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale