orellfuessli.ch

Provenzalische Intrige

Ein Fall für Pierre Durand

Kommissar Pierre Durand

(12)
Es ist Frühling in der Provence. Das Luberon-Tal ist in ein weiss-rosa Blütenmeer getaucht, und in den Destillerien rund um Sainte-Valérie herrscht Hochbetrieb. Inmitten dieser Idylle wird Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Unfall oder Mord? Feinde gab es reichlich. Die Verfechterin nachhaltiger Produkte hatte sich nicht nur mit den traditionellen Marseiller Seifenfabrikanten angelegt, sondern auch mit einer Supermarktkette, die billige Fälschungen ihres Sortiments auf den Markt brachte.
Ein Fall für Pierre Durand, der sich gerade für die Position als Commissaire in Cavaillon beworben hat. Seine Ermittlungen führen ihn quer durch Südfrankreich – und in die Tiefen eines Rosenkriegs zwischen der Ermordeten und ihrem Exmann …
Rezension
„Einmal mehr hat die Autorin […] einen erstklassigen Krimi abgeliefert, bei dem auch das Zwischenmenschliche gerade richtig dosiert ist.“
Mathias Ziegler/ Wiener Zeitung
Portrait
Sophie Bonnet ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin. Sie veröffentlichte bereits mehrere Spannungsromane in deutschen und internationalen Verlagen. Der Frankreich-Krimi "Provenzalische Verwicklungen" ist ihr erstes Werk, in das sie ihre beiden grossen Leidenschaften miteinbezieht: die französische Küche und ihre Vorliebe für die Provence, die sie beinahe jährlich bereist. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.05.2016
Serie Kommissar Pierre Durand 3
Sprache Deutsch
EAN 9783641171384
Verlag Blanvalet
Verkaufsrang 248
eBook
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 10.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38238252
    Provenzalische Verwicklungen
    von Sophie Bonnet
    (28)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44400232
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (38)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 41198665
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (15)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44109048
    Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs
    von Pierre Martin
    (12)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 44140423
    Eisenberg
    von Andreas Föhr
    (21)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 48778936
    Provenzalisches Feuer
    von Sophie Bonnet
    (3)
    eBook
    Fr. 15.90
  • 44344005
    Ewige Jugend
    von Donna Leon
    (10)
    eBook
    Fr. 27.50
  • 44344008
    Eskapaden
    von Martin Walker
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44242639
    Gegenwind
    von Gisa Pauly
    eBook
    Fr. 10.50
  • 45254814
    Dich will ich töten
    von Peter James
    eBook
    Fr. 14.50

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47859858
    Lost in Fuseta
    von Gil Ribeiro
    eBook
    Fr. 14.50
  • 45192607
    Bretonische Flut
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    eBook
    Fr. 14.50
  • 44564558
    Tödlicher Tramontane
    von Yann Sola
    (7)
    eBook
    Fr. 7.50
  • 47872016
    Hôtel Atlantique
    von Valerie Jakob
    (8)
    eBook
    Fr. 18.50
  • 40931364
    Tödlicher Lavendel
    von Remy Eyssen
    (19)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 31399290
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (107)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 42498625
    Bretonischer Stolz
    von Jean-Luc Bannalec
    (30)
    eBook
    Fr. 11.50
  • 45310470
    Rabenschwarzer Winter / Inspecteur Sebag Bd.3
    von Philippe Georget
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44191118
    Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague
    von Maria Dries
    eBook
    Fr. 5.50
  • 44247783
    Griechische Begegnung
    von Stella Bettermann
    (5)
    eBook
    Fr. 10.50
  • 44400232
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (38)
    eBook
    Fr. 12.50
  • 47577360
    Blutrote Provence
    von Pierre Lagrange
    eBook
    Fr. 14.50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
6
4
0
1
1

Spannender Krimi in der provenzialischen Sonne mit dem Duft der Savon de Marseille in der Nase
von einer Kundin/einem Kunden aus Haibach am 20.11.2016

Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, wird tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Ein spannender Kriminalfall bei dem man die Hitze der Provence direkt spürt. Genau das richtige für einen verregneten Novembernachmittag auf der Couch. Es gibt auch wieder drei leckere Rezepte zum Nachkochen. Mit einer Pissaladière, einer... Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, wird tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Ein spannender Kriminalfall bei dem man die Hitze der Provence direkt spürt. Genau das richtige für einen verregneten Novembernachmittag auf der Couch. Es gibt auch wieder drei leckere Rezepte zum Nachkochen. Mit einer Pissaladière, einer Bouillabaisse und Bavarois aux fleurs de cerises kann man auch kulinarisch in die Provence reisen. Die Provenzalische Intrige ist ein äußert spannender Krimi.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Provenzalische Intrige
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 05.07.2016

Der Plot ist verwirrend, die Details überbetont, darunter leidet der Spannunsbogen. Angesichts der Fülle von Einzelheiten zum Thema Seife und den vielen Personen - die man sofort wieder vergisst - bleibt das Buch mühsam zu lesen. Das wird noch verstärkt durch den durchschnittlichen bis schlechten Schreibstil, ich würde dem... Der Plot ist verwirrend, die Details überbetont, darunter leidet der Spannunsbogen. Angesichts der Fülle von Einzelheiten zum Thema Seife und den vielen Personen - die man sofort wieder vergisst - bleibt das Buch mühsam zu lesen. Das wird noch verstärkt durch den durchschnittlichen bis schlechten Schreibstil, ich würde dem Text das Niveau eines gehobenen Schulaufsatzes attestieren. Die Autorin versteht es (z.B. im Vergleich mit Banalec oder Zafon) nicht, Athmosphäre und Spannung zu erzeugen oder das Interesse hochzuhalten. Keine Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3
Spannender Krimi mit viel Atmosphäre
von Zabou1964 aus Krefeld am 03.07.2016
Bewertet: Paperback

Nachdem mir bereits die ersten beiden Fällen für Pierre Durand sehr gut gefallen hatten, war ich gespannt auf den dritten Teil dieser Reihe. Auch dieser konnte mich wieder fesseln und überzeugen. Sophie Bonnet versteht es, ihren Lesern das Gefühl zu geben, sie seien mitten im Geschehen in der Provence.... Nachdem mir bereits die ersten beiden Fällen für Pierre Durand sehr gut gefallen hatten, war ich gespannt auf den dritten Teil dieser Reihe. Auch dieser konnte mich wieder fesseln und überzeugen. Sophie Bonnet versteht es, ihren Lesern das Gefühl zu geben, sie seien mitten im Geschehen in der Provence. Für mich ist es wie ein Nachhausekommen zu alten Bekannten. Nachdem Pierre im zweiten Teil einen alten Bauernhof gekauft und restauriert hatte, muss er nun leider feststellen, dass dieser auch ziemlich hohe Kosten verursacht. Aus diesem Grund bewirbt er sich auf eine besser bezahlte Stelle als Commissaire im nahen Cavaillon. Während der Entscheidungsphase zwischen ihm und einem anderen Bewerber kann er sich direkt beweisen. Die Chefin einer Seifenfabrik wird tot in einem der Seifenkessel gefunden. Die Tote war eigentlich eine sehr beliebte und geachtete Geschäftsfrau. Dennoch findet Pierre bald heraus, dass sie Schwierigkeiten mit anderen Seifenherstellern, dem Chef einer Supermarktkette und ihrem Exmann hatte. Aber ist wirklich einer von denen der Mörder? Oder war es sogar ihr eigener Sohn, der plötzlich verschwindet? Auf unnachahmliche Weise hat Sophie Bonnet das Flair der Provence zu Papier gebracht. Die Beschreibungen der Landschaften, Menschen und des Essens erzeugen immer wieder Fernweh in mir. Obwohl ich noch nie diese Landschaft Frankreichs besucht habe, fühle ich mich mittlerweile dort fast wie zuhause. Neben dem Kriminalfall beschreibt die Autorin auch das Privatleben der Menschen, die mir inzwischen alle ans Herz gewachsen sind. Ich wusste lange nicht, wer als Täter in Betracht kommen könnte. Die Auflösung des Falls war eine Überraschung für mich. Neben einem Glossar befinden sich am Ende des Buches wieder einige Rezepte zum Nachkochen der im Roman erwähnten Speisen. Ich finde die Idee sehr schön. Auch ein Besuch auf der Website der Autorin ist sehr lohnenswert. Hier erfährt man noch viel mehr über die Reihe um den sympathischen Pierre Durand. Ich hoffe sehr, dass es noch weitere Fälle für Pierre Durand geben wird. Ich werde ihn auf seinen Ermittlungen mit Sicherheit weiterhin begleiten. Fazit: Spannender Krimi mit viel Atmosphäre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Provenzalische Intrige

Provenzalische Intrige

von Sophie Bonnet

(12)
eBook
Fr. 10.90
+
=
Bretonische Flut

Bretonische Flut

von Jean-Luc Bannalec

(23)
eBook
Fr. 14.50
+
=

für

Fr. 25.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Pierre Durand

  • Band 1

    38238252
    Provenzalische Verwicklungen
    von Sophie Bonnet
    (28)
    Fr. 10.90
  • Band 2

    41198665
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (15)
    Fr. 10.90
  • Band 3

    44462445
    Provenzalische Intrige
    von Sophie Bonnet
    (13)
    Fr. 10.90
    Sie befinden sich hier