orellfuessli.ch

Provenzalische Intrige / Pierre Durand Bd.3

Ein Fall für Pierre Durand

Kommissar Pierre Durand

(12)
Es ist Frühling in der Provence. Das Luberon-Tal ist in ein weiss-rosa Blütenmeer getaucht, und in den Destillerien rund um Sainte-Valérie herrscht Hochbetrieb. Inmitten dieser Idylle wird Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Unfall oder Mord? Feinde gab es reichlich. Die Verfechterin nachhaltiger Produkte hatte sich nicht nur mit den traditionellen Marseiller Seifenfabrikanten angelegt, sondern auch mit einer Supermarktkette, die billige Fälschungen ihres Sortiments auf den Markt brachte.
Ein Fall für Pierre Durand, der sich gerade für die Position als Commissaire in Cavaillon beworben hat. Seine Ermittlungen führen ihn quer durch Südfrankreich – und in die Tiefen eines Rosenkriegs zwischen der Ermordeten und ihrem Exmann …
Rezension
"Einmal mehr hat die Autorin [...] einen erstklassigen Krimi abgeliefert, bei dem auch das Zwischenmenschliche gerade richtig dosiert ist."
Mathias Ziegler/ Wiener Zeitung Mathias Ziegler/ Wiener Zeitung
Portrait
Sophie Bonnet ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin. Mit ihrem Frankreich-Krimi "Provenzalische Verwicklungen" begann sie eine Reihe, in die sie sowohl ihre Liebe zur Provence als auch ihre Leidenschaft für die französische Küche einbezieht. Mit Erfolg: Der Roman begeisterte Leser wie Presse auf Anhieb und stand monatelang auf der Bestsellerliste, ebenso wie ihr zweiter Roman „Provenzalische Geheimnisse". Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 24.05.2016
Serie Kommissar Pierre Durand 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7645-0555-4
Reihe Die Pierre Durand Bände 3
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 217/137/29 mm
Gewicht 426
Buch (Paperback)
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 22.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40952835
    Provenzalische Verwicklungen / Pierre Durand Bd.1
    von Sophie Bonnet
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44381383
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (38)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 44127667
    Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs / Kommissarin Isabelle Bonnet Bd.3
    von Pierre Martin
    (11)
    Buch (Paperback)
    Fr. 14.90
  • 44253294
    Provenzalische Geheimnisse / Pierre Durand Bd.2
    von Sophie Bonnet
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47093238
    Provenzalische Intrige
    von Sophie Bonnet
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44232096
    Stürmische Cote d´Azur / Kommissar Duval Bd.3
    von Christine Cazon
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44253050
    Portugiesisches Erbe
    von Luis Sellano
    (24)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 37438050
    Mörderische Côte d Azur / Kommissar Duval Bd.1
    von Christine Cazon
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44185442
    Provokateure
    von Martin Walker
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 18.90
  • 43961938
    Die Insel, der Wein und der Tod
    von Paul Grote
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 47832312
    Lost in Fuseta
    von Gil Ribeiro
    (77)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 44798227
    Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5
    von Jean-Luc Bannalec
    (23)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 44232103
    Tödlicher Tramontane
    von Yann Sola
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47872015
    Hôtel Atlantique
    von Valerie Jakob
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 40931332
    Tödlicher Lavendel / Leon Ritter Bd.1
    von Remy Eyssen
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 30612809
    Bretonische Verhältnisse / Kommissar Dupin Bd.1
    von Jean-Luc Bannalec
    (107)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 42344962
    Bretonischer Stolz / Kommissar Dupin Bd.4
    von Jean-Luc Bannalec
    (30)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 45313069
    Rabenschwarzer Winter / Inspecteur Sebag Bd.3
    von Philippe Georget
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44143948
    Der Kommissar und der Mörder vom Cap de la Hague / Commissaire Philippe Lagarde Bd.4
    von Maria Dries
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44243148
    Griechische Begegnung
    von Stella Bettermann
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44381383
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (38)
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90
  • 47602448
    Blutrote Provence
    von Pierre Lagrange
    Buch (Paperback)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
6
4
0
1
1

Spannender Krimi mit viel Atmosphäre
von Zabou1964 aus Krefeld am 03.07.2016

Nachdem mir bereits die ersten beiden Fällen für Pierre Durand sehr gut gefallen hatten, war ich gespannt auf den dritten Teil dieser Reihe. Auch dieser konnte mich wieder fesseln und überzeugen. Sophie Bonnet versteht es, ihren Lesern das Gefühl zu geben, sie seien mitten im Geschehen in der Provence.... Nachdem mir bereits die ersten beiden Fällen für Pierre Durand sehr gut gefallen hatten, war ich gespannt auf den dritten Teil dieser Reihe. Auch dieser konnte mich wieder fesseln und überzeugen. Sophie Bonnet versteht es, ihren Lesern das Gefühl zu geben, sie seien mitten im Geschehen in der Provence. Für mich ist es wie ein Nachhausekommen zu alten Bekannten. Nachdem Pierre im zweiten Teil einen alten Bauernhof gekauft und restauriert hatte, muss er nun leider feststellen, dass dieser auch ziemlich hohe Kosten verursacht. Aus diesem Grund bewirbt er sich auf eine besser bezahlte Stelle als Commissaire im nahen Cavaillon. Während der Entscheidungsphase zwischen ihm und einem anderen Bewerber kann er sich direkt beweisen. Die Chefin einer Seifenfabrik wird tot in einem der Seifenkessel gefunden. Die Tote war eigentlich eine sehr beliebte und geachtete Geschäftsfrau. Dennoch findet Pierre bald heraus, dass sie Schwierigkeiten mit anderen Seifenherstellern, dem Chef einer Supermarktkette und ihrem Exmann hatte. Aber ist wirklich einer von denen der Mörder? Oder war es sogar ihr eigener Sohn, der plötzlich verschwindet? Auf unnachahmliche Weise hat Sophie Bonnet das Flair der Provence zu Papier gebracht. Die Beschreibungen der Landschaften, Menschen und des Essens erzeugen immer wieder Fernweh in mir. Obwohl ich noch nie diese Landschaft Frankreichs besucht habe, fühle ich mich mittlerweile dort fast wie zuhause. Neben dem Kriminalfall beschreibt die Autorin auch das Privatleben der Menschen, die mir inzwischen alle ans Herz gewachsen sind. Ich wusste lange nicht, wer als Täter in Betracht kommen könnte. Die Auflösung des Falls war eine Überraschung für mich. Neben einem Glossar befinden sich am Ende des Buches wieder einige Rezepte zum Nachkochen der im Roman erwähnten Speisen. Ich finde die Idee sehr schön. Auch ein Besuch auf der Website der Autorin ist sehr lohnenswert. Hier erfährt man noch viel mehr über die Reihe um den sympathischen Pierre Durand. Ich hoffe sehr, dass es noch weitere Fälle für Pierre Durand geben wird. Ich werde ihn auf seinen Ermittlungen mit Sicherheit weiterhin begleiten. Fazit: Spannender Krimi mit viel Atmosphäre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super Krimispannung, perfekte Charaktere, herrliche Kulisse
von Zwerghuhn aus Poing am 01.07.2016

Die Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, Paulette Simonet, wird tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Zunächst scheint es sich um einen tragischen Unfall zu handeln. Doch schnell ergeben die Obduktionsergebnisse, dass es sich um Mord handelt, denn Paulette war als Verfechterin nachhaltiger Produkte manch einem ein Dorn im... Die Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs, Paulette Simonet, wird tot im Kessel ihrer Seiferei aufgefunden. Zunächst scheint es sich um einen tragischen Unfall zu handeln. Doch schnell ergeben die Obduktionsergebnisse, dass es sich um Mord handelt, denn Paulette war als Verfechterin nachhaltiger Produkte manch einem ein Dorn im Auge. So stößt Pierre Durand bei seinen Ermittlungen auf eine Supermarktkette, die billige Fälschungen als Produkte von Mer des Fleurs verkaufte. Wusste Paulette davon? Diese Frage geht Pierre nicht mehr aus dem Kopf. Außerdem ist da noch Monsieur Imbernon, der als traditioneller Seifenfabrikant ganz genaue Vorstellungen hat, wer Seifen unter dem Namen "Savon de Marseille" verkaufen darf. Die weitaus erfolgreichere Firma Mer de Fleurs gehört nach seiner Ansicht nicht dazu. Ist der Mörder etwa im Milieu der Seifenfabrikanten zu suchen? Sophie Bonnet hat mit Pierre Durand einen erstklassigen und sehr sympathischen Ermittler mit Ecken und Kanten geschaffen. Seine ersten beiden Fälle waren schon super zu lesen, beim dritten Band hat die Autorin noch eine Schippe draufgelegt. Nahtlos taucht man als Leser in Pierres Welt ein, man ist sofort wieder in Sainte-Valerie mit all seinen liebenswerten, teils auch schrulligen Bewohnern. Die Handlung ist stimmig, spannend und total interessant. Neben einem gepflegten Krimi diesmal auch noch hinter die Kulissen der Seifenmacherkunst zu blicken, gefällt mir prima. Aber auch Umweltgesichtspunkte bei der Seifenproduktion verarbeitet die Autorin hier sehr informativ und absolut passend. Dieses Buch hatte für mich eine richtige Sogwirkung, ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen. Zum einen wollte ich wissen, wer der Täter ist, zum anderen aber auch mehr über Seifen erfahren. Extraklasse. Für alle Gourmets unter den Lesern gibt es im Anhang wieder drei leckere Rezepte zum Nachkochen. Diesmal runden Pissaladière, Bouillabaisse und Bavarois aux fleurs de cerises den Ausflug in die Provence ab. Provenzalische Intrige habe ich geradezu verschlungen. Es hat hier einfach alles gepasst: super Krimispannung, perfekte Charaktere, herrliche Kulisse. Das Buch fesselt von der ersten Seite an. Pierre Durand ist jetzt schon einer meiner Lieblingsermittler, ich freue mich schon auf den vierten Band. Daher vergebe ich hochverdiente fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Pierre Durand ermittelt wieder auf seine besondere Art
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 19.06.2016

Meine Meinung: Pierre Durand kenne ich inzwischen sehr gut und es hat mich gefreut, wieder etwas von ihm und über ihn zu lesen. Inzwischen fühlt er sich in Sainte-Valérie ganz wohl, naja, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Ich sage da nur Bürgermeister und Sparmaßnahmen. Deshalb ist sich Pierre auch unsicher,... Meine Meinung: Pierre Durand kenne ich inzwischen sehr gut und es hat mich gefreut, wieder etwas von ihm und über ihn zu lesen. Inzwischen fühlt er sich in Sainte-Valérie ganz wohl, naja, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Ich sage da nur Bürgermeister und Sparmaßnahmen. Deshalb ist sich Pierre auch unsicher, ob er mit der Bewerbung um einen höheren Posten in einem anderen Ort den richtigen Schritt geht. Wie der Zufall es will, gibt es einen Konkurrenten um diesen Posten. Und weiter geht es mit den Zufällen: Paulette Simonet, Inhaberin der Kosmetikfirma Mer des Fleurs wird tot aufgefunden und Pierre und sein Konkurrent werden beauftragt, in einem Team zu arbeiten, das den Fall auslösen soll. Ob Pierre sich bewähren kann und wie die Entscheidung am Ende aussieht, werde ich hier natürlich nicht verraten. Aber mir hat es gefallen, mit welchen Methoden alle gearbeitet haben und was zum Schluss dabei herausgekommen ist. Auf jeden Fall war ich sehr überrascht, als ich dann las, wer der Täter war. Die Autorin hat es aber auch sehr spannend gemacht, nebenbei natürlich das Privatleben von Pierre nicht außer Acht gelassen. Und ich habe einiges über Seifen, der Zusammensetzung und Herstellung erfahren können. Also, es war mal wieder ein Buch, wie ich es liebe. Das Buchcover gefällt mir wieder sehr gut, zu gerne würde ich dort am Hafen auf einer Bank sitzen und alles um mich herum genießen und beobachten können. Fazit: Wer Serien mag und die beiden anderen Bücher kennt, sollte sich dieses nicht entgehen lassen. Jedes Buch ist für sich zwar abgeschlossen, aber ich empfehle trotzdem mit dem ersten Buch zu beginnen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Provenzalische Intrige / Pierre Durand Bd.3

Provenzalische Intrige / Pierre Durand Bd.3

von Sophie Bonnet

(12)
Buch (Paperback)
Fr. 22.90
+
=
Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5

Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5

von Jean-Luc Bannalec

(23)
Buch (Paperback)
Fr. 21.90
+
=

für

Fr. 44.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Pierre Durand

  • Band 1

    40952835
    Provenzalische Verwicklungen / Pierre Durand Bd.1
    von Sophie Bonnet
    (28)
    Fr. 14.90
  • Band 2

    40952583
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (15)
    Fr. 22.90
  • Band 3

    44441774
    Provenzalische Intrige / Pierre Durand Bd.3
    von Sophie Bonnet
    (12)
    Fr. 22.90
    Sie befinden sich hier

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale