orellfuessli.ch

Psychotherapeutische Hausaufgaben

Techniken der Verhaltenstherapie. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Psychotherapeutische Hausaufgaben gehören zu den Standardtechniken der Verhaltenstherapie und werden unabhängig von der Störung des jeweiligen Patienten eingesetzt. Dabei kann es sich um Expositionsübungen, wie das Aufsuchen eines überfüllten Kaufhauses handeln, oder um das Führen eines Symptomtagebuchs. Die Autorin leitet Schritt für Schritt in den Einsatz von Hausaufgaben in der Psychotherapie ein.
Sylvia Helbig-Lang führt in die theoretischen Hintergründe therapeutischer Hausaufgaben ein. Sie beschreibt klar und verständlich, wie man als Therapeut mit seinem Patienten die individuell sinnvollste Hausaufgabe plant und nach der Durchführung bespricht. Dabei geht die Therapeutin auch darauf ein, wie man reagiert, wenn ein Patient die vereinbarten Hausaufgaben nicht erledigt und woran es liegen kann. Prüfungsfragen zum Überprüfen des Gelernten und kurze Online-Filmsequenzen aus dem Therapiealltag, runden das Ganze ab.Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial
Techniken der Verhaltenstherapie (hrsg. von Peter Neudeck)
Die Reihe vermittelt Schritt für Schritt wichtige Grundlagentechniken. Durch die klare Struktur, Fragen zur Überprüfung des Wissens und aussagekräftige Beispiele gelingt der Transfer in den Praxisalltag. In kurzen Online-Lehrvideos werden die jeweilige Technik, Tipps und Tücken demonstriert. Prüfungsfragen ermöglichen die Überprüfung des eigenen Wissens – die Antworten sind online zu finden.
Rezension
»Mit dem vorliegenden Buch liefert Sylvia Helbig-Lang eine eindrucksvolle Übersicht über den Einsatz von psychotherapeutischen Hausaufgaben in verhaltensorientierten Therapien. Hervorzuheben ist die konsequente Verbindung von praktischen Interventionen und theoretischen Grundlagen. Auf nachvollziehbare Weise führt das Buch anschaulich in die Planung, Ein- und Durchführung sowie Nachbesprechung und Auswertung von Hausaufgaben ein, weist auf Stolpersteine hin und gibt Hilfestellung bei der Problemlösung.« Dipl.-Psych. Tobias Eisenmann, socialnet.de, 24.11.2015
Portrait
Dr. Sylvia Helbig-Lang, Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Universität Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 126, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783621282321
Verlag Beltz
eBook
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34301222
    5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
    von Bronnie Ware
    (38)
    eBook
    Fr. 10.90
  • 44460370
    Therapie-Tools Positive Psychologie
    von Bea Engelmann
    eBook
    Fr. 47.90
  • 32219392
    Therapie-Tools Selbstfürsorge
    von Jeffrey A. Kottler
    eBook
    Fr. 37.90
  • 26767417
    Anleitung zum Unglücklichsein
    von Paul Watzlawick
    (17)
    eBook
    Fr. 9.50
  • 41203863
    Haben oder Sein. Die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft
    von Erich Fromm
    eBook
    Fr. 7.90
  • 46196380
    Neue Autorität: Das Geheimnis starker Eltern
    von Haim Omer
    eBook
    Fr. 16.90
  • 32365919
    Ich hasse dich - verlass mich nicht
    von Hal Straus
    eBook
    Fr. 21.90
  • 39412260
    Biologie der Angst
    von Gerald Hüther
    eBook
    Fr. 20.90
  • 24491446
    Irre - Wir behandeln die Falschen
    von Manfred Lütz
    (24)
    eBook
    Fr. 5.50
  • 29095902
    Als meine Seele dunkel wurde
    von Merle Leonhardt
    eBook
    Fr. 9.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Psychotherapeutische Hausaufgaben - Sylvia Helbig-Lang

Psychotherapeutische Hausaufgaben

von Sylvia Helbig-Lang

eBook
Fr. 34.90
+
=
Die vergessene Generation - Sabine Bode

Die vergessene Generation

von Sabine Bode

eBook
Fr. 11.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen