orellfuessli.ch

Putins verdeckter Krieg

Wie Moskau den Westen destabilisiert

Wladimir Putin will Russland wieder zu einem Weltreich machen und arbeitet an einer neuen „Internationalen“ der Anti-Demokraten. Boris Reitschuster beschreibt in seinem neuen Buch, wie zerstörerisch Putins Absichten sind und wie gross sein Einfluss im Westen ist. Moskau hat europaweit engste Kontakte in rechts- und linksextreme Szenen geknüpft. Es gibt heute kaum noch ein Land, in dem Putin seinen Einfluss nicht geltend macht. Dabei bedient er sich manipulativer Methoden. Mit Parteispenden, Propaganda und Geheimdiensteinsätzen werden Entscheidungsträger unter Druck gesetzt und erpresst.
In seinem Buch zeichnet Boris Reitschuster ein beunruhigendes, neues Bild: Europa wird von Putin unterwandert. Eine alarmierende Bestandsaufnahme, die zeigt, wie gefährlich Putin mit seinen KGB-Methoden für unsere Demokratie ist.
„Besser als Boris Reitschuster hat noch keiner das russische Machtsystem beschrieben.“
Hamburger Abendblatt
Rezension
"Eine Warnung vorab an alle Putin-Versteher hierzulande: Vor der Lektüre des neuen Buches "Putins verdeckter Krieg", empfiehlt sich der Gang zum Arzt oder Apotheker - wegen akuter Risiken in Form von Bluthochdruck. Denn Reitschusters 304-Seiten-Band ist eine fulminante Liebeserklärung an Russland und viele seiner Menschen, zugleich aber eine ungeschminkte, gnadenlose Abrechnung mit dem System Putin." - Alexander Weber, Münchner Merkur, Münchner Merkur, 16.04.2016
Portrait
Boris Reitschuster ist geborener Augsburger und gelernter Russe. Nach dem Abitur zog er mit zwei Koffern nach Moskau und schlug sich als Deutschlehrer und Dolmetscher durch. Von 1999 bis 2015 leitete er das Moskauer Büro des Focus; heute lebt er als Publizist in Berlin. 2008 wurde er mit der Theodor-Heuss-Medaille ausgezeichnet. Seine hochgelobten politischen Sachbücher Putins Demokratur (2006/2014) und die Medwedew-Biographie Der neue Herr im Kreml? (2008) erschienen bei Econ.Wenn Sie Boris Reitschuster als Redner buchen möchten, kontaktieren Sie bitte die Econ Referenten-Agentur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-430-20207-7
Verlag Econ
Maße (L/B/H) 222/146/32 mm
Gewicht 520
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41053301
    Deutsche in der Antarktis
    von Cornelia Lüdecke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 44252866
    Bevor ich jetzt gehe
    von Paul Kalanithi
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 26.90
  • 44253009
    Das System Putin
    von Igor Eidman
    Buch (Paperback)
    Fr. 24.90
  • 43755662
    Warum wir Putin stoppen müssen
    von Garri Kasparow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 33.90
  • 45165449
    Putins Welt
    von Katja Gloger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44272343
    Der neue Untertan
    von Boris Schumatsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 27.90
  • 44681493
    Wunschdenken
    von Thilo Sarrazin
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90
  • 44042090
    Einer von uns
    von Åsne Seierstad
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 42546256
    Das Ende der Behaglichkeit
    von Michael Maier
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 42378747
    Das neue Russland
    von Michail Gorbatschow
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 36.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Putins verdeckter Krieg - Boris Reitschuster

Putins verdeckter Krieg

von Boris Reitschuster

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Putins Kalter Krieg - Markus Wehner

Putins Kalter Krieg

von Markus Wehner

Buch (Paperback)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 46.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale