orellfuessli.ch

Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung

edition suhrkamp 2688

»Die Menschheit«, so Kant in seiner Vorlesung über Physische Geographie, »ist in ihrer grössten Vollkommenheit in der Race der Weissen. Die gelben Indianer haben schon ein geringeres Talent. Die Neger sind weit tiefer, und am tiefsten steht ein Theil der amerikanischen Völkerschaften.« Die Vorstellung, der Entwicklungsstand der Menschen sei bedingt durch ihre ethnische Abstammung, ist tief verwurzelt im westlichen Denken. Thomas McCarthy zeigt, dass Rassismus und Imperialismus von Anfang an wesentliche Elemente der modernen Weltordnung waren. Ausgehend vom philosophischen Erbe der Aufklärung entwirft er eine kritische Theorie humaner Entwicklung, die für einen universalistischen Multikulturalismus eintritt.

Portrait
Michael Müller wurde 1958 in Aachen geboren. Nach dem Studium der Geschichte, Romanistik und des Öffentlichen Rechts an den Universitäten Kön und Bonn gründete er 1987 die "Agentur für Publizistik und Reportagen" und 1991 den "MM Verlag". Er lebt mit seiner Familie in Aachen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 402
Erscheinungsdatum 07.11.2015
Serie edition suhrkamp 2688
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-12688-2
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 177/108/25 mm
Gewicht 242
Originaltitel Race, Empire, and the Idea of Human Development
Auflage 1. Deutsche Erstausgabe
Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15138429
    Vom Imperialismus zum Empire
    von Shalini Randeria
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.90
  • 39300322
    Politische Kultur in Zeiten des Neoliberalismus
    von Angelo Maiolino
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 52.90
  • 39304051
    Vergangenheit und Zukunft der Moderne
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 62244148
    Die Gesellschaft der Singularitäten
    von Andreas Reckwitz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 35386986
    Neue Sozialstrukturanalyse
    von Marcel Erlinghagen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 2916471
    Statistik für die Sozialwissenschaften. rororo Enzyklopädie, Band 55639
    von Steffen-M. Kühnel
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 37311378
    Forschungsmethoden und Evaluation in den Sozial- und Humanwissenschaften
    von Nicola Döring
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 74.90
  • 37239253
    Methoden der empirischen Sozialforschung
    von Rainer Schnell
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 43.90
  • 45431245
    Statistik für Human- und Sozialwissenschaftler
    von Jürgen Bortz
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 43.90
  • 35383389
    Statistik für Soziologen
    von Rainer Diaz-Bone
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 32.90

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 2685

    39304051
    Vergangenheit und Zukunft der Moderne
    von
    Buch
    Fr.29.90
  • Band 2686

    39304056
    Kollaboration
    von Mark Terkessidis
    Buch
    Fr.27.90
  • Band 2687

    39304053
    Utopie oder Untergang
    von Benjamin Kunkel
    Buch
    Fr.27.90
  • Band 2688

    39300264
    Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung
    von Thomas McCarthy
    Buch
    Fr.39.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2689

    39304083
    Heimat ist die schönste Utopie
    von Robert Menasse
    Buch
    Fr.15.90
  • Band 2690

    40893463
    Soziophobie
    von César Rendueles
    Buch
    Fr.27.90
  • Band 2691

    40893458
    Europa in der Falle
    von Claus . . . Offe
    Buch
    Fr.23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung - Thomas McCarthy

Rassismus, Imperialismus und die Idee menschlicher Entwicklung

von Thomas McCarthy

Buch (Taschenbuch)
Fr. 39.90
+
=
Empirische Sozialforschung - Andreas Diekmann

Empirische Sozialforschung

von Andreas Diekmann

(3)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 69.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale