orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Rauklands Sohn / Raukland Trilogie Bd. 1

Raukland Trilogie Band 1

Raukland Trilogie 1

(31)
Der 17-jährige Königssohn Ronan ist ein Meister mit dem Langen Schwert, im Umgang mit Menschen jedoch unerfahren. Durch Ronans Schuld verliert Raukland eine wichtige Schlacht. Zur Strafe muss Ronan nach Lannoch reisen und die nordische Insel für Raukland gewinnen. Er fürchtet weder Entbehrungen noch Schlachtgetümmel, doch seine Kampfkünste erweisen sich als nutzlos. Der König Lannochs hat Ronans Vater ein Angebot unterbreitet, um einen gewaltsamen Übergriff Rauklands zumindest aufzuschieben: Löst Ronan die gleichen Aufgaben, mit denen sich jeder Anwärter auf Lannochs Thron als seines Amtes würdig erweisen muss, gehört die Insel ihm.
Zu Ronans Schrecken können die Aufgaben jedoch nur zu zweit bewältigt werden. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als auf Lannoch einen Freund zu finden. Sich von Gefühlen leiten zu lassen kam in seinem Schwerttraining jedoch nicht vor. Deshalb verfolgt er zunächst einen simplen Plan, um sich einen Freund zu rekrutieren: Er rettet den 16-jährigen Händlersohn Liam vor dem Tod und verpflichtet ihn kurzerhand, sein Freund zu sein.
Doch die Prüfungen, denen sie sich gemeinsam stellen müssen, lassen Ronan erleben, dass eine Freundschaft Zeit und Vertrauen erfordert. Der hasenfüssige Liam ist gezwungen, den Umgang mit dem Langen Schwert zu erlernen. Doch um im Kampf bestehen zu können, muss Liam nicht nur sich selbst vertrauen, sondern auch seinem Lehrmeister. Umgekehrt benötigt Ronan Liams Hilfe, als er sich in die unnahbare Enkelin des Königs von Lannoch verliebt.
Ganz allmählich gewinnt Ronan die Achtung der anfangs so feindseligen Inselbewohner, was es ihm erst erlaubt, seine Aufgaben zu lösen. Die letzte Prüfung jedoch stellt Ronan auf eine alles entscheidende Probe: Wählt er Rauklands Thron, oder steht er zu dem einzigen Freund, den er je hatte?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 364
Altersempfehlung 14 - 15
Erscheinungsdatum 07.03.2013
Serie Raukland Trilogie 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943596-04-5
Verlag Verlagshaus el Gato
Maße (L/B/H) 190/130/35 mm
Gewicht 418
Auflage 2. zweite
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38051979
    Rauklands Schwert / Raukland Trilogie Bd. 3
    von Jordis Lank
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (142)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 33718491
    Die Insel der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (114)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 42435985
    Aus Papier und Asche / Die Chroniken der Fae Bd.1
    von Ruth Frances Long
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 43962009
    Maybe Someday
    von Colleen Hoover
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 42419310
    Der Tod ruft seine Geister / Young Sherlock Holmes Bd.6
    von Andrew Lane
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 28872110
    Das Gläserne Wort / Merle Trilogie Bd.3
    von Kai Meyer
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 42715999
    Siegen kann tödlich sein
    von David Klass
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 32.90
  • 32128357
    Frozen
    von Jens Schumacher
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 12.90
  • 44253228
    Im Fadenkreuz / Bodyguard Bd.4
    von Chris Bradford
    (9)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90

Weitere Bände von Raukland Trilogie

  • Band 1

    30653783
    Rauklands Sohn / Raukland Trilogie Bd. 1
    von Jordis Lank
    (31)
    Buch
    Fr.17.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    33785598
    Rauklands Blut / Raukland Trilogie Bd. 2
    von Jordis Lank
    (13)
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 3

    38051979
    Rauklands Schwert / Raukland Trilogie Bd. 3
    von Jordis Lank
    (13)
    Buch
    Fr.22.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
30
1
0
0
0

Rauklands Sohn Band 1
von buchleserin am 14.04.2013

Ronan wird von seinem wütenden Vater Azel Carinn, König von Raukland, geweckt. Er hätte einen Teil des Heeres in der Schlacht gegen Köning Bellingor anführen sollen. Man hält ihn für betrunken, doch Ronan kann sich an die letzte Nacht nicht erinnern, denn er war bewusstlos. Zur Strafe lässt sein... Ronan wird von seinem wütenden Vater Azel Carinn, König von Raukland, geweckt. Er hätte einen Teil des Heeres in der Schlacht gegen Köning Bellingor anführen sollen. Man hält ihn für betrunken, doch Ronan kann sich an die letzte Nacht nicht erinnern, denn er war bewusstlos. Zur Strafe lässt sein Vater in auspeitschen. Sein Lehrmeister Zhodan bringt Ronan zur Insel Lannoch ganz oben im Nordwesten des Nordmeeres. Der König dort ist Merin Kendrick. Dieser wird Lannoch der Person unterwerfen, die dort ein paar Aufgaben erfüllt. Ronan wird nach Lannoch geschickt um diese Aufgaben zu erfüllen und soll ein Jahr dort bleiben. Seine erste Aufgabe lautet, er soll einen Freund auf Lannoch finden. Doch das wird schwierig, denn die Lannocher gehen ihm aus dem Weg. Ronan rettet einem Schiffbrüchigen das Leben und und die beiden Männer schließen einen Pakt, dass dieser ihm bei den Aufgaben hilft, die König Merin ihm stellt. Ronan soll Liam dafür vor zwei bestimmten Personen schützen. Er bekommt Besuch von seiner Zwillingsschwester Kiara und drei Raukländer machen Ärger. Die nächsten Aufgaben folgen und Ronan verliebt sich in Eila, Lannochs Prinzessin… Rauklands Sohn ist der erste Teil einer Trilogie. Auf dem Cover ist ein bekanntes schottisches Castle und ein sehr auffälliges glänzendes Schwert. Das Buchcover ist sehr gut gelungen und passt zur Geschichte. Der Schreibstil ist ganz wunderbar, sehr flüssig und angenehm zu lesen. Die Geschichte ist sehr spannend und gefühlvoll geschrieben und hat auch einige humorvollen Stellen. Die Gegend ist sehr bildlich dargestellt, so dass man sich alles sehr gut vorstellen kann. Die Protagonisten sind alle wunderbar beschrieben und die Charaktere wachsen während der Geschichte. Ronan und Liam werden wirklich Freunde und auch die Lannocher mögen Ronan immer mehr. Er gibt einigen Männern und Jungen Unterricht im Schwertkampf. Die Lannocher helfen ihm sogar bei seinen Aufgaben und stehen zum Schluss hinter ihm. Richtig gut gefallen hat mir auch der kleine Torin, der ihm sogar großzügig Eila überlässt, die er eigentlich später heiraten wollte. Das Buch hat mich von Anfang bis Ende sehr gefesselt. Hinten im Buch gibt es ein paar Outtakes, witzige Schreibfehler, die korrigiert wurden. Das finde ich eine super Idee. Ein wirklich spannender und unterhaltsamer Roman und ein sehr gelungener Auftakt zur Trilogie. Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Reise ins Mittelalter
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2013

Liebe, Freundschaft und Mut, ein böser Vater und ein Sohn, der in seinem bisherigen Leben nicht viel mehr gelernt hat als zu fechten. Eine nordische Insel, das Klirren von Waffen und eine Story, die es in sich hat. Und dazu noch ein paar interessante Infos über das Mittelalter: Bis... Liebe, Freundschaft und Mut, ein böser Vater und ein Sohn, der in seinem bisherigen Leben nicht viel mehr gelernt hat als zu fechten. Eine nordische Insel, das Klirren von Waffen und eine Story, die es in sich hat. Und dazu noch ein paar interessante Infos über das Mittelalter: Bis jetzt habe ich etwa das Wort „fechten“ immer nur mit einem Degen und den 3 Musketieren verbunden. Ich bin echt schon sehr auf den 2. Teil gespannt. Ein Traum waren die „Hoppalas“ am Schluss des Buches, die muss man sich wirklich geben. Wie in manchen Filmen, wo man am Ende sieht, was die Schauspieler alles verpatzt haben, findet sich eine Zusammenfassung der Verschreiber. Echt köstlich! Ich bin gelegen vor Lachen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Vorsicht Suchtgefahr
von leseratz aus Stralsund am 13.04.2013

„Rauklands Sohn“, der erste Teil einer Fantasy-Trilogie beginnt mit einem Paukenschlag. Ronan, Sohn des Königs Azel Carinn von Raukland fällt einer Intrige zum Opfer und bekommt die gnadenlose Wut seines Vaters zu spüren. Nach einer unmenschlichen Bestrafung muss er zur Insel Lannoch aufbrechen, und diese um den Preis seines Erbes... „Rauklands Sohn“, der erste Teil einer Fantasy-Trilogie beginnt mit einem Paukenschlag. Ronan, Sohn des Königs Azel Carinn von Raukland fällt einer Intrige zum Opfer und bekommt die gnadenlose Wut seines Vaters zu spüren. Nach einer unmenschlichen Bestrafung muss er zur Insel Lannoch aufbrechen, und diese um den Preis seines Erbes für Raukland gewinnen. Doch hier ist nicht die Kraft seines Schwertes gefragt, der alte König Merin von Lannoch fordert für die Übergabe seiner Insel die Erfüllung diverser Aufgaben und die erste lautet: Finde einen Freund! Jordis Lank hat einen sehr bildhaften Schreibstil, der sich sehr gut und flüssig lesen lässt. Die Orte und Personen sind fein ausgearbeitet, das macht den Roman sehr farbig. Man lernt die Menschen kennen und teilt ihren Alltag. Außerdem ist die Geschichte sehr spannend, es gibt immer neue Wendung und unvorhersehbare Entwicklungen. Die gestellten Aufgaben reichen von lustig bis unlösbar und man grübelt über eine Lösung und leidet mit den Protagonisten. Ein besonderes Guddie am Ende des Buches sind die Outtakes, sehr witzige Schreibfehler der Autorin, bzw. Korrekturen der Rechtschreibprüfung. Bei einigen sollte man mal Dr. Freud nach der Bedeutung befragen ;-) Fazit: Habe mir am Ende die halbe Nacht um die Ohren geschlagen, weil ich nicht aufhören konnte. Für alle Historic-Fantasy-Fans von 14 bis 104 uneingeschränkt zu empfehlen. Freue mich auf die Fortsetzung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Rauklands Sohn / Raukland Trilogie Bd. 1 - Jordis Lank

Rauklands Sohn / Raukland Trilogie Bd. 1

von Jordis Lank

(31)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=
Rauklands Blut / Raukland Trilogie Bd. 2 - Jordis Lank

Rauklands Blut / Raukland Trilogie Bd. 2

von Jordis Lank

(13)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
+
=

für

Fr. 37.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale