orellfuessli.ch

Nur bis Sonntag: 25% auf (fast) alles ab einem Einkauf von Fr. 75.-*

Redaktionsschluss

Die Zeit nach der Zeitung

Rezension
"Das Buch bietet nachhaltigen Anlass, die Situation von Medien und Journalismus grundlegend zu überdenken. Insgesamt ein bemerkens- und lesenswerter Beitrag zum Medienwandel." Alfred Biel, Deutscher Fachjournalisten-Verband, Juni 2016



"Schulz hat ein analytisch brillantes und fesselnd geschriebenes Buch vorgelegt. Zugleich ein beklemmendes Werk, das eine düstere Medienzukunft heraufbeschwört." Prof. Dr. Ulrich Teusch, Kress news, 30.05.16



"Schulz analysiert selbstbewusst, klar, zum Streit bereit - und einleuchtend." Jörg Biallas, Das Parlament, 19.04.16



"Hochintelligenter Lagebericht." WDR3, 17.04.16



"Scharfsinniges Buch." Christoph Schreiner, Saarbrücker Zeitung, 14.04.16



"Eines der spannendsten Sachbücher des Frühjahrs." Hendrik Werner, Weser-Kurier, 27.03.16



"Analytisch brillant und fesselnd geschrieben." Ulrich Teusch, SWR 2, 27.03.16



"Es ist tatsächlich so, wie Schulz es aufgeschrieben hat, jeder Journalist kann es mit eigenen Erfahrungen beglaubigen." Peter Praschl, Literarische Welt, 12.03.16



"Eine gut durchdachte und vielschichtige Analyse [...]. Wer über den Medienwandel mitdiskutieren will, sollte dieses Werk lesen." Thomas Mrazek, Bayerischer Journalisten-Verbandreport, 2/2016
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-25070-3
Verlag Hanser
Maße (L/B/H) 207/129/27 mm
Gewicht 393
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41924185
    Die granulare Gesellschaft
    von Christoph Kucklick
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 39192611
    Arbeitsfrei
    von Constanze Kurz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 44264570
    Die CIA und das Heroin
    von Alfred W. McCoy
    Buch (Paperback)
    Fr. 35.90
  • 65263944
    Wir Wochenendrebellen
    von Mirco Juterczenka
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 44153518
    Mainstream
    von Uwe Krüger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 44066767
    In Afrika: Reise in die Zukunft
    von Alex Perry
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 45331776
    Der letzte Zeitungsleser
    von Michael Angele
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 23.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Redaktionsschluss - Stefan Schulz

Redaktionsschluss

von Stefan Schulz

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Krieg um jeden Preis - James Risen

Krieg um jeden Preis

von James Risen

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
+
=

für

Fr. 56.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale