orellfuessli.ch

Reichtumsförderung statt Armutsbekämpfung

Eine sozial- und steuerpolitische Halbzeitbilanz der Großen Koalition

Christoph Butterwegge zeigt am Beispiel des Rentenpaketes, der Mindestlohngesetzgebung und der jüngsten Erbschaftsteuerreform zugunsten von Firmenerben, dass die Regierungspraxis der 3. Grossen Koalition aus CDU, CSU und SPD bis zur Hälfte der laufenden Legislaturperiode weder geeignet war, die Armut zu lindern, noch das Problem der sozialen Polarisierung zu lösen. CDU, CSU und SPD sind für die zunehmende Spaltung des Landes in Arm und Reich nicht einmal sensibel, wie der Koalitionsvertrag unter dem Motto „Deutschlands Zukunft gestalten“ belegt. Obwohl die Regierungsparteien stolz verkünden, einen Grossteil ihres gemeinsamen Programms für die 18. Legislaturperiode bereits verwirklicht zu haben, fällt die Erfolgsbilanz hinsichtlich der Verringerung und Verhinderung von Armut im wohlhabenden, wenn nicht reichen Deutschland nach Ansicht des Autors eher dürftig aus.   
Portrait
Prof. Dr. Christoph Butterwegge leitet die Abteilung für Politikwissenschaft und ist Mitglied der Forschungsstelle für interkulturelle Studien (FiSt) an der Universität Köln.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 45
Erscheinungsdatum 10.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-658-11453-4
Reihe essentials
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 211/148/7 mm
Gewicht 92
Auflage 1. Auflage 2016
Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 13.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44492338
    Scharia für Nicht-Muslime
    von Bill Warner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 13.90
  • 43068633
    Die Darstellungspolitik des Horst Seehofer. Die CSU unter seiner Führung
    von Bettina Kleber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 42508240
    Große Hoffnungen und brüchige Koalitionen
    von Timur Ergen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.40
  • 38564240
    Reden können in der Demokratie
    von Joachim Detjen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.40
  • 32159873
    Kaltes Land
    von Norbert Bernholt
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 9.40
  • 65291935
    Geheimakte NGOs
    von F. William Engdahl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.90
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Friedrich Engels
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Friedrich Engels
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 4.90
  • 56801378
    Die Gemeinwohl-Ökonomie
    von Christian Felber
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 24.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Reichtumsförderung statt Armutsbekämpfung

Reichtumsförderung statt Armutsbekämpfung

von Christoph Butterwegge

Buch (Taschenbuch)
Fr. 13.40
+
=
Schattenwege

Schattenwege

von Arnaldur Indriðason

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 45.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale