orellfuessli.ch

Reisen als Lebensform

Isabelle Eberhardt, Reinhold Messner und Bruce Chatwin. Dissertationsschrift

Reisen und Identität in der Moderne
Während manche das Ende des Reisens im "globalen Dorf" diagnostizieren, ist zumindest die Reisesehnsucht - neben der Urlaubsroutine - in den westlichen Gesellschaften ungebrochen. Sabine Boomers beleuchtet die gegenwärtige Praxis des Reisens vor dem Hintergrund moderner Identitätssuche und beschreibt in Isabelle Eberhardt, Reinhold Messner und Bruce Chatwin drei verschiedene Typen des obsessiven Unterwegsseins. Diese Dauerreisenden erleben stellvertretend für das Publikum, was zu einem grundlegenden Begehren des modernen Menschen wurde: Sich im Reisen als anderer zu erfahren, das Selbst im Fremden zu entdecken und trotz der vermuteten Selbstfremdheit zu Ganzheit und Sinn zu finden.

Portrait
Sabine Boomers, Dr. phil., studierte Soziologie und Ethnologie an der FU Berlin, lebte mehrere Jahre in London und Cannes und unternahm zahlreiche Reisen weltweit. Derzeit arbeitet sie an einem Forschungsprojekt zu transkulturellen Communities am Institut für Ethnologie der FU Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum Juni 2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-593-37476-5
Verlag Campus Verlag
Maße (L/B/H) 214/152/27 mm
Gewicht 517
Abbildungen mit 8 Abbildungen 21 cm
Auflage 1
Buch (Paperback)
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 84077545
    Die weiße Einsamkeit
    von Reinhold Messner
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 25.90
  • 4592188
    Berufliche Selbständigkeit
    von Martin Abraham
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 110.00
  • 29879635
    SpongeBob Schwammkopf - Das große Zug-Abenteuer
    Film (DVD)
    Fr. 14.90
  • 55434506
    Praxeologische Wissenssoziologie
    von Ralf Bohnsack
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 14716407
    Das Interpretative Paradigma
    von Reiner Keller
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 38.90
  • 14575312
    Schriften zu Kunst und Literatur
    von Niklas Luhmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 70498677
    Die Macht ist wie ein Ei
    von Werner Zips
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 6395797
    Übergangsriten
    von Arnold van Gennep
    Buch (Paperback)
    Fr. 32.90
  • 16423868
    Postkoloniale Theorie
    von María do Mar Castro Varela
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 95786451
    Ist Wissen Macht?
    von Nico Stehr
    Buch (Paperback)
    Fr. 68.90
  • 95826485
    Das Rechtsdenken Pierre Bourdieus
    Buch (Paperback)
    Fr. 68.90
  • 92411531
    Berliner Entmündigungsverfahren gegen Frauen von 1900-1933
    von Christiane Carri
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 95.90
  • 92411791
    Migration, Flucht und Behinderung
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 72.90
  • 91251931
    Handbuch Bildungsarmut
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 146.00
  • 90999788
    Facetten des Alter(n)s
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.90
  • 914154
    Literatur in der funktional differenzierten Gesellschaft
    von Oliver Sill
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 99.90
  • 54231618
    Migration, Bildung und Spracherwerb
    von Norbert Heimken
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 61.90
  • 1927141
    Fremde und Zivilisierung
    von Hans-Peter Waldhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 41.90
  • 2121757
    »Sicher in Kreuzberg«
    von Ayhan Kaya
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 46.90
  • 2825240
    Der Mythos vom Zivilisationsprozeß 5. Die Tatsachen des Lebens
    von Hans Peter Duerr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 69.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Reisen als Lebensform - Sabine Boomers

Reisen als Lebensform

von Sabine Boomers

Buch (Paperback)
Fr. 41.90
+
=
Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit - Peter Berger, Thomas Luckmann

Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit

von Peter Berger

Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
+
=

für

Fr. 59.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale