orellfuessli.ch

Republik im Umbruch

Eine Streitschrift in zehn Kapiteln

Ihre politische Positionierung könnte unterschiedlicher nicht sein: der „schwarze“ Erhard Busek und die „rote“ Trautl Brandstaller kennen einander seit Jugendtagen, lieferten sich immer wieder harte Diskussionen und doch: In ihrer Diagnose zum Zustand der österreichischen Republik sind sie sich einig: Die Lage ist ernst, Erneuerung tut Not.
In zehn thematischen Schwerpunkten analysieren sie den Zustand der Republik, machen konkrete Vorschläge für notwendige politische Reformen und formulieren Ausblicke in die Zukunft.
Ob Bildungspolitik oder Demokratiereform, interkulturelle Verständigung, Wirtschaftspolitik, Wertedebatte oder die Kommerzialisierung von Medien und Kultur: Sie nehmen pointiert Stellung und scheuen sich nicht, auch unbequeme Meinungen zu vertreten.
Portrait
Dr. Trautl Brandstaller, geb. 1939 in Wien Studium der Rechts- und Politikwissenschaft, Journalistin bei Kathpress, Furche, Neuem Forum und Profil. Ab 1975 Redakteurin beim ORF (Fernsehen), 1976-1984 Leitung des Magazins Prisma , 1986-1992 Leitung der Hauptabteilung Gesellschaft, Jugend und Familie. Regelmässige Moderation des Club 2, Gestaltung zahlreicher Dokumentationen , zuletzt (2000) Donauabwärts eine Reise durch das unbekannte Europa. Buchautorin ( Die Donau fliesst nach Westen) und freie Publizistin.
Erhard Busek, 1941, Dr. jur., zahlreiche politische Funktionen (Wiener Vizebürgermeister, Generalsekretär, dann Obmann der ÖVP, Bundesminister für Wissenschaft und Forschung, Bundesminister für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten, Vizekanzler, Erweiterungsbeauftragter der Österreichischen Bundesregierung), derzeit Sonderkoordinator des Stabilitätspaktes für Südosteuropa, Präsident des Europäischen Forums Alpbach, Vorsitzender des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum März 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-218-01020-7
Verlag Kremayr & Scheriau
Maße (L/B/H) 221/142/25 mm
Gewicht 420
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 29.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44402598
    Warum Europa eine Republik werden muss!
    von Ulrike Guérot
    Buch (Paperback)
    Fr. 26.90
  • 37933717
    Unsere Zeit
    von Anton Pelinka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.40
  • 39265408
    Lebensbilder
    von Erhard Busek
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 32.40
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (23)
    Buch (Paperback)
    Fr. 22.90
  • 46197273
    Homo Deus
    von Yuval Noah Harari
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 35.90
  • 61755615
    Was auf dem Spiel steht
    von Philipp Blom
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 47827127
    Heimaterde
    von Lucas Vogelsang
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 56069920
    Wut ist ein Geschenk
    von Arun Gandhi
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 47878119
    Die Diagnose
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Republik im Umbruch

Republik im Umbruch

von Erhard Busek , Trautl Brandstaller

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
+
=
Der Jonas-Komplex

Der Jonas-Komplex

von Thomas Glavinic

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 35.90
+
=

für

Fr. 65.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale