orellfuessli.ch

Resilienz in der Sozialpädagogik: Möglichkeiten der Resilienzförderung

Nicht alle Menschen, die einer erheblichen Anzahl von Risikobelastungen ausgesetzt sind, entwickeln Probleme und Störungen. Es ist ihnen möglich, sich trotz dieser Widrigkeiten durchaus ‚normal‘ und sogar sehr positiv zu entwickeln. Dieses Phänomen wurde anfangs noch als ‘Invulnerabilität’ - Unverletzlichkeit - bezeichnet und etablierte sich in der Wissenschaft unter dem Begriff der ‘Resilienz’
Die ursprünglich aus der Psychologie stammende Resilienzforschung fand bald Anklang in pädagogischen Kontexten und wird heute bereits in sozialpädagogischen Arbeitskonzepten verwendet. Für viele in diesem Bereich Tätigen geht von dem Begriff der Resilienz eine grosse Faszination aus, denn erstmals werden nicht nur die Risiken und die daraus resultierenden Defizite einer Person wahrgenommen. Mit ihm wendet sich der Fokus den Faktoren zu, die es einer Person ermöglichen, sich trotz aller Widrigkeiten positiv zu entwickeln.
Mit dem vorliegenden Buch wird die Bedeutung der Resilienzforschung für die Sozialpädagogik herausgestellt. Es wird auf die Umsetzbarkeit der Erkenntnisse der Resilienzforschung in der sozialpädagogischen Praxis eingegangen und es wird untersucht, ob die Resilienzforschung zu einer sinnvollen Erweiterung der Sozialpädagogik beiträgt. Darin wird die professionelle Haltung des Sozialpädagogen beleuchtet und an einem konkreten Beispiel aufgezeigt, wie die Resilienzforschung die Sozialpädagogik beeinflusst.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 112, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783842846197
Verlag Diplomica Verlag
eBook
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Premium Card
Fr. 41.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42848950
    Interaktive Tafeln im naturwissenschaftlichen Unterricht
    von Bernhard F. Sieve
    eBook
    Fr. 58.90
  • 43026949
    Sozialrecht für die Soziale Arbeit
    von Dorothee Frings
    eBook
    Fr. 35.50
  • 44754457
    Resilienz in der Heilpädagogik. Konzepte zur Förderung der psychischen Widerstandsfähigkeit bei Kindern
    von Tanja B.
    eBook
    Fr. 14.90
  • 41164526
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    (1)
    eBook
    Fr. 23.90
  • 64508471
    Taschen-Guide zur Professional Scrum Master-Zertifizierung
    von Markus Marfurt
    eBook
    Fr. 8.50
  • 38759988
    Qualitative Inhaltsanalyse
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 21.90
  • 36996568
    Erste Hilfe - Stationenlernen für die Grundschule
    von Susanne Wanasek
    eBook
    Fr. 14.90
  • 42800120
    99 kurzweilige Diktate für die Grundschule, 3. und 4. Klasse
    von Anja Mahl
    eBook
    Fr. 3.50
  • 34926386
    Unterrichtsbezogene Führung durch "Classroom Walkthrough"
    von Johanna Schwarz
    eBook
    Fr. 18.50
  • 44627577
    Einführung in die qualitative Sozialforschung
    von Philipp Mayring
    eBook
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Resilienz in der Sozialpädagogik: Möglichkeiten der Resilienzförderung

Resilienz in der Sozialpädagogik: Möglichkeiten der Resilienzförderung

von Christina Witteck

eBook
Fr. 41.90
+
=
Sexualität und Aggression

Sexualität und Aggression

von Hermann Glaser

eBook
Fr. 20.50
+
=

für

Fr. 62.40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen