orellfuessli.ch

Ressource Jugendhilfe

Systemische Sozialpädagogik in stationären Jugendwohngruppen. Inklusive Download-Material

Die vielfältigen Problemlagen der grossen Anzahl von Jugendlichen, die ausserhalb ihrer Herkunftsfamilie in Wohngruppen leben, erfordern ein pädagogisches Betreuungskonzept, das fachlich fundiert und menschlich zugewandt den jungen Menschen ein Zuhause auf Zeit bietet. Wie kann ein solches Konzept aussehen?
Eine systemisch-pädagogische Betreuung nimmt den Jugendlichen in all seinen Facetten und Ausdrucksmöglichkeiten wie auch in seinem Leid an, begleitet ihn und gestaltet eine verbindliche, verlässliche Beziehung zu ihm. Häufig haben die Jugendlichen etwa vor dem Hintergrund prekärer familiärer Wirklichkeiten, schulischer An- und Überforderungen oder auch mehrfacher therapeutischer Bewältigungsversuche Verhaltensweisen und Emotionen entwickelt, die von Misstrauen, Ablehnung und Resignation geprägt sind. Ein systemisch-pädagogischer Umgang mit den Jugendlichen fördert eine behutsame und gleichzeitig selbstbewusste Entwicklung von Persönlichkeiten, die in ihrem bisherigen Leben allzu oft bereits Beziehungsbrüche, traumatisierende Erfahrungen oder jahrelang dauernde psychische Mangelzustände und Belastungen erleben mussten.
Das Buch beschreibt die theoretischen Grundlagen und Verbindungen des systemisch-pädagogische Betreuungskonzepts, illustriert die wesentlichen Aspekte anhand ausführlicher Beispiele aus der konkreten Betreuungspraxis und stellt schliesslich das Konzept als umfängliches Modell einer straffreien, systemisch fundierten Sozialpädagogik in der Jugendwohngruppe vor. Die im Anhang zur Verfügung gestellten Materialien gibt es auch als kostenlosen Download. Zu diesem Titel gibt es digitales Zusatzmaterial:
Portrait

Ulrich Gehrmann, Psychologischer Psychotherapeut, arbeitet in der Sozialpädagogischen Einrichtung für Kinder u. Jugendliche der AWO Dortmund

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-40466-9
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Maße (L/B/H) 231/157/17 mm
Gewicht 371
Abbildungen mit 21 Abbildungen, inkl. Download-Material
Auflage 1
Verkaufsrang 19.995
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Versandkostenfrei
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 36.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45402603
    Systemische Traumapädagogik
    von Peter Luitjens
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 47707951
    Kinder- und Jugendhilfe: Das Lehrbuch über die strukturellen Arbeitsbedingungen
    von Annette Rabe
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 23.90
  • 30499931
    Gesprächsführung in der Sozialen Arbeit
    von Wolfgang Widulle
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 31.90
  • 44858666
    Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen
    von Ernest Martin
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 44370388
    Ethik und Moral in der Sozialen Arbeit
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 48.90
  • 41805937
    Kooperative Prozessgestaltung in der Sozialen Arbeit
    von Walter Stotz
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 43.90
  • 42530410
    „Das ist doch nicht normal …!“ Sozialraumentwicklung, Inklusion und Konstruktionen von Normalität
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 36.90
  • 41651497
    Praxis und Methoden der Heimerziehung
    von Richard Günder
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    Fr. 35.90
  • 42679808
    Was wirkt in der Erziehungshilfe?
    von Klaus Esser
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 45353828
    Familien mit einem psychisch kranken Elternteil
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 41.40

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ressource Jugendhilfe

Ressource Jugendhilfe

von Ulrich Gehrmann

Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
+
=
Hypochondrie

Hypochondrie

von Bernd Nissen

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 60.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale