orellfuessli.ch

Römische Elegien und andere Gedichte

»Brodsky ist ein Dichter von höchster Kultiviertheit; souverän bedient er sich der literarischen Überlieferungen, die er nach Modellen und Archetypen menschlichen Verhaltens abfragt. In diesem Sinn behandelt er die Problematik des Einzelnen gegenüber dem Zentrum der Macht. Das ist grosse philosophische Lyrik, welche die beiden Pole unserer Existenz umspannt: die Liebe, wie sie erlebt und erlitten wird, und den Tod als Vorahnung, als Angst. Der Liebe, wie dem Tod nähert er sich in diesen Gedichten mit einer Intensität an, die religiös genannt werden darf und die ihn als authentischen Nachfolger der grossen metaphysischen Dichter Englands aufweist. Und gerade als Russe kann Brodsky, indem er eine alte westliche Tradition wieder aufnimmt, die Einheit der europäischen Kultur glaubhaft machen.«
Portrait
Joseph Brodsky, geb. 1940 in St. Petersburg. Anfang der sechziger Jahre erschienen seine ersten Gedichte in sowjetischen Almanachen, hauptsächlich aber in der Untergrund-Publikation Sintakis. Im Juni 1972 wurde er aus der Sowjetunion ausgebürgert und lebte seither in den USA. Für ein literarisches Schaffen von umfassender Breite, geprägt von gedanklicher Schärfe und dichterischer Intensität wurde Joseph Brodsky 1987 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Er starb 1996 in New York.
Felix Philip Ingold, lebt und arbeitet nach langjähriger Lehr- und Forschungstätigkeit als Schriftsteller, Publizist und Übersetzer in Romainmôtier/VD. Zu seinen zahlreichen Auszeichnungen gehören der Petrarca-Preis für literarische Übersetzung, der Ernst-Jandl-Preis für Lyrik, der Erlanger Preis für Übersetzung als Poesie und der Basler Lyrik-Preis.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 01.06.1990
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-29540-1
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/125/12 mm
Gewicht 109
Auflage 3
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 9.40 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14577625
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.40
  • 45207991
    Russische Weltliteratur: Schuld und Sühne - Die toten Seelen - Oblomow - Krieg und Frieden (4 Bände im Schuber)
    von Leo N. Tolstoi
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 39.90
  • 18741398
    Anna Karenina
    von Leo N. Tolstoi
    (51)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 17.90
  • 50312562
    Die Nacht ist laut, der Tag ist finster
    von Kat Kaufmann
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 28.90
  • 45313081
    Superposition
    von Kat Kaufmann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2962082
    Herrn Kukas Empfehlungen
    von Radek Knapp
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 11418080
    Der Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    Fr. 16.90
  • 20936122
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (20)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 81.90
  • 35053979
    Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 47542750
    Der Osten
    von Andrzej Stasiuk
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Römische Elegien und andere Gedichte

Römische Elegien und andere Gedichte

von Joseph Brodsky

Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.40
+
=
Suleika öffnet die Augen

Suleika öffnet die Augen

von Gusel Jachina

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 31.90
+
=

für

Fr. 41.30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale