orellfuessli.ch

Romeo und Julia

(30)

Romeo und Julia: Als Sinnbild bedingungsloser Liebe und Treue bis in den Tod sind sie unsterblich geworden. Die Geschichte der beiden Liebenden, die an der Feindschaft ihrer Familien zugrunde gehen, ist Shakespeares meistgespieltes Drama und vielfach verfilmt worden.

Portrait
William Shakespeare (1564-1616) gilt als einer der grössten Dichter und Dramatiker der Weltgeschichte. Er verfasste zahlreiche Dramen, Tragödien, Komödien und Gedichte, mit denen er schon zu Lebzeiten Anerkennung und Wohlstand errang. Aber erst in den folgenden Jahrhunderten wurde er zum Prototypen des literarischen Genies, ohne den die Entwicklung der neueren Literatur von Goethe über Brecht bis in die Gegenwart hinein undenkbar ist.
Thomas Brasch, geb. am 19.2.1945 als Sohn antifaschistischer deutsch-jüdischer Emigranten in Westow/Yorkshire/England geboren. 1947 kehrte die Familie in die spätere DDR zurück, der Vater wurde Staatssekretär und stellvertretender Minister für Kultur. Brasch besuchte von 1956 bis 1960 die Kadettenschule der Nationalen Volksarmee. Nach dem Abitur studierte er Journalismus in Leipzig wurde aber 1965 zwangsexmatrikuliert. 1966 leistete er Theaterarbeit an der Volksbühne Berlin, im Jahr darauf nahm er ein Dramaturgiestudium an der Filmhochschule Babelsberg auf. 1968 folgten Relegation und Gefängnis wegen 'staatsfeindlicher Hetze' (Protest gegen den Einmarsch in die CSSR). 1969 wurde er auf Bewährung entlassen. Zunächst arbeitete er als Fräser in einer Berliner Fabrik, 1971 im Brecht-Archiv danach als freier Schriftsteller. 1976 stellte er nach Protest gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns einen Ausreiseantrag und siedelte in die Bundesrepublik über. 1977 feierte er Erfolge mit Theaterstücken. Ab 1980 setzte sich Brasch auch in Spielfilmen heftig mit der deutschen Vergangenheit auseinander. Er starb am 4.11.2001.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 151
Erscheinungsdatum 25.04.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-34841-2
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 183/110/13 mm
Gewicht 103
Originaltitel Romeo and Juliet
Auflage 6
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen
Premium Card
Fr. 12.90 Umsatz sammeln
Weitere Informationen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 9198058
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 3.40
  • 13902110
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 5.90
  • 35144339
    Romeo & Julia
    von William Shakespeare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2826360
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 4.40 bisher Fr. 5.40
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.50
  • 16807066
    Romeo und Julia
    von William Shakespeare
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 13.90
  • 9197897
    Hamlet
    von William Shakespeare
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 2.90
  • 2915610
    Wie es euch gefällt
    von William Shakespeare
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 18669884
    Moby Dick
    von Herman Melville
    (36)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 17574401
    Ein Sommernachtstraum
    von William Shakespeare
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 4.90 bisher Fr. 5.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2842877
    Kabale und Liebe
    von Friedrich Schiller
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 7.90
  • 2857765
    Sturmhöhe
    von Emily Bronte
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 19.90
  • 2829669
    Nathan der Weise
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 9.90
  • 2869115
    Ein Sommernachtstraum
    von William Shakespeare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 2830226
    Hamlet
    von William Shakespeare
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 6.00
  • 5991760
    Vom Winde verweht
    von Margaret Mitchell
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90
  • 38021345
    Mein Shakespeare
    von Dietrich Neuhaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 48.40
  • 23167338
    Arkadien-Reihe 1: Arkadien erwacht
    von Kai Meyer
    eBook
    Fr. 10.50
  • 2842789
    Emilia Galotti
    von Gotthold Ephraim Lessing
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 3.50
  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 25.90
  • 42436209
    Wer weiß, was morgen mit uns ist
    von Ann Brashares
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 15.90
  • 40165247
    Zwischen uns die Flut
    von Eva Moraal
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 21.90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
17
12
0
1
0

ein Klassiker
von Blacky am 24.04.2009

Ein Klassiker der Weltliteratur Beschreibung Romeo und Julia: Als Sinnbild bedingungsloser Liebe und Treue bis in den Tod sind wsie unsterblich geworden. Die Geschichte der beiden Liebenden, die an der Feindschaft ihrer Familien zugrunde gehen, ist Shakespeare meistgespieltes Drama und vielfach verfilmt worden Ein Klassiker der Weltliteratur, den man immer mal wieder... Ein Klassiker der Weltliteratur Beschreibung Romeo und Julia: Als Sinnbild bedingungsloser Liebe und Treue bis in den Tod sind wsie unsterblich geworden. Die Geschichte der beiden Liebenden, die an der Feindschaft ihrer Familien zugrunde gehen, ist Shakespeare meistgespieltes Drama und vielfach verfilmt worden Ein Klassiker der Weltliteratur, den man immer mal wieder lesen kann

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Aufforderung zum Tanz
von Polar aus Aachen am 08.09.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es gibt Leute, die behaupten der eigentliche Star dieses Stücks sei der Balkon, auf den Julia steht, während Romeo sie von unten anhimmelt. Doch haben so viele Feinheiten aus Romeo und Julia Spuren in der Literatur auf den Bühnen hinterlassen, daß es nicht einem Architekten zu verdanken ist, daß... Es gibt Leute, die behaupten der eigentliche Star dieses Stücks sei der Balkon, auf den Julia steht, während Romeo sie von unten anhimmelt. Doch haben so viele Feinheiten aus Romeo und Julia Spuren in der Literatur auf den Bühnen hinterlassen, daß es nicht einem Architekten zu verdanken ist, daß Shakespeare uns eine Geschichte hinterlassen hat, deren Grundzüge jeder kennt, Theatergänger verklärte Augen bekommen, wenn der Name Romeo oder Julia fällt. Die Liebe, immer wieder die Liebe. Unerschütterlich bis in den Tod, und doch verraten, ohne Happy End. Shakespeare war ein großer Autor. Er findet uns nicht mit einem glücklichen Ende ab. Inmitten von all den Capulets und Montagues kann es das auch nicht geben. Shakespeare zeichnet nicht nur eine Liebesgeschichte. Er zeigt auch die Auswirkung von Haß und Gewalt. Er beschreitet die Wege des Verrats und Mißtrauens und fängt mit seiner Geschichte gleichsam wie in einem Netz, das menschliche Scheitern ein. Wer will nicht an die Liebe glauben, stehe auch die ganze Welt gegen sie? Wer sie nicht verteidigen? Wer nicht mit ihr untergehen? Und so wird die Geschichte von Romeo und Julia Bestand haben, solange es Menschen gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Tragisch schön
von Bücherfee aus Ulm am 22.03.2007
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe das Buch oder besser gesagt Büchlein nicht mehr aus der Hand legen können: Zuerst hatten wir Wilhelm Tell als Lektüre und da dachte ich: naja nicht schlecht, aber auch nicht gerade mein Ding. Allerdings bekam ich von Freunden von Shakespeare vorgeschwärmt und dachte mir, dass ich ja... Ich habe das Buch oder besser gesagt Büchlein nicht mehr aus der Hand legen können: Zuerst hatten wir Wilhelm Tell als Lektüre und da dachte ich: naja nicht schlecht, aber auch nicht gerade mein Ding. Allerdings bekam ich von Freunden von Shakespeare vorgeschwärmt und dachte mir, dass ich ja wenigstens Romeo und Julia lesen könnte. Ich war hin und weg! Ein einfühlsames, trauriges Liebesdrama mit einem Ende, das man nicht so schnell vergisst. Schöne Sprachliche Ausführung wobei ich sagen muss, dass ich die englische Origialfassung nicht kenne. Leicht zu verstehen wenn man sich etwas reingelesen hat. Ich werde jetzt auch andere Shakespeare Dramen kaufen, wie etwa Hamlet oder Macbeth oder auch Ein Sommernachtstraum... Absolut verdiente 5 Sterne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Romeo und Julia

Romeo und Julia

von William Shakespeare

(30)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
+
=
Stolz und Vorurteil

Stolz und Vorurteil

von Jane Austen

(144)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
+
=

für

Fr. 27.80

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale