orellfuessli.ch

Roque Dalton: i Fusilemos la noche! Erschießen wir die Nacht!

Eine Auswahl seiner besten Gedichte. Spanisch und Deutsch. Und der preisgekrönte Film von Tina Leisch über den revolutionären lateinamerikanischen Schriftsteller

Roque Dalton gilt als der Bertolt Brecht oder Jura Soyfer Lateinamerikas. Er setzte sich ab von der hymnischen Dichtung in der Tradition Pablo Nerudas, integrierte etwa als erster Dichter Mittelamerikas die Sprache der Strasse, der Spelunken, Bordelle und Gefängnisse in seine Lyrik. Darüber hinaus war er ein Pionier linker Geschichtsschreibung und Kulturforschung. Sein Leben und Werk steht – exemplarischer noch als das Che Guevaras – für den Versuch, neokoloniale Unterdrückungsstrukturen mit literarischen, politischen und militärischen Mitteln zu bekämpfen, aber auch für die Widersprüche und Konflikte, in die man dabei geraten kann.
Dem Buch liegt eine DVD mit dem gleichnamigen Film von Tina Leisch bei (spanische Originalversion mit dt., engl., franz., ital., türk. Untertiteln), der 2014 mehrfach ausgezeichnet wurde, u. a. mit dem Jurypreis des Cine Las Americas International Film Festivals in Austin/Texas/USA und dem Preis für den besten langen Dokumentarfilm beim Ojo Cojo International Filmfestival Madrid ‒ »wegen seiner Fähigkeit, auf kreative und dynamische Art das Leben und die Worte Daltons 40 Jahre nach seinem Tod auferstehen zu lassen«.
Portrait
Geboren 1935 als Roque Dalton García in San Salvador. Studium der Rechtswissenschaften und der Anthropologie in El Salvador, Chile und Mexiko. Wegen seiner politischen Aktivitäten in den Reihen der Kommunistischen Partei El Salvadors mehrmals inhaftiert, zweimal sogar mit der Todesstrafe belegt, aber auf wundersame Weise – 1960 durch den Sturz des damaligen Präsidenten; 1965 durch ein Erdbeben, das die Gefängnismauer zum Einsturz brachte – vor der Exekution gerettet.
Dalton lebte in Mexiko, in der CSSR und die längste Zeit in Kuba im Exil, bereiste ganz Lateinamerika und Europa, auch Österreich, ehe er 1973 heimlich nach El Salvador zurückkehrte und sich der Guerrillabewegung revolutionare Volksarmee (ERP) anschloss. Wegen »ideologischen Abweichlertums« wurde er vom Leitungsgremium des ERP zum Tode verurteilt und am 10. Mai 1975 erschossen. Seine sterblichen Überreste sind bis heute nicht gefunden worden.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum 26.06.2015
Sprache Spanisch, Deutsch
ISBN 978-3-7084-0553-7
Reihe Edition Meerauge
Verlag Heyn, Johannes
Maße (L/B/H) 200/144/15 mm
Gewicht 252
Auflage 1. Originalausgabe
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Lieferung zur Abholung in Ihre Buchhandlung möglich – Verfügbarkeit prüfen

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41229122
    Problema resuelto|Problem gelöst
    von Fernando Sorrentino
    Buch (Kunststoff-Einband)
    Fr. 21.90
  • 56064699
    La cuidad de los prodigios
    von Eduardo Mendoza
    eBook
    Fr. 2.50
  • 44717659
    Die Frauen von La Principal
    von Lluís Llach
    (35)
    eBook
    Fr. 13.00
  • 16307269
    Es muy fácil, ¿verdad? Einfach Spanisch lesen
    von Erna Brandenberger
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 44066642
    Der dunkle Wächter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 14.90
  • 44377605
    Ein Zittern entwaffnet mich
    von María Gutiérrez
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44625197
    Stiche
    von Mario Markus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    Fr. 29.90
  • 45526912
    La Gitanilla
    von Miguel de Cervantes Saavedra
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 36016655
    Der Regenpassagier – El pasajero de la lluvia
    von Óscar Hahn
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 29.90
  • 2948039
    Kriminalgeschichten
    von Francisco Garcia Pavon
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 5.90
  • 40906603
    Im Supermarkt
    von Susanne Böse
    Buch (Geheftet)
    Fr. 8.90
  • 17414264
    Mensch ohne Hund / Inspektor Barbarotti Bd.1
    von Hakan Nesser
    (27)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 39525033
    Ojalá que te vaya bonito
    von Dolores Soler-Espiauba
    Schulbuch (Taschenbuch)
    Fr. 11.90
  • 38855908
    Transversalia
    von Silke Scheuermann
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 22.90
  • 35320598
    ¿Y entonces? / Und nun?
    von Finn-Ole Heinrich
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 17760421
    Spanische Romane des 20. Jahrhunderts in Einzeldarstellungen
    von Ralf Junkerjürgen
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 35.90
  • 14256439
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 16.90
  • 44253424
    Energy-Booster
    von Yuri Elkaim
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 47669237
    Www.tezere.de
    eBook
    Fr. 0.00
  • 45771702
    Die Sage vom heiligen Gral
    von Eduard Wechssler
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 34.90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Roque Dalton: i Fusilemos la noche! Erschießen wir die Nacht! - Roque Dalton

Roque Dalton: i Fusilemos la noche! Erschießen wir die Nacht!

von Roque Dalton

Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 26.90
+
=
Yo antes de ti - Jojo Moyes

Yo antes de ti

von Jojo Moyes

Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
+
=

für

Fr. 50.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Verfügbarkeit in Ihrer Buchhandlung prüfen

Filialabholung: Ihre Vorteile
  1. Bereits Online prüfen, ob Ihr gewünschtes Buch in der Filiale vorrätig ist
  2. Bestellen Sie Online und lassen Sie Ihre Artikel zur Abholung in die Filiale vor Ort liefern
  3. Artikel, die zur Filialabholung bestellt wurden, können in der Filiale bezahlt werden.
  4. Falsches Buch bestellt? Retournieren Sie ihre gekauften Bücher kostenfrei in der Filiale