orellfuessli.ch

Salz auf unserer Haut

Roman

(18)
Portrait
Benoîte Groult wurde 1920 geboren. Nach dem Studium der Literaturwissenschaften arbeitete sie bis 1953 als Journalistin beim RTF. Ehe sie 1972 mit ihrem ersten eigenen Roman an die Öffentlichkeit trat, publizierte sie drei Bücher mit ihrer Schwester Flora. Benoîte Groult gehört der Jury für den "Prix Femina" an und ist mit dem Schriftsteller Paul Guimard verheiratet. Sie hat drei Töchter und drei Enkelinnen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 220, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426436486
Verlag Feelings
Verkaufsrang 4.176
eBook
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24478382
    Ein unmoralisches Sonderangebot
    von Kerstin Gier
    (29)
    eBook
    Fr. 8.00
  • 41925040
    Villa Monteverde
    von Brigitte D'Orazio
    eBook
    Fr. 6.00
  • 32392296
    Die falsche Tochter
    von Nora Roberts
    (8)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 44625455
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    (32)
    eBook
    Fr. 4.50
  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (550)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 45644150
    Ein Abenteuer in den Highlands
    von Karin Lindberg
    (12)
    eBook
    Fr. 3.80
  • 29184329
    Der schönste Fehler meines Lebens
    von Susan Elizabeth Phillips
    (34)
    eBook
    Fr. 9.90
  • 45931892
    Niemals - Die McDermotts Band 1
    von Marina Schuster
    eBook
    Fr. 5.90
  • 45245087
    Crazy, Sexy, Love
    von Kylie Scott
    (28)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 45003617
    Und wenn es doch Liebe ist?
    von Petra Röder
    (3)
    eBook
    Fr. 5.90

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32107101
    Befreite Lust / Fifty Shades of Grey Bd.3
    von E. L. James
    (136)
    eBook
    Fr. 12.90
  • 32107200
    Gefährliche Liebe / Fifty Shades of Grey Bd.2
    von E. L. James
    (152)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 32107244
    Geheimes Verlangen / Fifty Shades of Grey Bd.1
    von E. L. James
    (320)
    eBook
    Fr. 11.90
  • 39268948
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (37)
    eBook
    Fr. 12.00
  • 42541779
    Lust auf dich
    von Fabio Volo
    Buch (Taschenbuch)
    Fr. 17.90
  • 43056455
    Der Liebhaber
    von Marguerite Duras
    eBook
    Fr. 10.00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
12
5
1
0
0

Wundervoll!
von G.P. aus Hamburg am 29.06.2016

Bereits 1988 habe ich diesen Roman als Print gelesen. Und freue mich, dass er neu aufgelegt und als Ebook-Version verfügbar ist. Die Liebesgeschichte zwischen der Pariser Bildungsbürgerin George und dem bretonischen Fischer Gauvain ist eine Geschichte der ständigen Verhinderungen. Über viele Lebensjahrzehnte treffen sich ihre Wege wieder und wieder.... Bereits 1988 habe ich diesen Roman als Print gelesen. Und freue mich, dass er neu aufgelegt und als Ebook-Version verfügbar ist. Die Liebesgeschichte zwischen der Pariser Bildungsbürgerin George und dem bretonischen Fischer Gauvain ist eine Geschichte der ständigen Verhinderungen. Über viele Lebensjahrzehnte treffen sich ihre Wege wieder und wieder. Jedes Mal flammt ihre Leidenschaft erneut auf. Jedes Mal trennen sie sich wieder und jeder geht seiner eigenen, den gesellschaftlichen Positionen angepassten, Wege. Damals erregten die Liebesszenen zwischen den Hauptfiguren reichlich Aufsehen. Heute sind sie noch immer prickelnd und doch so erfreulich literarisch aufgearbeitet. Dieser Roman, vor den schönsten Kulissen der unterschiedlichsten Orte auf der ganzen Welt, ist die perfekte Urlaubslektüre. Unbedingte Leseempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Auf die Liebe
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 02.03.2008
Bewertet: Taschenbuch

Sie trauert um einen Mann, mit dem sie nie ein Weihnachten verbracht hatte, und trotzdem war es das erste Mal, das sie Weihnachten ohne ihn verbringen würde. Allein diese Aussage macht einem Gänsehaut. Eine Liebesgeschichte zweier Menschen, die aus sehr unterschiedlichen Gesellschaftsschichten stammen und sich trotz aller Verbote und Vorurteile... Sie trauert um einen Mann, mit dem sie nie ein Weihnachten verbracht hatte, und trotzdem war es das erste Mal, das sie Weihnachten ohne ihn verbringen würde. Allein diese Aussage macht einem Gänsehaut. Eine Liebesgeschichte zweier Menschen, die aus sehr unterschiedlichen Gesellschaftsschichten stammen und sich trotz aller Verbote und Vorurteile lieben, wenn auch heimlich, und ohne sich jemals offen zu dieser Liebe zu bekennen. Dieses Buch hat mich mehr als einmal zum Weinen gebracht. Es ist eines der wenigen Bücher, die ich drei-, viermal gelesen habe und bestimmt auch noch mehrmals lesen werde. So eine Liebe wünscht sich jeder ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Herzzerreißend
von einer Kundin/einem Kunden aus Sundern (Sauerland) am 03.10.2009
Bewertet: Taschenbuch

Eine Pariser Intellektuelle und ein Fischer aus einem Dörfchen in der Bretagne, die für eine aussichtslose Liebe leben... Das Buch ist aus der Sicht von George geschrieben, die über ihre Erlebnisse mit Gauvin berichtet und wie sie diese in ihr Leben einbindet. Sie spricht von Sehnsucht und einer Liebe der sie... Eine Pariser Intellektuelle und ein Fischer aus einem Dörfchen in der Bretagne, die für eine aussichtslose Liebe leben... Das Buch ist aus der Sicht von George geschrieben, die über ihre Erlebnisse mit Gauvin berichtet und wie sie diese in ihr Leben einbindet. Sie spricht von Sehnsucht und einer Liebe der sie sich erst richtig hingeben kann als es zu spät ist. Das Ende hat mich zu Tränen gerührt und verläuft anders als erwartet. Am besten gefällt mir der Charakter der starken Pariserin, die sich von nichts unterkriegen lässt, auch wenn sie manchmal zu stur für ihr eigenes Glück ist. Wunderschön, aber mit kurzen Flauten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Salz auf unserer Haut - Benoite Groult

Salz auf unserer Haut

von Benoite Groult

(18)
eBook
Fr. 12.00
+
=
Meine Schwester, die Hummelkönigin - Patrizia Zannini

Meine Schwester, die Hummelkönigin

von Patrizia Zannini

(15)
eBook
Fr. 12.00
+
=

für

Fr. 24.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen